• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Xperia Play: Gamer-Handy wird am 13. Februar vorgestellt

Arminator

Aktives Mitglied
Für Kinder zu Teuer und für Erwachsene zu verspielt. Bin mal gespannt ob es genug Nerds und verwöhnte Kinder gibt damit das ding ein Renner wird. Ich kanns mir jedenfalls nicht vorstellen.
 

Jamin

Mitglied
Wenn ein iPad mit 256 ArbeitsSpeicher daher kommt wird es als super Hardware gelobt. Tzzzz
Wenn die ganzen Kindern und Arbeitslose sich iPad und iPhone leisten können,ist das keine frage des Preises @ Vorredner
 

Birk

Aktives Mitglied
Genial hätte ich ja eine austauschbare Tastatur gefunden. Also wenn man die Pad-Leiste gegen einen Tastatur austauschen könnte. Das wäre echt ein Killerfeature gewesen.
 

salamanca

Mitglied
Wenn man es sich dieses Jahr kauft, bekommt man bestimmt 2015 (oder auch nie) ein Update auf die nächste Androidversion.

Mal Spaß beiseite:
Warum sollte man sich dieses Teil holen, wenn man sich im Vergleich dazu die nächste Playstation Portable anschaut?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@salamanca

weil man dann nurnoch ein gerät hat und trotzdem bequem unterwegs zocken kann....

und weil die online erhältlichen games für das play wahrscheinlich billiger werden als die NPG games....

dazu kommt, dass man auf dem play ganz offiziell emulatoren laufen lassen kann und nicht auf hacks und homebrew einer echten PSP angewiesen ist die sony wieder mit allen mitteln unterbinden wird....

außerdem bin ich nicht auf die reinen NPG games angewiesen sondern kann mit dem Multitouch screen der theoretisch mal eben 32 punkte parallel verarbeiten kann (zumindest kann das der digitizer chip im play) auch noch sämtliche android games spielen die es gibt.....

ahc ja und die hardware ist egtl schon bekannt da die eine webseite da die immer alles auseinandernimmt das Play schon zerlegt hat und somit genau weiß was in den prototypen an hardware steckt..... und wir wissen ja egtl dass sich von den letzten protos zum final device chiptechnisch nichts mehr ändert....
 
Endlich

... mal was Neues!

Ich denke die Jungs die sich über Dualcore freuen wie der Weihnachtsmann auf einen Kamin werden sich die NGP holen, aber es soll ja auch Kunden geben die sich über wirkliche Neuerungen freuen!

Was bringt mir ein Dualcore wenn Sony die passenden Spiele erst mal für das Play rausbringt? Und ich denke nicht dass die bishergen Käufer von Spielen beim IPhone aufregen dass das 4er einen Singlecore hat, sondern eher über das Touchscreen- Gedöns!

Was soll mein 4Zoll Diplay bringen wenn die Steuerbefehle über das Display getätigt werden müssen und dann noch sichtbare 3 Zoll übrigbleiben?

Verbesserungen gibt es immer, aber ich finde das Teil geil!!!!

P.S.: Wenn man schaut was die Mitbewerber auf dem MWC noch alles so mit 2.2 rausbringen: Warum meckert da keiner?
Wir wissen alle dass SE mit dem 2.1 Desaster Fehler gemacht hat, aber aus Fehlern kann man lernen.

Immer noch besser wie das Ideenlose 50ste Handy welches seinem Vorgänger nichts vorraus hat, ausser Dualcore.

Go, SE! Go Motorola! Go LG!
 

ColorMe

Mitglied
"und weil die online erhältlichen games für das play wahrscheinlich billiger werden als die NPG games...."
weil die spiele nicht ansatzweise miteinander vergleichbar sein werden und ob jene billiger sein werden, muss erstmal bestätigt werden. bisher hab ich auf diesem teil eh nur ps1 games gesehen. (abgesehen davon... wo sind bitte die L- und R-Tasten, denn ja ein ps1-controller besaß jene und auf der psp ist es schon ein krampf gewesen ohne L1 und R2 zu spielen)

ps: ngp hat keinen dualcore sondern einen quadcore prozessor. http://www.videogameszone.de/Nintendo-3DS-Misc-Hardware-234569/Specials/Nintendo-3DS-vs-Sony-NGP-Der-grosse-Hardware-Check-von-3DS-und-PSP-Nachfolger-809299/2/
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
eglt hat die etwas schwächere hardware auch was gutes sowohl für sony als auch für nicht-SE kunden...

