Xperia X10: Sony Ericsson stellt erstes High-End-Smartphone mit Android-System vor

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Sony Ericsson hat das Xperia X10 angekündigt. Das Touchscreen-Smartphone erweitert das Angebot des Herstellers um ein weiteres High-End-Modell und ein neues Betriebssystem. Erstmals verwendet der Hersteller die von Google entwickelte Software Android. Das Unternehmen hat sie mit einer eigenen Oberfläche überzogen, die grafisch aufwendiger ist und zusätzliche Funktionen beinhaltet. Im Frühjahr 2010 kommt das Xperia X10 in den Handel.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Xperia X10: Sony Ericsson stellt erstes High-End-Smartphone mit Android-System vor auf AreaMobile.
 

DjDynamite

Neues Mitglied
schick!
bin ja mit meinem i8910 hd von samsung noch seht zufrieden, aber ich denke das xperia x10 werd ich mir anfang nächstes jahr sicher zulegen.
bleibt nur zu hoffen, das die software schwächen noch ausgebügelt werden... (videos dazu hier -> http://www.engadget.com/2009/11/02/sony-ericsson-xperia-x10-announced-we-go-hands-on/)
 

Dr.Deathcore

Mitglied
...geil !!! xD
das telefon sieht sooo geil aus.
freu mich auf den test!
hoffentlich hält es was es verspricht xD

*greetz*
 

Karo

Neues Mitglied
Frühjahr 2010 ist meine Meinung viel zu spät.Sony verpasst mal wieder das lukrative Weihnachtgeschäft.Schade,hätte gerne zugeschlagen,aber bis Frühjahr werden bestimmt so viele neue Handys kommen wo das Sony schon wieder veraltet ist.Siehe den Eiertanz mit dem X1.
 
A

Anonymous

Guest
rtgr

Abwarten solange es net auf dem markt ist weiss man net wie es sich in der praxis schlägt

ich mein beim satio war ja auch am anfang noch viel kravall und am ende war es nix besonderes
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@AMB
das video zu posten wäre aber noch ne idee gewesen!

http://www.youtube.com/watch?v=BPw-yKyxAuU

boah ich hab mir egtl mal geschworen nicht mehr voreingenommen zu sein aber hey.... ich glaub wenn das gerät wirklich so gut läuft wie es da gezeigt wird wird das der burner :-D

ich glaub das dürfte (insofern der akku nicht schlapp macht) vlt sogar das HD2 in den schatten stellen..... zumindest bei 80% der käufer denen das OS egal ist und sie nur nen gerät haben wollen was läuft ^^

aber nen rest skepsis ist halt immernoch da wenn man bedenkt wie es ja bisher bei highend smartphones bei SE nach dem P1 aussah :-(

aber ich hoffe das beste und das X10 wird definitiv meins werden!!!!!

*immernoch auf den X2 release wart*
 
S

SE 34

Guest
was ich einfach nicht verstehe ist wieso man dem satio nicht auch so eine coole oberfläche verpasst hat

man ich will einfach das es schnell auf dem markt kommt
 
A

Anonymous

Guest
Das Handy soll wohl kein Multitouch unterstützen. Das wäre für mich ein NoGo. Vor allem bei 700 Euro. Zum anderen kommt es mir zu spät auf den Markt. Da bleibt mein Favourit immer noch das HTC HD2 oder vielleicht auch das Motorola Milestone...
 
S

SE 34

Guest
Das Handy soll wohl kein Multitouch unterstützen. "Das wäre für mich ein NoGo. Vor allem bei 700 Euro. Zum anderen kommt es mir zu spät auf den Markt. Da bleibt mein Favourit immer noch das HTC HD2 oder vielleicht auch das Motorola Milestone...kommt"

ich denke mal das multi touch mit dem 2.0 firmwareuptade unterstützt wird
 
S

scsimodo

Guest
Ich denke auch, sie verschlafen es mal wieder, auch wenn das X10 unglaublich gute Specs hat und meiner Meinung nach sehr schick aussieht... aber allein die Vorstellung mit "nur" Donut finde ich für unzufriedenstellend. Bin auch noch Besitzer eines P1i und seit dem kam kein leider kein vernünftiges Smartphone mehr von SE auf den Markt, ich befürchte das X10 kommt für mich zu spät... Frühjahr 2010 beginnt im März, bis dahin gehört das X10 sicher nicht zum alten Eisen, aber mit Sicherheit leider nur zum Android-Durchschnitt.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@scsimodo
frühjahr 2010 stimmt aber nicht.... alle anderen news seiten 1. Quartal das wäre also spätestens im märz.... nicht frühestens...

ich denke mal das mit android 1.6 könnte vlt den grund haben dass sie ja alle community funktionen wie facebook etc in die eigene oberfläche integrieren wollen und bei Eclaire ist das ja schon ins OS integriert.... vlt gibt es da ja konflikte???

aber wenn das stimmt wäre ja wirklich kein multitouch im ganzen system verfügbar.... aber vlt wie beim Hero in der gesamten SE oberfläche die ja anscheinend sehr umfangreich ist......
 
