• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

WP8: Lumia 720 oder HTC 8X?

lordfrosti

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mich entschlossen, ein neues Smartphone zu kaufen und würde gerne mal WP8 ausprobieren. Ich habe hier und auf anderen Seiten diverse Tests und Erfahrungsberichte gelesen und die beiden oben genannten Geräte haben sich als Favoriten heraus kristalisiert.

Beim Lumia irriterit mich ein wenig die geringe Display-Auflösung, beim HTC wurde der Akku bemängelt. Ansonsten sind sie für meine Ansprüche eigentlich gleich auf.

Welches von den beiden Geräten würdet ihr eher nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Surab

Aktives Mitglied
Ich muss da korrigieren oder besser widersprechen: Ja, es gibt nur einen Hersteller, und zwar Nokia, aber ich würde definitiv zu einem Gerät ab 820 greifen oder dann doch eher das 8X als das 720.

Warum nicht das 720:
Es hat leider nur 512MB RAM und einen langsameren Prozessor sowie eine langsamere Grafik. Darauf läuft WP8 zwar ordentlich, aber die HW im 8X (820, 920, ...) macht einiges aus:
Mein 620 hat die gleichen Innereien wie das 720 und im Verlgeich zu dem 920 (gleiche Innereien wie 8X) meiner Schwester merke einen großen Unterschied in Sachen Performance und Bedienspaß (Maps ruckeln weniger, alles geht mehr als 2x so schnell von statten, weniger größere Hänger oder Ausfälle).
Zudem ist man mit der besseren HW sicherer, was zukünftige Updates und die Auswahl an Apps angeht. Ich habe schon 2-3x eine App nicht installieren können, weil diese nicht auf 512MB Geräten läuft.

Kurzfassung:
1. Bei WP8 würde ich nur zu 820, 920, 925, 1020, 8X oder Ativ S greifen (haben alle die gleichen Innereien, abgesehen vom 1020 mit 2GB RAM).
2. Ich würde definitiv zu Nokia greifen.
3. ABER, wenn es für dich heißt: 720 oder 8X, dann würde ich zum 8X greifen.

Fazit:
Ich würde dir das 8X empfehlen (und natürlich in knalligem gelbgrün! :D ).

PS: Sorry, für die viel zu lange und verschachtelte Antwort. Bin müde. :S
 
Zuletzt bearbeitet:

chief

Bekanntes Mitglied
Kurzfassung:
1. Bei WP8 würde ich nur zu 820, 920, 925, 1020, 8X oder Ativ S greifen (haben alle die gleichen Innereien, abgesehen vom 1020 mit 2GB RAM).
2. Ich würde definitiv zu Nokia greifen.
3. ABER, wenn es für dich heißt: 720 oder 8X, dann würde ich zum 8X greifen.

Fazit:
Ich würde dir das 8X empfehlen (und natürlich in knalligem gelbgrün! :D ).

PS: Sorry, für die viel zu lange und verschachtelte Antwort. Bin müde. :S

Das ist ein Punkt den man nicht vernachlässigen sollte, definitiv.

Würde Lordfrosti zwischen eine 720 und einem 820 schwanken, würde ich auf die stärkere Hardware verweisen.

Aber was ist WP ohne den Nokia Kram (nicht negativ gemeint)? Ist auch bewusst etwas provokanter gefragt.
Was bleibt den von deinem 620 wenn du dir mal alle Nokia Apps weg denkst?

Die Software hat durchaus Potenzial, wenn das aber nicht genutzt wird hilft schneller Hardware nicht wirklich. Siehe Lumia 1520. Der QC und das 1080p Display können die schwächen in der Sw nicht ausbügeln.

Hätte ich ein 8X hier und kein 920, würde es nicht mehr bei mir sein. Die Nokia Apps und die Kamera halten es in der Schublade.
 

Surab

Aktives Mitglied
@ chief:
Gut, bei der Kamera ist das 720 sogar stark im Vorteil. In Sachen Nokia SW ist bei - mir - nur HERE Maps/Transport/Drive+ (gibt es überall) und Nokia Music im Gebrauch.

Mag aber auch sein, dass wenn man eine gute Kamera drin hat (die hat das 720), dass man dann auch die Nokia Kamera Apps mehr nutzen würde.

Es mag auch sein, dass das 720 eine stabilere FW hat oder mein 620 einen HW Bug hat, aber wenn mein 620 exemplarisch für alle 512MB und 1GHz DC WP8s ist, dann würde ich trotz Nokia Music zum 8X greifen (naja eigentlich zum 920).

