• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

WSJ: Samsung Galaxy Note 5 wird im August vorgestellt

N73Willi

Mitglied
Hm...ohne SD könnte ich leben, aber dann kommt sicher auch ein fester Akku...das ist Schrott... kann auch nichts mit Glas anfangen...das muss ich ja erst recht ein Cover rum machen, dann lieber Kunststoff...
 

Cratter13

Mitglied
Da sind aber wirklich einige Punkte, die mich am Note 5 stören (könnten): kein SD Kartenslot, kein wechselbarer Akku, zu instabile Glasrückseite, Samsung Support. Ein was gutes hat ein früherer Launchtermin -> Der Preis sinkt schneller vor Weihnachten :)
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Kann ich mir gut vorstellen, dass das note 5 im August kommt. Dann hat man die ganze Aufmerksamkeit für sich. Im September besteht einfach die Gefahr, dass Samsung mit seinem Note von den neuen iPhones medial überrollt wird.
 

Yulaw

Mitglied
Ich würde mir wünschen, dass das Note 5 weiterhin zumindest SD Slot anbietet, das S6 Plus halt meinetwegen ohne wie das normale S6. So aber verspielt Samsung bei mir grad alle Möglichkeiten, wieder zu Samsung zurückzukehren.
 

Mr.No

Mitglied
@areamobile
Im Einleitungssatz sollte es 'Launch' heißen.

@Topic

Ehrlich gesaht finde ich diese Gerücht mehr oder weniger nervig. Letztendlich wird es wir immer enttäuschte Gesichter und freudige Gesichter geben.
Auch wenn ich hoffe, dass Samung uns mit etwas neuerem überraschen sollte, denke ich da eher prakmatisch. Verbesserung zum Vorgängermodell kleinere features hier und da. Und fertig ist das Ding.
Zumal ich wieder keine Lust habe wieder ein zusätztliches Modell in den Reihen sehen.
 

Jokill

Mitglied
Noticed hat recht, so eine Meldung kam glaube die letzten 3 Jahre auch schon immer raus?

Zumal ich bezweifle ob der monetäre Nutzen für Samsung wirklich so deutlich ausfallen würde, wenn sie dem iPhone Launch ein paar Tage zuvor kommen. (Wenn dann am besten noch geringe Stückzahlen mit Lieferengpässen oder überhastete Produktionsfehler und ein **gate-Problem dazu kommt, sollten sich die Mehreinnahmen eigentlich in Grenzen halten)
 
Oben