A

Anonymous

Guest
@TBD:
Gebe dir da vollkommen recht. Ich hoffe auch das es hält was es verspricht.
Denn von den allgemeinen Daten sowie vom Design ist das Teil der Wahnsinn! Wir gehen natürlich von nem großen Akku aus!
Und so ein großes Kaufkriterium ist Multi-Touch bei mir eh nicht. Liebe eine ausgezeichnete Benutzeroberfläche (was dieses Gerät zu haben scheint) und flüssiges Bedienen!
Echt schade das es dieses Jahr nicht mehr rauskommt aber Februar ist noch i.O. hatte schlimmeres Erwartet.
 
J

Jens123

Guest
Das wird ein Flop!

700€ ?! Das ist meiner Meinung nach viel zu teuer!
1ghz, 8mp Cam und 4 Zoll Display sind zwar schön und gut, aber ich glaube nicht, dass jemand bereit ist, so viel Geld zu bezahlen.
Das Toshiba ist von der Technik kaum anders (außer Cam und WinMo statt Android), aber das gibt es schon für unter 500€.

Da nehme ich doch lieber ein Smartphone mit einem 3,7 Zoll Display, 5mp Cam und 550ghz Prozessor UND QWERTZ-Tastatur namens Motorola Milestone für "nur" 480€.

Ich kann mir eh nicht vorstellen, das 1ghz bei Android einen sooo großen Geschwindigkeitszuwachs bedeutet, da Android nicht so Ressourcenhungrig wie z.b. WinMo ist.
Außerdem wäre es möglich, dass der Akku genauso schnell schlappmacht wie beim Toshiba...

Ich meine jedenfalls, wenn SE den Preis nicht senken wird, wird es ein Ladenhüter und alle Android-Interessierten werden sich das Milestone zulegen, aber keiner das X10.
Höchstens 550€ wäre meiner Meinung nach ein akzeptabler Preis.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Jens123
verdammt nochmal lasst doch mal die scheiss UVP links liegen ey!!!!!!! das Satio kam auch UVP 699€ und gibts inzwischen für unter 500!!!!!!

mein got wie kann man sich da so dran aufgeilen????
 
A

Anonymous

Guest
Na ja, bis zum Release kann sich noch einiges ändern, zumal die GUI auch noch nicht richtig toll läuft, laut Engadget.
Sicherlich ist auch beim Preis noch nicht das letzte Wort gesprochen.
 

Moe_ses

Neues Mitglied
Das Hand-On Video war relativ ernüchtern, flüssig ist etwas anderes. Ich hoffe wirklich, dass SE es schafft die Geschwindigkeit des UI zu verbessern. Andererseits frage ich mich, wieso sie das XperiaX10 überhaupt jetzt schon vorstellen, wenn die Schlüssel-Features noch nicht mal annähernd reif sind. Das Handy kommt doch eh erst im 1.Quartal 2010, also hätten sie auch ein Monat warten können bis es etwas flüssiger läuft.
Andere Enttäuschungen sind die Absenz von Multi-Touch, "nur" Android 1.6. und dass sich OLED lediglich auf das Headset-Display bezieht.
Nun ja, ich habe mich auf die Präsentation sehr gefreut und in der Theorie ist das X10 ja auch wirklich klasse. Es hat ein super Design, 4.0 Zoll sind meiner Meinung nach optimal, das Handy ist nur unwesentlich größer/dicker als Touch HD, Akku mit 1,500mAh, 8mpx Kamera und eine sehr gelungene UI.
Ich hoffe wirklich, dass Sony-Ericsson das Teil im Januar auf den Markt wirft, sonst wird das HD2 oder Milestone gekauft denn so herausragend ist das X10 nicht, um darauf noch länger zu warten.
 
A

Anonymous

Guest
Verdammte scheisse raffen die hersteller nicht dass es keine mÖglichkeit gibt das iphone zu besiegen!?! Ihr kommt einfach nicht an apple ran, apple ist einzigartig!!!
 
Oben