Wir wissen auch nicht, wie lange das alles exklusiv bleibt. Vielleicht werden alle Mokia Apps einfach Bestandteile von WP8 und MS konkurriert wie beim Surface nur über die HW?

@ lordfrosti:
Warum spielen für dich 820 und 920 keine Rolle?

Ganz wichtig: Dir sollte auch bewusst sein, dass sowohl 720 und 8X "nur" Drive und nicht Drive+ bieten (gilt für alle nicht Nokia WP8s und auch noch das 520). D.h., dass du zwar Offline Navigation für DACH hast, aber nicht weltweit (kann man aber für Geld updaten). Bei 620, 820, 920, 925 und 1020 gibt es Drive+ immer dazu (ideal für den Urlaub).
 
Zuletzt bearbeitet:

lordfrosti

Neues Mitglied
@ lordfrosti:
Warum spielen für dich 820 und 920 keine Rolle?
Das 820 kommt für mich wegen des "schlechteren" Displays und des schwachen Akkus (ist ja kleiner als beim 8x) nicht in Frage. Beim 920 schreckt mich das recht hohe Gewicht ein wenig ab.

Wegen Drive+. Ich habe gerade mal im Windows Phone App Store geschaut, und dort ist die App augenscheinlich kostenlos. Wo ist da dann der Unterschied zur vorinstallierten Version beim z.B. 920?

Die einzige für mich relevante Zusatz-App wäre die Navigation. Kamera ist mir in einem Handy egal. Für mehr als gelegentliche Schnappschüsse brauche ich die nicht. Musik-Apps und Flats sind mir auch egal. Ich höre keine Musik übers Handy.
Ich benötige ein Handy lediglich zum telefonieren, surfen, Nachrichten schreiben (WhatsApp, Facebook etc.) und sonstige kleine App-Spielereien (Fahrplan nachschauen).
Wäre für diese Zwecke der Mehrpreis von 70€ des 920 gegenüber dem 8x gut investiert?
 

cores

Mitglied
Ne, ich hab zwar selbst das 920, aber das hohe Gewicht nervt auf Dauer wirklich mega, und die Zusatzdienste würdest du nicht nutzen, von daher ganz klar: HTC 8X
 

Surab

Aktives Mitglied
Wenn du die Kamera nicht nutzen willst bzw. keine Musik auf dem Smartphone hören willst, dann bleiben quasi keine wirklich besonderen Nokia-exklusiv Apps mehr (wenn ich es richtig überblicke), die gegen das 8X sprechen.

Allerdings bekommen die Lumias häufiger mal ein mehrmonatiges Exklusivrecht auf neue und meist populäre Apps (aber eigentlich nie länger als 3 Monate).

Zudem glaube ich, dass die meisten Exklusivapps von Nokia bald einfach "normaler" WP8 Inhalt sein werden.

Ich würde daher immernoch zum 8X raten (bei deinen Wünschen).
 
H

Heisenberg

Guest
Ich stehe vor einer recht ähnlichen Entscheidung, da ich ein WP für meine Frau suche. Allerdings ist ihr die Kamera recht wichtig. Es wird wohl ein gebrauchtest 920 werden. Aber das Gewicht ist schon ein arger Minuspunkt. Die Kamera des 8x soll ja auch ziemlich gut sein und billiger wäre es auch.

Die Nokia Navigation "Here Drive" ist doch jetzt für alle WP8s erhältlich oder nur die Here Maps, oder? Das wäre die wichtigste Nokia App für meine Frau. Und die Nokia Pro Cam gibt es nur für 92x aufwärts, sehe ich das richtig?

EDIT:
Der Akku des HTC 8x ist leider noch ein wenig kleiner als der sowieso schon schmale des 920. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich würde auch das 8x dem 720 vorziehen. Durch den größeren Arbeitsspeicher kannst du länger mit Updates rechnen und das System dürfte auch besser laufen. Das Display ist sehr gut und die Verarbeitungsqualität - htc typisch - absolut einwandfrei. Außerdem gefällt mir das Design und die Farben.

Die Nokia-Dienste finde ich nicht so besonders wichtig. Es gibt mittlerweile ja sehr viele Alternativen im Store und die Navigation bekommen ja eh alle WP-Geräte.
 
H

Heisenberg

Guest
Ich würde auch das 8x dem 720 vorziehen.

