• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

ZDnet: Diebstahlschutz - Software findet gestohlene Handys

Thomas

Bekanntes Mitglied
Tracking-System alarmiert Besitzer nach SIM-Kartentausch

Das indische Unternehmen Micro Technologies bietet eine Software, die gestohlene Handys aufspüren und wieder zum rechtmäßigen Besitzer zurückbringen soll. Das Lost Mobile Tracking System (LMTS) ist eine Anwendung, die auf kompatiblen Smartphones installiert wird und darüber wacht, dass nur die SIM-Karte des Besitzers in dem betroffenen Handy verwendet wird.

Sobald die Applikation aktiv ist, überprüft sie laufend die SIM-Karte. Dafür loggt sich das Telefon nicht nur in das GSM-Netz ein, sondern gleicht die SIM-Informationen auch mit jenen Daten ab, die auf dem Micro-LMTS-Server des Unternehmens gespeichert sind. Im Fall eines Diebstahles und dem damit zumeist verbundene Wechsel der SIM-Karte, wird dies vom Server registriert. Dieser sendet darauf eine E-Mail oder SMS an den ursprünglichen Besitzer des Gerätes. Darin enthalten sind aktuelle Telefonnummer und der ungefähre Standort des Mobiltelefons. Dieser Vorgang geschieht ohne Wissen des Diebes. Mit diesen Daten kann man sich dann an die Behörden wenden und Anzeige erstatten.[...]

Quelle
 
Oben