• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Xperia X10: Video zeigt 3D-Karten von Sony Ericsson

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
wie geil is das denn??? xD

is ja ma ne hammer geile sache.... aber ich glaube kaum dass man damit normale sat bilder in 3D anzeigen lassen kann da dazu die präzisen höheninfos fehlen...... aber spezielle APIs für 3D navigation wären super denn damit würden navis viel leistungsfähiger werden als bisher und man könnte richtige navis auf feature phones installieren.....

boah ich freu mich schon so dermassen auf das X10 xD
aber erstmal muss das verdammte X2 hier in DE oder CH kommen >.< in USA bekommt man es schon aber will keine qwerty tasta :S
 
A

Anonymous

Guest
Super "die Bilddaten liegen auf dem Server" haben die auch daran gedacht das Deutschland, wenn man vom T-Mobile Netz mal absieht, ein Entwicklungsland in Sachen mobiles surfen ist? Selbst in Großstädten haben wir keine konstante Abdeckung, ich denke das ganze wird in dieser Form auch erstmal eine Studie bleiben. Mal abgesehen davon das die Bandbreite mit der Anzahl der Teilnehmer abnimmt. Bsp. 20 Auswärtige kurven durch die Müschener Innenstadt und 50 sind Mobil am surfen, mal schauen wer noch wie viel Daten abbekommt :D
 
A

Anonymous

Guest
@sven89

Sorry, aber Du hast NULL Ahnung, welche Prozessorpower und Grafikpower notwendig ist, um solche Sachen darzustellen!! Das ist ein Smartphone verdammt noch mal und kein hochgezüchteter Desktop PC. Die Demo ist mehr als beeindruckend.
 
Oben