• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Xperia Ray Displayflimmern und andere Fehler

hammerhai7

Mitglied
Hallo Forum,



meine Freundin hat gerade ihr erstes Smartphone ausgepackt und ist schon ein wenig enttäuscht. Das Xperia Ray von Sony Ericsson ist übrigens das gute Stück. Optisch ist alles einwandfrei, nur die Software hakt merkwürdigerweise und auch traurigerweise. Das "Out-of-the-box-Erlebnis" ist dadurch für eine Einsteigerin kein sehr positives. Eher so frustrierend dass sie auch fast schon aufgab und am liebsten wieder zum alten w890i greifen wollte.

Meine Androidkenntnisse sind leider nicht so tief, daher können es auch Anwenderprobleme sein, bitte klärt mich auf, falls dem so ist. Werde auch ein wenig weiter ausholen um es möglichst nachvollziehbar zu machen.

Folgende Ausgangssituation: Beim Rausholen aus dem Standby durchs Drücken auf die Hometaste(unten mittig mit dem kleinen Häuschen drauf) war das Display unleserlich verzogen. Es flimmerte ohne Besserung, erst durch Display ausschalten und wieder einschalten, und das dann mehrmals wiederholen, ging es dann irgendwann wieder. Da dies aber natürlich kein Zustand war, haben wir kurzerhand das Handy zurückgesetzt(das hatte bei meinem ehemaligem Nokia auch Wunder gewirkt). Und noch mal alles von vorne eingerichtet. Google-Account, WLAN und testweise Angry Birds installiert, sowie ein paar Updates(Maps, youtube,etc.) zugelassen. Also nicht großartig viel geändert und nun folgende zwei Probleme (das mit dem Displayflimmern schien vorerst behoben, aber dazu später mehr):
1. der Lockscreen ist weg, durch Drücken der Einschalttaste oder Hometaste ist man direkt auf der Startseite. Das Entsperren wird einfach übersprungen. Finde keine Möglichkeit das einzuschalten. Hat noch jemand das Problem?

2. und viel schwerwiegender, die Hometaste beendet keine Apps, Menüs, etc. mehr. Beim Drücken leuchtet sie auf, aber es passiert nichts. Man kommt nur noch durch die Zurück-Taste aus den Menüs, etc.

Das nervt und kann so keinesfalls gewollt sein, denn vorher ging es noch. Während des Schreibens hab ich dann das Handy noch mal neu gestartet und momentan sind die beiden Probleme behoben, allerdings tritt nun wieder das Displayflimmern auf. Nicht permanent bei jedem "Wecken" aus dem Stand-by, aber sobald man das Handy mal ein Weilchen ruhen lässt, kann man fast mit dem Fehler rechnen. Die beiden anderen Probleme lasse ich mal hier in der Beschreibung, falls sie wieder auftauchen sollten, hat dann ja vielleicht schon jemand eine Lösung geschrieben.

Momentan ist also nur noch das Displayflimmern sehr störend. Da es sich aber nach kurzer Zeit "von selbst behebt" muss es wohl an der Software liegen, oder?



Und nun bitte ich um eure Meinung und Hilfe, wo ist der Fehler? Bei irgendeiner Anwendung? Kann ich das Problem in den Einstellungen beheben? Hat das schon mal jemand bei seinem SE(oder anderen Androiden) beobachtet?

Oder ist das Gerät fehlerhaft? Und reicht das schon als Austauschgrund?
Insbesondere falls die beiden anderen Probleme wieder auftauchen, wäre das Ray nur eingeschränkt benutzbar bzw. keine Freude bei der Bedienung ohne Hometaste.

Android ist auch noch auf 2.3.3., dachte es gibt schon 2.3.4. für das Ray?
Darf man durch ein Update auf Besserung hoffen?

Build-Nummer ist bei 4.0.A.2.368, hat das auch ein Bedeutung oder braucht jemand andere Infos zur Software um Hilfestellung zu geben?


