Youtube für das Handy: Mobile Website von Youtube komplett überarbeitet

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hmm ganz nett

also die HTML 4 version hat ja nur ein überarbeitetes design bekommen und ist jetzt um einiges hübscher als vorher.... videos kann ich grad net testen da ich nur EGDE hier hab das dauert mir zu lange....

aber sonst ganz nett gemacht ich bin auf einen mobilen HTML 5 browser gespannt :D
 

syntax_error

Neues Mitglied
also bei english uk bekomme ich überhaupt keine Abspieloption, bei english us kommt zwar das Playzeichen, mein Browser will aber trotzdem mit dem Client abspielen...
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Geht mit Opera 10, kann vor dem Abspielen zwischen HQ und Normal wählen, allerdings werde ich vor jedem Abspielen nach derm Zugangspunkt gefragt was mich ziemlich nervt.

Eine Youtube App wo ich zwischen normal und hq wählen kann wäre mir lieber als so wie es jetzt ist.

Mit einer App geht es viel schneller und ich muss nicht erst den Browser starten und auf die Seite gehen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Muss.aufs.Klo

das mit der verbindungs abfrage is logisch das is wegen symbian..... das flash plugin ist nen extra prozess und bei symbian muss halt jede anwendung beim start nach ner verbindung fragen..... da der prozess beendet wird muss er beim nächsten wieder anfragen.....

weiß aber net ob man das dauerhaft iwo setzen kann aber ich glaube das ging iwi zumindest bei den custom roms.... hab meins auch grad in gebrauch mit der HX V5 und es regt mich auf so lahm wie das is xD
 

Junta777

Mitglied
Also auf meinem N97 ist der Client mindestens 10 mal schneller. Liegt aber vermutlich daran das der Symbian Browser schon n Schnecke ist^^

@Muss.aufs.Klo das mit den Abfragen der Zugangspunkt kann man ausstellen. Leider weiß ich im moment nicht wo, aber ich hatte es mal ne weile so bis ich es wieder aktivierte habe, da sonst sich das Handy gern mal übers Mobilfunknetz einwählt selbst, selbst wenn ein Wlan in der Nähe ist.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Stimmt, allerdings etwas kompliziert, denn wenn ich mit Opera ein Video ansehen will, wird ein externer Player geöffnet, deren Zugangseinstellungen man in den Einstellungen vom Symbianbrowser vornehmen muss, dann gehts.

Aber wie schon gesagt, eine App mit HQ Funktion wäre mir lieber als immer eine neue Seite im Browser laden zu müssen, bis jetzt spielt die youtube app aber nur low quality ab, glaube da kommt auch nix mehr.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Aber wie schon gesagt, eine App mit HQ Funktion wäre mir lieber als immer eine neue Seite im Browser laden zu müssen"

da aber ausser youtuibe nix supportet wird ist das schon ne feine lösung..... gibt genug andere seiten mit eingebettetem video die ich gern auch nutzen würde.....

ich kann z.B. bei golem unterwegs auch keine videos anschauen mangels flash im opera mini und android 1.6 das is schade..... und das X1 packts mitm opera mobile einfach nicht in brauchbarem tempo
 

Kalack

Mitglied
ich war heute mittag auch mal kurz auf der "neuen" youtube seite und ich hab absolut keinen unterschied feststellen können obwohl die sprache auf englisch war und die location auf worldwide..
da kommt mir grade.. hätte ich die location auf USA umstellen müssen oder?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
nein eigentlich solltest du das neue design sehen zumindest.... um die videos im browser zu sehen musst du entweder einen browser mit flash haben oder einen HTML5 fähigen browser.... also nexus one mit Android 2.2 ider nen iPhone mit iOS4
 

Kalack

Mitglied
ja also im layout seh ich keinen großen unterschied und die videos sin bei mir so ne sache( java phone ;) ) aber ich habs extra mit bem Bolt browrer getestet weil ich vor ein paar tagen hier im forum gelesen hab dass der HTML 5 beherrscht. allerdings glaub ich das eher nicht.. leider :(
 
Oben