• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

X10 mini als organizer

A rthur

Neues Mitglied
hallo, kurze frage:
ich habe mir das x10mini angeschaut und es hat mir sehr gut gefallen.
habe den verkäufer gefragt, ob ich mir auf dem homescreen die termine des aktuellen tages angezeigt werden kann (wie bei nokia). er meinte nein, was mich wundert. gibt es eine möglichkeit? mit einer app oder sowas?
oder alternativen dazu?die größe fand ich klasse und internet ist mir nocht so wichtig!
 
T

TheHunter

Guest
Moin, genau damit habe ich mich vor kurzem auch beschäftigt. Natürlich gibt es ein Kalenderwidget, welches dir leider nur genau den nächsten Termin anzeigt. Wie weit der in der Zukunft liegen kann weiß ich gerade nicht mehr. Ich weiß, X10 mini ist schon klein und handlich, aber dennoch würde ich es an deiner Stelle nicht kaufen. Es ist mehr Kinderspielzeug als ernstzunehmendes Smartphone. Wenn du eine super Terminverwaltung willst und dir dabei Surfen sogar egal ist, ist das HTC Wildfire der perfekte Begleiter für dich. Es ist zwar 16mm länger und 8 breiter, aber immer noch sehr handlich und vor allem auch nicht so dick.
Gerade für Terminverwaltung ist die Sense-Oberfläche von HTC perfekt. Ich habe mich zwar, weil ich doch viel surfe, fürs Desire entschieden, im Grunde ist es aber bis auf die bessere Hardware das Gleiche wie das Wildfire.
Ganz entscheidender Vorteil der Sense-Oberfläche des Wildfire(und Desire) ist im Gegensatz zum X10(generell), dass man hier 3 verschiedene Kalender Widgets(bzw ansichten) gleichzeitig nutzen kann. Einmal einen Kalender, wo man den kompletten Monat in tagen auf einem Blick sieht, hilft schnell zu sehen ob an einem Tag was ist, ein tip drauf, schon wird der Termin/Tag geöffnet.
Zum zweiten gibt es für den "First Homescreen" eine schmale, einzeilige Ansicht, welches der nächste Termin ist(man kann übrigens frei wählen wie weit in der Zukunft der Termin angezeigt werden soll).
Das Dritte und für mich wichtigste ist eine über den ganzen Schirm gehende Agenda ansicht wo alle Termine scrollbar bis zu einem gewählten Zeitpunkt angezeigt werden.
Ich bin absolut begeistert von meinem Desire und der Terminverwaltung, funzt auch super mit dem onlinesync vom Google-Kalender und dann mit dem PC zuhause. Überall konsistente Daten.

Das Wildfire gibts mit branding(durchaus brauchbar) für knapp 220€, bei einem freien Gerät muss man ca 50€ mehr hinlegen,was aber nicht nötig ist. Ich habe ein Desire von T-mobile und bis auf die Einschaltannimation gibts keinen Hinweis auf die Netzbetreiberversion des Handys.

Schau es dir auf jeden Fall an, für deine zwecke wesentlich besser als das X10mini
 

BirnenFan

Mitglied
jop, ich würde auch das wildfire empfehlen. das ist auch technisch besser als das x10mini.
und die terminanzeige kannst du dir bei sense so einstellen, wie du sie gerne hättest.
 

Mirakulix

Neues Mitglied
weiß jemand, ob ich auf das Wildfire auch meine Kontakte und Termine aus Thunerbird auf das Handy bekomme? Von mir aus auch, per Kable. Das ist mir egal. Muss eh nur einmal pro Woche in etwa abgeglichen werden.....

Spiele nämlich auch gerade mit dem Wildfire-Gedanken
 
Oben