Xperia Pureness: Sony Ericsson zeigt ein Handy mit transparentem Display

A

Anonymous

Guest
Scheint wohl der Standard Preis bei SE zu werden.
X2 699,-
Pureness
699,-

Mal schauen wie es weiter geht bei SE.

Die Idee ist auf jedenfalls
genial.
 

Das Schaf

Neues Mitglied
erster hö hö hö -.-

Interessante Technologie - da müsste man mal Wikitude
laufen lassen wenns ausgereift ist. Aber 700 Euro sind entschieden zu viel für
ein Einsteigerhandy, Display hin oder her. Später werden wir das villeicht in
unseren brillen drinhaben *träum* ... Nur noch warten...
 
A

Anonymous

Guest
Das mit den Brillen ist quatscht, weil das Auge auf die nahe Distanz nichts
scharf darstellen kann. Oder kommst du nicht von der Erde? :D Und ich als
Brillenträger finde es auch gut so, denn sonst würds ja nch viel mehr stören,
wenn die Gläser dreckig sind ;)

Ich finde die Idee schwachsinnig, und das
Handy ansich erstrecht. Es ist total hässlich und dick und zusätzlich noch
extrem überteuert ^^
Was das bringen soll verstehe ich nicht... Es stört
höchstens!

www.macbook-apple.de
 
A

Anonymous

Guest
@mgm

ja ich weiß das Iphone hat kein durchsichtiges Display von daher ist es
gleich totaler Mist.
Als wäre das Iphone billiger ....

Lass doch SE an der
Zukunft der Mobiltelefone
entwickeln.

www.deinewerbungamendekannstesteckenlassen.com
 
A

Anonymous

Guest
@ der Gast:

Das iPhone ist erst recht viel zu teuer gg
Und daher nutze ich
auch seid letztem November das Xperia X1! Handys ohne Qwertz Tasttaur mag ich
nicht!

Ist schon interessant, das gleich gedacht wird, das ich ein iPhone
habe, nur weil ich ein bisschen Werbung für meine MacBook Seite mache löl
Als
wenn jeder MacBook Besitzer auch sofort ein iPhone hat ^^
 
A

Anonymous

Guest
Kein Wunder daß SE in der Miese ist, weil die nichts vernünftiges auf die Beine
Stellen und mit son schwachsinnigen Kinderquatsch kommen. Schaut ma ein paar
News weiter runter, was die Konkurrenz macht, LTE im Handyformat, das hat Hand
und Fuß.
 

Hörnchen

Neues Mitglied
Also die Technik ist meiner Meinung nach alles andere als bahnbrechend - es gibt
doch solche Displays schon für Tischuhren die die Zeit und die Raumtemperaturen
anzeigen!
Und die gibts als Werbegeschenk und nicht für 700 Euro...
 
L

Labertasche

Guest
Absoluter angebermist
Solange das nicht in vernünftiger auflösung verfügbar
ist, und man damit augmented reality programme darauf betreiben kann, ist das
doch nur etwas für prolls die meinen mit nem durchsichtigen display ist man
gleich doppelt so cool. Und wenn der gegenüber die sms mitlesen kann, dann ist
das natürlich was sehr schönes.
 
A

Anonymous

Guest
manche sind hier echt wie kinder.
so ein handy wird doch garnicht rauskommen
und schon garnicht für 700 euro.das ist nur ne studie wie sie jeder macht,auch
autohersteller.
man untersucht und erforscht das machbare.

ganz gleich ob
gut oder schlecht!
sony erforscht neues und zeigt sich inovativ,nicht wie
andere vasallenfirmen,die immer hinterherhängen und längst bekanntes in ihre
geräte integrieren.

@hörnchen

das sind ganz verschiedene techniken,die du
da vergleichst! informier dich erstmal,bevor du was rauslässt!
 
S

sonyblack

Guest
hallo leute,

bei diesem handy handelt es sich so um ein schmuckstück wie die
8800 Klasse, deshalb ist es so teuer, muss ne!!!

Sowas brauchen Angeber...
 
A

Anonymous

Guest
wow von engadget aus wird auf areamobile verwiesen!
der lang erhoffte
ritterschlag? xD
 
A

Anonymous

Guest
Ganz interessant, aber ich würd' nicht wollen, dass meine SMS Konversationen
von meinem Gegenüber mitgelesen werden können.
 
A

Anonymous

Guest
Solange dieser nicht spiegelverkehrt lesen kann und sie das Handy nicht
demonstrativ in der Luft halten während sie eine SMS schreiben wird es auch
unglich sein was zu erkennen.

Man merkt deutlich wie die Y-Phone Jünger am
durchdrehen sind da es schon seit Stunden keine I-Phone News gibt.

I-Phone =
tot ^^
 
A

Anonymous

Guest
Da braucht man kein Experte sein, ich z.B. kann Spiegelschrift sehr gut und
flüssig lesen ohne das irgendwie trainiert zu haben. Ich lese halt generell
viel, vielleicht kommt's daher.
Aber wenn ich das kann, können das viele
andere auch - also gut überlegen, was man mit so einem Handy in der
Öffentlichkeit macht...
 

Mr.Nutz

Mitglied
SE wird das Geraet sehr wohl auf den Markt bringen. Allerdings nicht ueber
traditionelle Vertriebskanaele sondern exklusiv ueber ein Luxus-Label. Im Moment
laufen wohl gerade Verhandlungen... Die Zielgruppe fuer das Geraet sind reiche
(verwoehnte) 20-30 jaehrige die sich gerne in Szene setzen (alla Paris Hilton
light).

Aber mal im Ernst... Wer will denn mit so einem haesslichen Geraet
gesehen werden?? Die 8800er Geraete von Nokia oder das Motorola Aura sahen
wenigstens noch halbwegs gut aus...

SE haette das Geld fuer die Produktion
lieber in was sinnvolles stecken und es bei nem Prototypen belassen sollen.
 
0

0 8 15 Typ

Guest
Hey,

so einen Wecker hab ich auch, der kann das ganz gut und Leuchtet im
dunkeln!!!

Der hat nur 19,90€ gekostet!

Also wirklich, an was forschen die
denn da?

Die sollte ihre aktuelle Gerätelinie überdenken, denn sowas wollen
die wenigsten haben.

Das Ding macht nur Sinn wenn man in Laufen sms schreibt,
und Hindernisse im Weg sind, dann fällt man nicht drüber :)

......aber dafür
gibts auch einen App..muahhaa


Schlimm was sich am Handymarkt, tut!! Da
gibts vieles und noch mehr, aber wirklich sinnvolles wird immer weniger
:-(

Bitte SE, integriert doch mal anständige Zustellungsbericht für sms in
Eure Geräte, das wär doch mal ein guter Anfang!
 
Oben