Windows mobile 6.5 WTF haben die da gemacht?

T

TheHunter

Guest
Moin,

also ich hatte heute das Touch 2 in der Hand und hab damit etwas rumgespielt.
Es ist inzwischen genau so unübersichtlich wie Android oder das MacOS... Alles in einem Menü, dann findet man nix wieder... ist wie wenn man von XP zu 7 wechselt, ich hasse sowas.
Was mich aber nun am meisten empört ist, dass die offenbar die absolut geile Handschrifterkennung wegrationalisiert haben, das Touch 2 hatte zumindest keine. Zu allem Übel kann man nichtmal quer einen Text eingeben, so dass man die virtuelle qwertz wenigstens in groß hätte...

Ich frage mich nun nur ob das bei allen Win-Mob Geräten von HTC mit 6.5 so ist oder ob sie die beiden Dinge nur bei dem Low-Range Gerät nicht rein gepackt haben?!
Hier könnten sich bitte mal Leute die das HD2 haben melden und was dazu sagen. Wobei das HD2 hat nen kapazitives Display, da wäre Handschrifterkennung eh quatsch...

Und noch was ganz anderes, kann jemand der ein Nokia 5800 hat mal bitte testen ob mit Slick die Eingabe(Quer-Modus mit großer qwertz) einer Nachricht direkt im Feld geht oder ob das Handy da auch wie beim Nachrichtenerstellen in diesen Texteingabemodus wechselt?!
 
T

TheHunter

Guest
So, gleich mal die Antwort vom HTC Support bekommen.

Erstmal dickes Lob für den HTC-Support, gestern nacht die Anfrage verschickt, heute mittag um 12 war die Antwort da(auf nen Sonntag :respekt:)

So, es ist tatsächlich so, dass das Touch 2 weder eine Handschrifterkennung(Transcriber), noch eine Möglichkeit hat das Bild Quer darzustellen... ziemlich arm wenn man mich fragen würde, da sogar ein grottiges Samsung Star dieses Feature hat.
Ich kann übrigens gleich einfügen, dass die Handschrifterkennung mit Win-Mob 6.5 komplett wegrationalisiert wurde und nun nunmehr nur noch als Plugin erhältlich ist, für welche Geräte keine Ahnung. Fürs Diamond 2, welches ich mir jetzt bestellen werde, soll es funktionieren(ich hoffe).

Wäre super, wenn mir jemand noch die Sache mit dem Symbian 5th beantworten könnte.
 

BirnenFan

Mitglied
nur mal so: das touch2 hat keine handschrifterkennung, weil es ein kapazitives display hat und diese funktion damit sinnfrei ist...
 
T

TheHunter

Guest
Ja der Beitrag is ja nun auch schon asbach von mir und ausserdem sind die immer noch dabei kapazitive Stifte zu basteln.
Mal ganz ab davon könnte man auch mit dem Finger schreiben. :D
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Frage eines doofen: was
Ist ein kapazitives Display ?

Den Text bei Wiki schnallt ha kein Mensch...
 
T

TheHunter

Guest
-kapazitive Touchscreens: Berührungsempfindlich, durch Störung des elektrischen Feldes des Displays werden die Eingaben erkannt. Funzt also nicht auf Druck durch z.b. einen Stift.

-resistive Displays: Auf Druck reagierend, Stift, Fingernagel, Handschuh egal...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Ist das jetzt ernst gemeint oder willst du hier nur wieder Leute verarschen?

Auf die Gefahr hin, dass letzteres der Fall ist:
-kapazitive Touchscreens: Berührungsempfindlich, durch Störung des elektrischen Feldes des Displays werden die Eingaben erkannt. Funzt also nicht auf Druck durch z.b. einen Stift.

-resistive Displays: Auf Druck reagierend, Stift, Fingernagel, Handschuh egal...
Danke für die Antwort, ich wusste es wirklich nicht
 
T

TheHunter

Guest
Lol Cookie, du bist ein geiler Typ, editierst meinen Beitrag und die Zitate bleiben... ROFL.
 
Oben