Xperia X2: Steckt alte Technik im Highend-Handy?

born1922

Neues Mitglied
Also das mit dem Prototyp ist für mich die denkbar einzigste erklärung für
die"alte Technik". Denn habe gelesen das der CPU nur bis zu einer 6.1mp
geht.... Also doch irgendwo verwudnerlich, oder?
 
P

Peter Pans Bruder

Guest
Na, ich schätz mal, das könnte auch an langsamen Flashspeicher liegen, nicht nur
an Prozessor und RAM, weil die ja wohl kaum dauerhaft alle Panels im RAM
cachen.
Es könnte also auch schon durch ein neues Flashmodul ne Menge an
Leistung gewonnen werden.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
es kann aber auch net sein dass sie definitiv sagen dass mehr ram drinne ist und
es ist dann doch nicht der fall.......
ich denke mal das sind nur reine demo
geräte...... und wenn SE das mit der CPU noch nicht veröffentlichen will dann
werden die ner news seite wohl kaum nen finales gerät geben wo es drinne
steht......
 

born1922

Neues Mitglied
Muss da TBD voll zustimmen. Sonst hätten die alles bei der Vorstellung bekannt
gegeben.

Was aber auch komsich schein, ier hab nen X2 inner Hand, was eine
Qwerty Tastatur hat, aber eine Deutsche rum... Was ein Misch Masch xD

Also
ist es irgendwo nicht so ganz hilfreich in meinen Augen.... Heizt dafür aber gut
die Diskussionen ein =)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ausserdem schaut mal auf die bluetooth version....... wieso hat das teil da nur
2.0+EDR wenn gestern noch offiziell gesagt wurde das X2 bekommt 2.1????

das
ist für mich alles genug beweis dass das nicht die finale hardware ist sondern
nur nen demo prototyp um nichts weiter zu verraten.........

und wenn da
wirklich meiner vermutung nach (geil wärs ja) nen tegra chip rein kommt......
dann müssten die netmal mehr was an der software ändern da sowohl der MSM7200A
als auch der tegra auf ARMv6 basieren........ und der grafikchip des tegra eben
auch openGL ES 1.0 unterstützt was für das menü reichen dürfte........
 
A

Anonymous

Guest
passend zur Old-Shool Optik, nen Old-Shool Prozessor.
 

xBulldozex

Neues Mitglied
Tegra wäre natürlich ein Traum und es bleibt zu hoffen das dieser Proto auch
keine Finale Hardware hat. SE haben sich schon so einige Dinger geleistet und
wenn die bei der Hardware bleiben wird es bestimmt keinen Beifall regnen.
 

born1922

Neues Mitglied
@ AMB Team, ist ja klasse das Ihr die Datenblätter immer so sauber haltet. Aber
wonach richtet Ihr Euch dabei? Nach ofiziellen Angaben, einem Prototyp, oder
einem Gerücht. Denn bei dem X2 scheint es wie ausgewürfelt was genommen wird,
und was nicht?!
 

born1922

Neues Mitglied
@ Dein Name (Gast):

Man, man, man... Bist auch noch nen entwickler, was?

Der Link ist doch schon fast alt, aber recht hast Du.
Aber mit Deinen
entwickler erfahrungen stimmts Du nicht mit dem leuten von SE überein. Z.B.: Die
Statements die bei der Ankündigung rausgehauen wurden, und z.B.: das erste Bild
hier in der News. Also ändern tut sich definitv was. Nur bezweifeil ich langsam
auch, das noch was großes passiert.Wie CPU oder sowas.... Naja, ich glaube im
Moment nichts genau, Denn alles zum Thema X2 ist argh irre führend...
 
D

Dein Name

Guest
Ja, ich habe einige Erfahrung mit Hardware-Design.

Was genau ist schwer daran
zu verstehen, wenn SE's *O-F-F-I-Z-I-E-L-L-E-R* Blog bestätigt, dass sowohl CPU
als auch RAM etc genau das selbe wie beim X1 ist?

Ums noch mal klar zu
machen: Da ändert sich NICHTS mehr.
 
A

Anonymous

Guest
ich schreibe mal ein zitat von einem anonymen se mitarbeiter der fotos zeigte:

"Hi, this is the new Sony Ericsson flag-ship - the Xperia X2. It comes out in
4Q 2009 in black or silver colour. Spec. 3,2 inch WVGA Dislpay, 8,1 megapixel
camera with autofocus and LED flash, 512mb RAM, cpu Snapdragon, Wifi/3G/gps and
WM 6.5!"
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ich versuch erstmal net weiter dran zu denken...... es wurde nichts offiziell
von einem der hohen tiere bei SE gesagt und auch kein offizielles datenblatt
geliefert welche CPU nun drin ist....... und diese ungereimtheiten allein dass
der alte MSM7200 keine kamera mit mehr als 6MP unterstützt, oder dass dieses 3D
interface so extrem flüssig animiert ist....... und die tatsache dass se schon
im satio und im rachael ne neue chip generation drin hat sagt mir alles dass das
mit dem 7200er nicht hinhauen kann.........
 
B

Bonner

Guest
ja ja das ist die strategie von sefans
seit anfang 2009 heißt es abwarten und
tee trinken
mal ganz ehrlich was soll dass wenn Toshiba dass schaft 1ghz
warum nicht se
erfahrung haben sie eigentich genung um es umzusetzen bei
700€geräte preis währe es zu erwarten
 
A

Anonymous

Guest
das wär natürlich absolut besch**** wenn es da keine verbessrung geben würd. aber hab auf my digital life und SE developer world gelesen, dass mit dem x2 ein panelizer kommt, mit dem man alte winmo, java oder auch flash applikationen zu panels machen kann. das find ich sehr kuuhl! daumen hoch!
 
Oben