• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Xperia Z und Galaxy S4 Active: Die neue Leichtigkeit der Outdoor-Smartphones

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Große Widerstandsfähigkeit oder Funktionsreichtum und Bedienkomfort - bislang gab es kein Smartphone im Handel, das diese Eigenschaften vereinigt. Mit neuen Smartphones wie dem Sony Xperia Z und dem angekündigten Samsung Galaxy S4 Active wird die Kluft zwischen diesen sich bislang ausschließenden Gegensätzen kleiner: Das Xperia Z und das Galaxy S4 Active bieten ein robustes, staub- und wasserdichtes Gehäuse und stehen in puncto Funktionsvielfalt und Bedienkomfort anderen Top-Smartphones in kaum etwas nach.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Xperia Z und Galaxy S4 Active: Die neue Leichtigkeit der Outdoor-Smartphones auf AreaMobile.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das XperiaZ würde ich jetzt nicht unbedingt als Outdoor-Smartphone bezeichnen, nur, weil es Wasserdicht ist. Das S4 Active dürfte zumindest ein bisschen Stoßgeschützt sein. Generell finde ich es aber gut, dass immer mehr Wasserdichte Geräte auf den Markt kommen, schließlich ist Wasserschaden durchaus ein Thema bei Handys.
 

logiteck

Neues Mitglied
Das Problem ist das die Geräte viel zu groß sind. Wie bitte stecke ich einen solchen Klotz in meine Laufhose ? oder das Ding hängt in einer Tasche am Arm und wackelt. Auch in den Bergen zählen andere Dinge wie Größe.
Es wäre mal echt ein Fortschritt diese Technik in 3,5 - 4 Zoll Geräte zu packen. Natürlich ohne FullHD dafür Gewicht so leicht wie möglich , besseren Empfang für GPS/Netz. UND Funktion auch bei -25 Grad beim Tourengehen, Eisklettern halt allg. im Winter.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Sowas gibts ja schon lange. Das Neue ist ja gerade, dass nun High-End auch mehr aushält.
Wie ich schon sagte: Das sollen ja gar keine echten Outdoor-Phones sein mit denen man Bergsteigen geht, das sieht man den Geräten ja schon an. Es sollen einfach ein bisschen stabilere Smartphones sein, für Leute denen es halt öfter mal runterfällt oder so.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Outdoor-Smartphone find ich einen der sinnlosesten Begriffe überhaupt, denn man benutzt jedes Smartphone Outdoor. Wenn man darauf pocht, dass diese Geräte mehr aushalten, dann sollte man sowas auch an wichtigen Merkmalen ausmachen, wie zum Beispiel ein stoßfestes Display, ansonsten taugt das XZ zum Beispiel auch nur zusätzlich auf hoher See, wobei das auch relativ ist, weil alle Smartphones spritzfest sind und wenns über Bord geht, dann wars das sowieso :p.
 

Walkman

Mitglied
Also ehrlich man sollte sich schon informieren wenn man so einen bericht schreibt...

viel erzählt übers s4 active und dann zweil drei zeilen fürs xz wo auch noch falsche angaben zu finden sind ^^.

das xz hat nicht einfach kratzfestes glas, es ist dragon trail von asashi glass (japanischer glasshersteller).
es hält fast 8x mal mehr aus als corning gorilla glass. leider ist es aber nur das displayseitige, alle anderen seiten sind ganz schlicht aus "normalem" glas.
das es kratzfest ist muss ich nicht unbedingt befürworten, ich meine wie oft hat sony schon kratzfestes-mineralglas verkauft und wie oft waren trotzdem kratzer drauf.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@walkman: Das Glas kann heißen wie es will, es ist genausowenig kratzfest wie jedes andere Glas und es fehlt auch noch die oleophobische Schicht fehlt und dann auch noch standardmäßig eine Folie aufgeklebt wurde ... da hat sich Sony nicht mit Ruhm bekleckert.
 

NeRkO20

Mitglied
Wie das Handy vom Ruckelkönig Samsung belastbar ist weiss ich nicht...aber das XZ ist furchtbar...

Vor 5 Wochen ist es beim Einsteigen ins Auto am Boden gelandet...Display&Touch gesplittert. Also neues rein...vor drei Tagen am Parkettboden gelandet aus ca.70cm Höhe...Display&Glas ganz...Touch reagiert nicht mehr...also wieder Display bestellt...
Belastbar ist es gar nicht...mein S3 war mehr belastbar
 
Oben