...(ich rede bewusst von sony und nicht von SE) da sony ja seine playstation suite auch für andere androiden zugänglich machen will.... was wäre aber jetzt wennd as play mit highend hardware und dualcore kommt? richtig: Sony würde zwar grafisch bombastische spiele für das play liefern können aber diese werden nicht auf androiden der aktuellen generation laufen und die leute die gerade zb nen DesireHD gekauft haben aber auch davon profitieren wollen schauen in die röhre weil die spiele nicht laufen wegen der "schwachen" hardware.....

so können die entwickler sich anstrengen alles auf die etwas schwächere hardware zu optimieren und die games laufen auch auf anderne betagteren geräten noch....gtrafik is halt nicht alles beim zocken ;)
 
J

Jax667

Guest
Das könnte sogar die PSP ablösen. Ich find die Idee jedenfalls klasse, die Sony Marken in ihre Handys einfließen zu lassen wie PlayNow oder hier die PSP. Ich weiß nicht, ob es besser gewesen wäre, die Spieletasten über ein normales Qwertztastatur-Layout zu legen. Andererseits sind vielleicht Qwertz Tastaturen weniger etwas für die Zielgruppe und die Tasten wären auch nur halb so gut wie bei der PSP.

Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Smartphones werden auch immer mehr zu Spielekonsolen und werden bald die Handhelds wie die PSP oder das Nintendo DS ablösen. Das Iphone ist mittlerweile recht gut aufgestellt was Spiele angeht, Nokia hatte mit seinem NGage eine gute Idee (vielleicht kommt das wieder in einer Neuauflage) und Sony Ericsson hat mit seinem PSP Phone vielleicht sogar den stärksten Kandidaten. Android bleibt als Spieleplattform noch zurück, wird aber bald aufholen.
 

ColorMe

Mitglied
"Das könnte sogar die PSP ablösen." wird es (falls die richtigen spiele zu einem richtigen preis erscheinen) auch. nur wie lang wird die psp wohl noch von sony supported? wahrscheinlich nichtmal mehr ganz 1jahr.
 

Don_Ron

Neues Mitglied
Also das Gerät wird ganz sicher nicht die PSP ablösen.Sony hat letztens sogar die PSP2 vorgestellt!Und die hat`s wirklich in sich.da wird das Xperia Play ganz schön abstinken ;-)
 

DesmondHume

Mitglied
iPhone ist bei den Handys immer noch Nummer 1 wenns um technische Qualität der Spiele geht, und was für ein Prozessor ist da nochmal drin? Ne, ein Dualcore ist nicht unbedingt nötig. Vernünftige Steuerung und ein einheitliches OS, das ist wichtig.
 
J

Jax667

Guest
Das hätte man vor einiger Zeit auch über MP3 Player und Navigationsgeräte schreiben können, aber wo sind wir jetzt? Hersteller von Navigationslösungen wie TomTom, Garmin und Navigon vermelden große Verluste oder drastischen Rückgang des Umsatzes und Gewinns. Die werden in Zukunft noch weniger mit den Navigationsgeräten machen und müssen sich andere Märkte suchen wie zum Beispiel eine Navigationssoftware anzubieten für Smartphones. Letztere werden immer beliebter, auch als Media Player Ersatz.

Die neue Generation an Smartphones haben starke Prozessoren und Grafikchips. Die GPU der aktuellen PSP kann bis zu 33 Millionen Polygone pro Sekunde berechnen und hat eine Füllrate von 664 MPixel/s und die CPU taktet bei 330 Mhz. Das dürften einige Smartphones sogar schon übertreffen, das kommende Playstation Phone mit Sicherheit. Betriebssystem ist da, technische Voraussetzungen auch. Spiele werden schon für Smartphones genügend entwickelt, man muss jetzt nur noch die PSP Spiele importieren und für das Gerät speziell welche entwickeln. Absolut kein Problem.

Smartphones werden in naher Zukunft ohne Zweifel Handhelds ablösen, das ist nur eine Frage der Zeit.
 

DDD

Aktives Mitglied
Wie viel Sinn das Play macht darf jeder für sich selber Entscheiden. Das Fehlen des Dualcores ist jedoch kein Problem aus Gamer Sicht. Welches Spiel reizt den die Kombi Snapdragon 2.Gen und Adreno 205 wirklich schon aus? Ich würde sagen keines weshalb auch noch durchaus Reserven vorhanden sind. Das zweite ist wie TBD schon sagte es sind bisher nur Specs eines Prototypen vorhanden. Man kann schlecht sagen ob das Play genauso kommt oder nicht. Unbestritten ist zwar für mich das die Tegra 2 Plattform Leistungstärker ist und den Snapdragons jetzt erstmal den Rang abgelaufen hatt. Dennoch sollte man Grafisch gute Games auch auf der Snapdragon Adreno Kombi zum laufen bringen.
 
Oben