• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Youtube Remix statt Google Play Music: Musik und Video aus einer Hand

areamobi

Neues Mitglied
Nein, bitte nicht

Google Play Music ist eine ganz hervorragende App mit vielen interessanten Features zum Stöbern nach Musik, dir für mich einfach hervorragend funktioniert und die ich auf keinen Fall missen möchte.
Google Play Music ist einzigartig in der Art und Weise mir Musik nach meinem Geschmack präsentieren, ohne dass ich immer dasselbe hören muss.

Zum Vergleich, ich habe auch Sonos-Hardware, und die "neue" Player-App, die Sonos vor ein paar Jahren präsentiert hat ist in jeder Hinsicht einfach nur schrecklich.
Es mag sein, das viele Nutzer von Musik-Abos zufrieden ist, immer Top-Charts oder Lieblings-Bands zu hören und dass die Play Music App deshalb von einer Mehrheit von Nutzern nicht gut angenommen wird.

Und ich habe die Befürchtung, dass Google aus diesem Grunde diese einzigartige App platt macht, um sie durch etwas potentiell populäreres zu ersetzen.
Ich hoffe sehr, dass Google hier umdenkt und beides koexistieren lässt!
 
Oben