• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Xiaomi Mi 10T Pro: Neues Flaggschiff auf ersten Fotos zu sehen

David Wagner

Mitglied
Jetzt ist Deine Meinung zu Xiaomi Mi 10T Pro: Neues Flaggschiff auf ersten Fotos zu sehen gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

Hier geht es zum Artikel
 

popinator

Mitglied
Keine 108 Megapixel bei der neuen Kamera
Interessant ist, dass im Mi 10 Ultra nicht der bekannte 108-MP-Sensor verbaut wurde.
vs.
Die Hauptkamera auf der Rückseite wird ein weiteres Mal auf den 108-MP-Sensor setzen, dieser steckt auch schon in den High-End-Modellen Xiaomi Mi 10 Pro und Mi 10 Ultra.

Im Mi10 Ultra gibt es keinen 108-MP Sensor.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Das Ding gefällt mir

Edit: Es wird vermutlich ein IPS Display besitzen. Somit nicht mehr von Interesse.
 
Zuletzt bearbeitet:

Antiappler

Aktives Mitglied
Das Xiaomi Mi 9 Lite ist mein erstes Gerät mit AMOLED, weil ich das, wie auch MIUI unbedingt Mal ausprobieren wollte.

An allen Geräten die ich bisher mit IPS oder LCD hatte, war von meiner Seite nichts auszusetzen. Auch ein Grund, der mittlerweile weggefallen ist, waren die lange Zeit sehr unnatürlichen Farben bei AMOLED. Auch das Einbrennen im Display.
Aber durch das "hin- und herhüpfen" der Anzeige ist das ja wohl auch kein Problem mehr. Hoffe ich.

Dazu hat es für mich den Vorteil, dass ich Nachts nicht mehr brutal geblendet werde, wenn ich nur Mal kurz nachsehen will wie spät es ist. AOD ist auf 10 Sekunden eingestellt. Gerät aufwecken, kurz draufsehen und wieder weglegen. Klasse. Bei den anderen Geräten musste ich immer erst schauen, dass ich es auch wieder ausgemacht bekam.

Von daher: Nur noch Geräte mit AMOLED.
 
Oben