Windows Mobile: Neue Version 6.5.3 gesichtet

A

Anonymous

Guest
Toll da fragt man sich doch echt wann Microsoft die Multitouchfunktion zulässt
 
A

Anonymous

Guest
Besucher der xda-devs kennen diese "neuerungen" ja nun schon seit gut 2 Monaten, aber schön das nun auch otto-normal-user davon erfährt^^
schlimm nur das der typ vom video nicht ganz weiss wie winmo genutzt wird. so oft wie der im startmenü die windowstaste drückt, oder der versuch das tastaturlayout mit hilfe des icons unten zu ändern... :D
 
A

Anonymous

Guest
Multitouch?

Ist Multitouch auf resestiven Touchscreens überhaupt möglich? Ich glaub nicht.
 
A

Anonymous

Guest
Neue Tastatur...

... die so überschwenglich gelobte Tastatur ist die Standard-Tastatur vom Toshiba TG01, hat also mit Windows Mobile nichts zu tun, sondern ist ein kleines Stück zusatzsoftware von Toshiba :). die war schon bei Windows Mobile 6.1 auf dem TG01 drauf..

Nichtsdestotrotz ist die Verson 6.5.3 durchaus besser Bedienbar als die 6.5.x vorher...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
wird ja zeit....

noch schneller isses wirklich geworden aber ich behalte im moment lieber meinen X2 rom auf dem X1 denn das slideveiw ist ne tolle sache :D
wenn ich mein X2 hab dann kommt aufs X1 auch ne 6.5.3 firmware
aber vorsicht ein paar wenige programme funktionieren unter 6.5.3 nicht mehr..... zb Pigeon ICQ welches beim start abstörzt da der bildschirmbereich nicht mehr zentriert sondern leicht nach oben gelagert wurde (kleinere statusbar oben und größere buttons unten....)
 
A

Anonymous

Guest
bei den neueren winmo6.5.3 builds gibts keinerlei probleme mit pigeon. auch auf dem x1 nicht, hatte es bis vor kurzem noch mit den valkyrie-roms im einsatz ;)
 
A

Anonymous

Guest
Eigentlich muss man die notification-bar nicht runterscrollen, tippen genügt^^
Das gleiche gilt soviel ich weiß auch für die Tastatur.

An die zwei Anonymen:
Microsoft lässt doch kapazitive Touchscreens zu, siehe HD2
 
Oben