• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

ZTE: Nubia Red Magic 3 ist das schnellste Smartphone im AnTuTu-Benchmark-Vergleich

massaker

Neues Mitglied
Weder Apple, noch Huawei im Top-10 vertreten... Und die ca. 7% zwischen 1. und 10. Platz sind so ziemlich irrelevant geworden. Da holt man durch diverse Systemoptimierungen viel mehr "fühlbare" Performance raus (vergl. z.B. Oxygen OS vs. One UI), deswegen ist AnTuTu immer weniger aussagekräftig... Für mich sind die letzten 1-2 Generationen aller Hersteller bereits "gut genug". Viel interessanter ist die Software geworden - was holt man aus der Kamera raus, KI-Algorhytmen usw.
 

hungryeinstein

Neues Mitglied
Veraltete Top-Ten, Aussagekraft gleich null

In der Liste nicht enthalten ist das Asus Zenfone 6, welches auch mit dem Snapdragon 855 daherkommt und beispielsweise die Samsung S10 Geräte auf die Ränge verwiesen hat.
Somit ist die Aufstellung hier mehr als fraglich und besitzt keinen echten Informationsgehalt.
 

massaker

Neues Mitglied
@Gandalf

Stimmt, habe übersehen, dass es hier ´nur um Android-Top10 geht. Denn auf iPhones kann man AnTuTu genauso laufen lassen, so weit ich weiß... Dort wischen die letztjährigen iPadPros mit den aktuellen Android-Flaggschiffen den Boden auf, leider...
 

michie

Neues Mitglied
@massaker, da hast du völlig recht mit den 7 Prozent, das ist fast noch in der messtolleranz. Also völlig unwichtig. Selbst der 845 ist so schnell, daß man den Unterschied zum 855 normal gar nicht merkt. Die Prozessorleistung ist im Augenblick gar nicht mehr wirklich entscheidend, nur noch werbe relevant, da die Reserven hoch genug sind. Wichtiger jetzt eher der Verbrauch, akkulaufzeit und die Ausstattung und der persönliche Geschmack, aber auch noch eher der preis.
 

polli69

Mitglied
Wieso beschleicht mich da das Gefühl, dass die Smartphones nach den Testkriterien optimiert werden und ich diesen Zahlen nicht so richtig vertraue, wenn ich ein permanent leistungsstarkes Smartphone suche?
 
Oben