Danke für eure Hilfe!
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Hi! Ganz ehrlich, bei den ganzen Problemen würde ich es zurück geben. Wenn es schon so anfängt, wird es wohl auf Dauer nicht besser werden. Da hätte wohl jeder Verkäufer Verständniss.
Online bestellt, aus dem Elektromarkt oder Vertrag beim Anbieter?
 

WP7-Omnia7

Mitglied
schick es am besten so schnell wie möglich zurück.
Bei den ganzen Problemen eines neuen Handys, hilft da auch kein Update.
Als ich mein Handy bestellt habe hatte es auch Probleme, habe es keine 24h zurück geschickt......haben noch nichtmals gefragt was genau da mit loswar da ich es sofort am nächsten Tag geschickt habe.............also ioch rate dir, warte nicht auf hilfe oder sonst was....hat auf jedenfall mit Technischenproblemen zu tun.
 

hammerhai7

Mitglied
Es wurde online bestellt, Umtausch und Garantie ist also nicht das Problem.
Nur da ich wirklich annehme dass es ein Software-Problem ist, hab ich auf einfache Lösung á la Update oder Einstellungsoptimierung gehofft. Bin auch ein wenig überrascht dass sowas bei SE vorkommt. Wir beobachten auf jeden Fall noch einen Tag und geben dem sonst recht gutem Gerät eine Chance. Werd auch gleich noch mal ein Video posten, damit das Flimmern veranschaulicht wird.
Erstmal Danke!
 

WP7-Omnia7

Mitglied
Mach das mal mit nem Video!
Ich kann dir nnur sagen mein omnia hat auch Displayprobleme und habe extra auf Mango gewartet, in der hoffnung das es behoben wird.....nix da!
Werd es in naher Zeit einschicken. Was ich damit sagen will, wenn estwas ruckelt etc. dann hat es mit der Software zutun....aber wenn das Display flimmert dan er ein Problem des Displays selber oder der Hauptplatine die alles steuert. Kuck dir an wie es läuft, wenn es sich regelt (bezweifle ich, was kommt dann später, wenn anfangs schon prob. waren)...dann ist gut, sonst musst du leider warten bis du er wieder bekommst....im Schnitt dauert so ein Service gut 2Wochen, bei pech auch 3
 

hammerhai7

Mitglied
Sony Ericsson Xperia Ray Display flimmert - YouTube

Da konnt ich das Flimmern einfangen, einmal das Powerknöpfchen gedrückt und wieder eingeschaltet ist schon wieder alles in "Ordnung".
Manchmal muss man das "Aus-Ein-Spiel" mehrmal wiederholen. Das Flimmern ist aber nicht wirklich reproduzierbar, zumindest hab ich noch nicht raus, wie ich es erzwingen könnte. Es tritt halt hin und wieder auf, am ehesten wenn das Handy so. >30Minuten unbenutzt rumlag.
Erwähnenswert ist auch dass es bei längerer Benutzung nicht plötzlich eintritt, sondern nur beim "Erwecken" aus dem Stand-by.

Sorry für die schlechte Quali, hatte es gestern Abend am Kaffeetisch nur flott als "Beweissicherung" gegenüber dem Handyladen mal festgehalten, noch ohne die Absicht es auch zu veröffentlichen... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

DDD

Aktives Mitglied
Das Flimmern schaut ziemlich Böse aus. Mein Tipp lautet ebenfalls zurückschicken. Im Allgemeinen scheint sich kein Serienfehler abzuzeichnen. Jedenfalls bist du bei Xperia Ray Displayflimmern bei Google ganz oben.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheHunter

Guest
Das ist kein Softwaredefekt, Hardware kaputt, tritt nur ab und an auf, sicher miese Fertigungstoleranzen.
Schicke es sofort zurück und zwar nicht auf Garantie reparieren lassen, sondern wenns noch in den ersten 14/30 Tagen nach Erhalt ist, einfach vom Rückgaberecht Gebrauch machen und ein mal wo anders neu bestellen. Du wartest sonst ewig bis das Gerät repariert wieder da ist und hast eventuell wieder Maleschen mit dem Teil. Einfach zurück und neu.
 
Oben