Ich auch. (Falls das oben nicht so rauskam). Aber das 920 ist eine harte Konkurrenz, wenn man den Mehrpreis in Kauf nimmt und einem das Gewicht nicht stört. Das 820 ist unverhältnismäßig teuer finde ich.

Ich schwanke zwischen 920 und 8x. Das 720 ist deutlich raus für mich. Lordfrosti würde das 8x empfehlen. Leichter und günstiger und die bessere Kamera braucht er nicht.
 

Surab

Aktives Mitglied
Also das 8X ist keine Konkurrenz für das 920 (natürlich unter der Annahme, dass das Maße und Gewicht keine Rolle spielen): Screen, Kamera, WiCha und Handschuhbedienung, zusätzlich Nokia SW Support.

Andererseits kommt es für @Lordfrosti nicht wirklich in Frage, da ihn das Gewicht stört und ihn die Kamera nicht interessiert. Daher würde ich dann auch das 8X empfehlen.

Zu der Drive Thematik: Bisher war es so, dass alle die HERE Suite bekommen, mit Drive statt Drive+. Drive+ kriegen nur 620, 820, 920, 925, 1020 (dt. Modelle). Das + bringt weltweite Offlinenavigation frei Haus, bei Drive muss man draufzahlen.

Hier mehr Details:
Help - HERE - City and Country Maps - Driving Directions - Satellite Views - Routes
 

cores

Mitglied
Wobei ich die Kamera im 920 auch nicht wirklich gut finde. Wenn man auch nur halbwegs vernünftige Bilder braucht muss man schon mindestens eine Kompaktkamera mitnehmen... Und für Schnappschüsse wird die 8X Kamera auch reichen. Ich würde nur der Kamera wegen nie ein Nokia (920) kaufen, soo gut wie immer geschrieben wird sind sie bei Leibe nicht!
 

Surab

Aktives Mitglied
@ cores:
Bei Tageslicht nehmen die sich nicht viel, aber bei wenig Licht und bei Videos ist der Unterschied mehr als enorm. Allein deshalb ist die 920 Kamera die bessere.

EDIT: Aber Recht gebe ich dir, denn nur 808 und 1020 sind von der Qualität her wirklich top.
 
Zuletzt bearbeitet:

cores

Mitglied
Ich habe keinen direkten Vergleich mit dem 8X (du?), aber wie gesagt finde ich die Bilder und auch Videos nicht berauschend, auch bei Dämmerung finde ich die Bilder nicht wirklich überzeugend... Das Nokia Marketing a'la "super Fotos" hat schon ganz schön eingeschlagen

WiCha hab ich noch nie benutzt, Handschuhbedienung ist mehr Krampf als dass es nützt (bei dickeren Handschuhen gehts nicht mehr, dafür öfters Fehlbedienung wenn man's in ne engere Jeans steckt), der Screen ist gut, gebe ich zu, aber auch nicht besser als der im,8X von nem Kollegen. Das einzige pro 920 ist der 32GB interns Speicher.
 

Surab

Aktives Mitglied
Nein, einen direkten Vergleich habe ich nicht. Aber ich weiß, wie Videos ohne OIS aussehen, und ich weiß, dass man mit dem 920 bei "Dunkeltheit" immer noch Fotos (und sei es nur als Erinnerung ohne ästhetischen Anspruch, der ja auch subjektiv ist) machen kann.

Das geht mit dem 8X nicht (oder S3, Ativ S, 720, 620, 520, 5S, ........). Dafür braucht man den OIS.

Allerdings finde ich auch, dass die Qualität der Bilder zu sehr gehyped wurde (auch damals von mir, fälschlicherweise....).
 

cores

Mitglied
Aber ich weiß, wie Videos ohne OIS aussehen, und ich weiß, dass man mit dem 920 bei "Dunkeltheit" immer noch Fotos (und sei es nur als Erinnerung ohne ästhetischen Anspruch, der ja auch subjektiv ist) machen kann.

ok das mag sein


Allerdings finde ich auch, dass die Qualität der Bilder zu sehr gehyped wurde (auch damals von mir, fälschlicherweise....).

da sind wir ja dann einer Meinung ;)
 

lordfrosti

Neues Mitglied
Ich habe mich jetzt für das 8x entschieden und heute bestellt. Danke schon einmal an alle. :)

Könnt ihr irgendwelche Taschen bzw. Hüllen empfehlen?
 
Oben