• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Windows-Update: Microsoft behebt Bootloop-Fehler mit Bugfix

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
ich hatte noch "Glück".
Mein Notebook stürzt nach einer gewissen Zeit "nur" ab.

der Bug war auch bereits im Insiderprogramm bekannt, hat MS offensichtlich trodem nicht davon abgehalten, das den Nutzern per Zwangsupdate aufzudrücken
 
M

mkk

Guest
"Gut dass ich diesen windows 10 rotz nicht mitgemacht habe."

Ich auch (noch) nicht. Benutze zum Arbeiten Linux und für Multimedia und gelegentliche Spiele Windows 7.

Aber irgendwann wird halt der Support für Win7 auch eingestellt werden und dann heißts wohl umsteigen. Denn für Multimedia und Gaming ist Linux leider nur die zweite Wahl.

Und andere Betriebssysteme für PCs kann man meines Erachtes sowieso vergessen. Habe zumindest noch keine gute Alternative zu Windows gesehen...

Und nein, ich bin eigentlich absolut kein großer Fan von Windows! ;-)
 

Arminator

Aktives Mitglied
"Aber irgendwann wird halt der Support für Win7"

bis der support für 7&8 eingestellt wird werden ncoh ein paar jahre vergehen, und wer weiß wie der Markt bis dahin ausschaut. Da mache ich mir momentan noch keine Gedanken.
 
M

mkk

Guest
@Arminator

Noch einige Jahre, das stimmt schon. Aber dennoch sehe ich einfach keine Alternativen zu Windows, wenn es um besagte Bereiche geht. Leider.. :/

Und wenn ich ehrlich bin, bezweifle ich, dass sich daran in den nächsten Jahren etwas ändern wird.
 
Oben