• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

ZTE Axon 7: Update auf Android Oreo 8.0 beginnt

tayler

Mitglied
Ein ZTE Update auf Oreo 8 ist erwähnenswerter als ein Update von Sony's XZ2 auf Android 9.

Da werden Prioritäten gesetzt, Kompliment areamobile.
 
@tayler
Keine Ahnung wieso du dir ständig das Recht raus nimmst unsere Arbeit zu kritisieren. Du kennst weder die Gründe für unsere Entscheidungen, die Leserzahlen für einzelne Bereiche, noch sind sie in den seltensten Fällen gerechtfertigt.

Doch wenn du alles besser weißt: Wir suchen aktuell noch Hilfe! Bewerb dich doch einfach bei uns mit deinem Fachwissen und in Zukunft wird alles toll!
https://www.computecmediagroup.de/karriere/studentische-hilfskraefte-m-w-areamobile/
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@tayler: Was ein doller Vergleich. Das Axon 7 ist zwei Jahre älter als das XZ2.

@Zellmer:"Doch wenn du alles besser weißt: Wir suchen aktuell noch Hilfe! Bewerb dich doch einfach bei uns mit deinem Fachwissen und in Zukunft wird alles toll!"
>>Mach kein Quatsch! ;)
 

tayler

Mitglied
Naja, ständig ganz sicher nicht Matthias. Schon allein das hier oftmals fein diskutiert wird zeigt das ihr nur wenig falsch macht.

Die Gründe für diesen Bericht wird es definitiv geben, eurerseits.
Gegenüber vielen anderen Seiten war es nur explizit überraschend.
Auch ist dieses vorbildlichste Verhalten von Sony durchaus erwähnenswert.
Was aber ein Oreo 8 Update beim Axon 7 garantiert nicht schmälern soll, das ist ebenfalls sehr vorbildlich, besonders im Vergleich mit Samsung oder Huawei.

Meine Selbstständigkeit lässt nicht viel zu außer hier und dort mal ein "vernünftigen" Kommentar abzugeben :D


Über Ibna's belanglosen Kommentar schreib ich jetzt nix.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@tayler:"Auch ist dieses vorbildlichste Verhalten von Sony durchaus erwähnenswert."
>>Ich glaube Sony's Relevanz ist in dem Markt insgesamt ziemlich gering.

"Was aber ein Oreo 8 Update beim Axon 7 garantiert nicht schmälern soll, das ist ebenfalls sehr vorbildlich, besonders im Vergleich mit Samsung oder Huawei."
>>Huawei hat seine 2016er Flaggschiffe meines Wissens schon auf Oreo geupdatet und Samsung sowieso.

"Über Ibna's belanglosen Kommentar schreib ich jetzt nix."
>>Und doch hast du es damit getan. Allein die Argumente fehlen dir und deshalb musst du meine Aussage als belanglos diffamieren ;)

"Meine Selbstständigkeit lässt nicht viel zu außer hier und dort mal ein 'vernünftigen' Kommentar abzugeben :D"
>>Ich werde jetzt nichts über die überaus korrekte Setzung der Anführungsstriche sagen. *wink*wink*nudge*nudge*
 
@ FloKro1992
Da ich bei den XDA Developers schon die Frage nach einem Europäischen ROM gesehen habe, würde ich eher davon abraten. Auch wegen GSM/CDMA.
Wir werden uns am Montag einmal direkt bei ZTE erkundigen.
 

Highser

Neues Mitglied
Zitat:
" Ein ZTE Update auf Oreo 8 ist erwähnenswerter als ein Update von Sony's XZ2 auf Android 9.

Da werden Prioritäten gesetzt, Kompliment areamobile. "
Das könnte daran liegen dass Nutzer dieses Forums, wie zum Beispiel ich, die überaus kundenfreundlichen Autoren von Areamobile regelmäßig mit der Frage plagen wann sich denn bei ZTE was tut. Und ja, die update Politik von Sony ist lobenswert aber dieser Artikel hier ist zum Beispiel auch interessant für Leute die das Schicksal ZTEs nach dem Handelsembargo verfolgen. Insofern hat dieser Artikel auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@tayler:"Ist auch noch keine zwei Jahre alt Ibna."
>>Ja zwei Wochen jünger ... wow. Das XZ2 ist trotzdem noch mehr als ein Jahre später erschienen.

"Das kann man aber von einem Spitzenmodell mindestens erwarten."
>>Mehr bietet Sony derzeit auch nicht für seine Spitzenmodelle, selbst aus dem Jahre 2017.

Ich denke die Frage nach der wirklichen Relevanz dieser Versionsupdates haben wir hiermit einfach übersprungen, oder?
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
@ibnam
gerademal 3 monate her
http://www.areamobile.de/news/47888-huawei-p9-oreo-update-wird-ausgeliefert-in-china-update

dem Vorgänger ging es genau so

mag sein, dass die P-Serie nicht zu Huaweis Flaggschiffen zählt, obwohl sie zu gleichen Preisen und Zeitpunkt wie die Galaxy S-Serie verkauft werden
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Frankfurter:"gerademal 3 monate her
http://www.areamobile.de/news/47888-huawei-p9-oreo-update-wird-ausgeliefert-in-china-update"
>>Ah, danke für die Ergänzung. Hatte die alten P-Modelle gar nicht auf dem Schirm.

"mag sein, dass die P-Serie nicht zu Huaweis Flaggschiffen zählt, obwohl sie zu gleichen Preisen und Zeitpunkt wie die Galaxy S-Serie verkauft werden"
>>Also die Preise sind doch deutlich unter den S-Modellen, aber am Preis sollte man das vllt nicht festmachen.
 

Highser

Neues Mitglied
@Frankfurter Knackarsch
Ich kann nur den direkten Vergleich zwischen dem Smartphone welches ich besitze und dem meines Bruders ziehen. Ich habe das Axon7 und bin brutal darüber enttäuscht wie schluderig mit den Sicherheitspatches seitens ZTE umgegangen wurde. Mein Bruder mit einem Sony ist hingegen sehr zufrieden.
 
Oben