• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Xiaomi: Mi 10T Pro (Redmi K30 Pro) mit High-End-Chipsatz auf Geekbench

David Wagner

Mitglied
Jetzt ist Deine Meinung zu Xiaomi: Mi 10T Pro (Redmi K30 Pro) mit High-End-Chipsatz auf Geekbench gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

Hier geht es zum Artikel
 

dragon-tmd

Mitglied
Wo bitte taucht den der Name Xiaomi Mi 10T Pro im Geekbench bzw. der Quelle auf?

Das Redmi K30 (Pro) kommt also als Xiaomi Mi 10T? Na wenn ihr eure Glaskugel / Fantasie da mal nicht mit euch durchgegangen ist.
 

David Wagner

Mitglied
Das Redmi K30 (Pro) kommt also als Xiaomi Mi 10T? Na wenn ihr eure Glaskugel / Fantasie da mal nicht mit euch durchgegangen ist.
Da das Redmi K20/K20 Pro in Deutschland als Xiaomi Mi 9T/Pro erschienen ist, wäre die Namensgebung ja eigentlich nur konsequent. Klar kann ich jetzt völlig falsch liegen, es würde allerdings einfach zur bisherigen Strategie von Xiaomi passen, die ihre Marke hier in Deutschland bekannter machen wollen. Xiaomi nutzt Redmi hier als Markenname für Einsteiger-Geräte, während "Mi" der Titel für die Flaggschiffe ist.
 
Oben