• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

ZTE Grand X IN: Smartphone mit Intel-Atom-Prozessor und aktuellem Android

G

Gast20190821

Guest
Also sie Chinesen sind schon der Hammer...
da wird kopiert was das Zeug hält, schon beim Huawei P1, dass dem S2 sehr ähnelt...

Das Grand X sieht ja einem von Google gebauten Smartphone namens Nexus S, ja sehr ähnlich...
 

pLeXigLaS

Mitglied
-->"lso sie Chinesen sind schon der Hammer...
da wird kopiert was das Zeug hält, schon beim Huawei P1, dass dem S2 sehr ähnelt..."

Und doch ähneln sie alle dem iPhone ;-)
Laut Patentstreitigkeiten ...

Man braucht immer ein Vorbild.
 

Kunibert

Mitglied
32nanometer, das ist zumindest fast schon stand der Technik, der vor zwei Jahren. Wird bestimmt schnell und Energiesparend sein, für einen halben Tag.
 
Oben