• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Windows Phone 7.5: Microsoft startet Mango-Update-Prozess

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Nissin, Emailkonten in einem verknüpften Posteingang zusammenzuführen ist doch einfach - vielleicht zu einfach ;). Ein beliebiges eingerichtetes Konto öffnen - die Einstellungen (drei Punkte) antippen und dann die "Posteingänge verknüpfen" ;).
 

Iron Breed

Neues Mitglied
WP7 wird immer besser. Noch 1-2 für mich essenzielle Apps (Jango und ein Fahrtenbuch wie TankPro) und ich wäre vorerst wunschlos glücklich :)
 

hammerhai7

Mitglied
@DerSitzRiese

Bei deiner Verlinkung gibt es auch eine sehr gute Anleitung wie man Mango auf einem Omnia 7 mit Telekom-Branding spielt. Es funktioniert wirklich, dauert nur etwa zwei Stunden. Dafür muss man nicht mehr auf die Telekom warten, es wird spekuliert dass das Omnia 7 erst im November bedient wird...
Der "Trick" mit dem Unterbrechen der Internetverbindung hat bei mir nicht geklappt, entweder lag es am Telekom-Branding oder ich war einfach zu langsam bzw. mein Timing stimmte nicht.

Aber Mango ist schon ein Fortschritt, auch ein sichtbarer. Die emails werden in Verläufen/Diskussionen zusammengefasst, die Knöpfchen im Musikplayer sind besser erreichbar(auch die beim Lockscreen), Multitasking finde ich sehr gut gelöst(würde sogar behaupten es ist das Benutzerfreundlichste. Da man es schnell erreicht und auch nicht nur ein Icon sieht) und bin gespannt was nun noch alles zu entdecken ist bzw. welche neuen Apps es dann bald geben wird.

@nissin
Bei mir laufen vier Kalender parallel, davon zwei bei google, ohne Probleme. Was geht denn nicht bei dir?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben