Wieso funtzt die Synchronisation nicht?

Demon-Fire

Neues Mitglied
HI! Ich versuche mein T610 mit einem Acer BT600 Bluetooth adapter mit Outlook zu synchronisieren. Das problem, es funktioniert nicht.
Die Einstellungen:
Bei den "lokalen Diensten" wurde ein Serieller Anschluss mit Com9 eingerichtet
Bei den "Client-Anwedungen" wurde ein Serieller Anschluss mit Com8 eingrichtet
Schließlich wurde eine "Serielle Anschlussverknüpfung" mit Com3 eingerichtet

Alle diese Verbindungen wurden eingestellt dass eine "sichere" Verbindung nicht erforderlich ist.

So - in der Sony Ericsson communications Suite wurden alle Com-Anschlüsse die benötigt werden (9,8 und 3) aktiviert.

Wenn ich die "Serielle Anschlussberknüpfung" aktiviere findet er das Handy nicht. Es kann nicht synchronisiert werden. Das Merkwürdige ist aber, dass die Acer Software das Handy sowie alle Optionen (auch die synchronisation) problemlos ausführen kann.

Kann mir jemand helfen oder soll ich auf die Acer Software zurückgreifen?
 

magnusottenberg

Neues Mitglied
Hallo, ich mache jetzt mal keinen extra Thread auf, aber ich habe heute meinen MSI PC2PC Bluetooth Dongle bekommen und gleich mal versucht zu installieren. Eher mit weniger Erfolg.

Ich weiß, es gibt genug Threads mit Bluetooth und Syncronisation-Erklärungen, aber vielleicht könnte ja mal jemand ne detaillierte Anleitung (mit Bildern?) von der Installation bis zum Betrieb machen. Eine für alles mit MSI Dongle und eine für den Acer BT600 Bluetooth.

Wäre super!

Danke,
Magnus
 

cixz

Neues Mitglied
MSI

hab auch den MSI BT Dongle.

installation war kein Problem und das T610 wurde auch gefunden.
Dann noch geparced (oder wie heißt das noch) und die Verbindung steht.

Wenn man dann "My BLueTooth Places" öffnet und auf Seriell 1 oder 2 doppelklickt wird ein Channel zum Handy aufgebaut.
Natürlich muss BT am T610 aktiviert sein. :)

Dann kann man jegliche Daten z.B. per rechtsklick über BT rüberbeamen usw...

Auch der Connect mit Software PcControl funzt prima. Winamp steuern, Maus steuern usw....
 

magnusottenberg

Neues Mitglied
das hab ich jetzt auch hinbekommen. aber warum funzt das nicht zusammen mit XTND Connect, was auf der SE CD war?
Das Prog sagt mir dauernd dass es kein Telefon findet.
 

cixz

Neues Mitglied
hmmm, das hab ich noch gar nicht probiert.
ich installiere sonne komische orig. Software eigentlich nie :p
 

wapdoc

Neues Mitglied
... findet telefon nicht

Morn´
Habe genau das gleiche Problem (gehabt?). MSI funktioniert ok, aber bei Inbetriebnahme von XTND bricht die Verbindung ab oder BT wird nicht gefunden. Am Anfang war es möglich über die Wahl des Com-Ports, der der Verbindung zugewiesen werden soll (findet sich in den Systemeinstellungen), alles ausser dem Port 3 zu deaktivieren. Danach wurde dann BT automatisch darauf gelegt. Allerdings hat das nur für etwa 1 1/2 Synkronisierungen gehalten. Als ich den Vorgang mal abgebrochen habe war nix mer mit BT über Sony-Software, nur noch über MSI-Menü. Verschiedene Versuche das Ganze doch noch zum Laufen zu bringen haben mir dann auch eine Reihe exotische BT-Com-Ports beschert (8,9 usw.).
Nachdem ich (auf Rat meines Bruders der Computeringenieur ist) die ganze Schoose 3x ab- und wieder neu installiert habe (inkl. MSI) ging es wieder. Aber jetzt fasse ich das ganze mit Samthandschuhen an, nur ab und zu synken und dann aber niemals mehr mittendrin über Abbrechen rausgehen!
Hätte eigentlich etwas mehr Systemkompatibilitet erwartet von der Orginal-SW!
 
Oben