Wie seid ihr mit dem P900 zufrieden?

Bansheerider

Mitglied
Möchte keine große Diskussion starten, sondern von den Besitzern des P900 lediglich pros und cons sammeln. Was findet ihr gut am P900, was schlecht? Was nervt gewaltig, was sollte oder könnte verbessert werden? Was wird evtl. sogar schon durch Softwareupdates verbessert?
Bin auf eure Antworten gespannt! Wichtig ist mir auch eure Langzeiterfahrung mit dem Smartphone! Würdet ihr das Gerät wieder kaufen und/oder es sogar weiterempfehlen oder ratet ihr abschließend sogar vom Kauf ab?

Gruß
Bansheerider:top:
 

tomako

Neues Mitglied
Absolute Spitzenklasse!!!

Nachdem ich am Anfang Sync-Probleme hatte, diese sind allerdings jetzt gelöst, habe ich keinerlei Probleme. Es ist das mit großem Abstand stärkste und beste Mobiltelefon und PDA, was ich jemals im Besitz hatte.

Absolut Klasse. Vielleicht könnte der Bildschirm besser entspiegelt sein und heller von der Leuchtstärke sein.

Desweiteren könnte der Empfang besser sein und auch die Akkus könnten länger halten, aber das hängt davon ab, ob man spielt, Bilder anschaut usw.
 

wan_world

Neues Mitglied
Hallo,

das grösste Problem bei mir ist, das das P900 sich bei mir in der Handytasche entlockt. Und da ich den mittleren Shortcut als "Call List" gesetzt habe, hat es schon mal jemand aus der Liste angerufen. Besser wäre, wenn die Entlocken-kombination wie beim Nokia diagonal wäre (also OK und #). Muss jetzt halt ohne Tasche ausgekommen :mad:

Aber ansonsten ist alles :top: Allem voran MP3s als Klngeltöne, sehr sehr gut ;)


Viele Grüsse
 

P800Cowboy

Neues Mitglied
Hallo, da ich bis vor kurzem ja noch das P800 benutzt habe, bin ich völlig begeistert vom P900. Die bessere Darstellung (durch mehr Farben) begeistert sehr. Leider hat sich, entgegen der Ankündigung und Erwartung, die Akkulaufzeit nicht verbessert. Liegt halt auch daran das ich die Organizerfunktionen stark nutze.
Das mit dem Taschenproblem (selbstentriegelung) kann ich nicht feststellen.

Gruss

Stefan
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Bin auch sehr zufrieden mit meinem P900. Nur 2 Punkte liegen mir im Magen:
- Akkulaufzeit ist etwas angespannt/schlecht
- Fax geht nicht mit und über das Handy

Mobil gesendet mit WinCE.
 

CooperX

Neues Mitglied
hm, wenn ihr schon die akkuleistung etc bemängelt, wäre es für alle leser und kaufinteressenten des P900 ziemlich hilfreich, wenn ihr angeben würdet, wie lange denn nun der akku hält usw.

danke :top:
 

Andy80

Neues Mitglied
Hallo,

auch ich besitze das P900 und bislang sind mir lediglich zwei Kritikpunkte aufgefallen. Ich nutze das P900 ohne Tastenklappe - die habe ich mit dem beiliegenden Werkzeug demontiert, womit das Handy noch schlanker wirkt.

Wenn man nun telefoniert und das Handy ans Ohr hält, aktiviert man die tollsten Dinge. Einmal zu Beginn habe ich nach dem Telefonat somit eine Funktionalität entdeckt, die ich bis dato noch gar nicht kannte. In den meisten aller Fälle ist das jedoch eher ärgerlich und nervig. Liegt wohl daran, dass das Gerät so konzipiert ist, dass man mit zugeklappter Klappe telefoniert und bei geöffneter Klappe tatsächlich während des Gesprächs auf die Organizer-Funktionen und somit auch auf den Touchscreen zurückgreifen möchte.

Der zweite Kritikpunkt ist der, dass das Gerät einen Anruf, den man mit Hilfe der Sprachkommandos auslöst, nicht anzeigt. Wenn ich nun zum Beispiel mit dem Auto unterwegs bin und per Spracherkennung jemanden anrufe, dann wird das gesprochene Kommando zwar kurz vom Handy widergegeben doch das kann man während der Fahrt sowieso nicht hören. Danach deutet NICHTS auf dem Display darauf hin, dass man tatsächlich einen Anruf gestartet hat. Es sei denn, man wechselt gezielt auf das Telefonhörer-Icon. Normalerweise wird ja unten in der Iconleiste ein kleiner Telefonhörer eingeblendet, wenn ein Telefonat im Gange ist, doch selbst das wird nach dem Anrufen per Sprachbefehl nicht dargestellt.

Ansonsten ist das Gerät top - ich selbst nutze es mit GPRS Inklusivvolumen. Das automatische (zeitlich gesteuerte) Abrufen meiner E-Mail Konten samt eigenem Benachrichtigungssound für eingegangene Mails, klappt wunderbar. Das habe ich mir schon bei meinem Vorgängerhandy (T68) gewünscht.

Wer ein Handy sucht, mit dem man sich gut organisieren und auf jede erdenkliche Weise kommunizieren kann, der liegt bei dem P900 goldrichtig. Für das was es kann und bietet, ist es sogar sehr klein und kompakt. Ich würde es jederzeit wieder kaufen! :top:

Achja, Akkuleistung spielt für mich keine Rolle, weil ich das Gerät täglich zwecks Sync in die Dockingstation stelle und es somit ständig mit Strom versorgt wird.

Ciao und Gruß
Andreas Müller
 

Joe2

Neues Mitglied
Ich bin mit dem P900, das bei mir einen Palm T3 abgelöst hat, recht zufrieden. Die Dinge, die ich mit dem Palm gemacht hatte, kann es komplett ersetzen (in erster Linie waren das die PIM-Anwendungen aus Outlook). Zusätzlich kommt hinzu, dass die Schrifterkennung beim P900 besser funktioniert.

Von der Software her bin ich auch positiv überrascht: auch wenn der Komfort nicht ganz an typische Palm-Zusatzsoftware wie Agendus oder DateBK herankommt, so ist HandyDay 2004 ein recht guter Ersatz dafür. Die Synchronisation mit Outlook klappt problemlos. Besonders angenehm ist, dass man das P900 auch als Speicherlaufwerk verwenden kann, das vollständig in den Explorer eingebunden wird, was ja beim Palm nicht ohne Weiteres funktioniert.

Jedoch muss man sagen, dass sich der Palm für E-Books etc. besser eignet, einfach weil er ein größeres Display hat (was aber nicht heisst, dass das Lesen am Palm Spass macht). Auch für Navigation ist ein PPC oder Palm wohl (derzeit noch) besser geeignet.

Ich gehe jedenfalls davon aus, dass mein T3 in der Schublade verstauben wird, da es recht angenehm ist, statt immer Handy + Organizer mitzuschleppen nur noch ein Gerät dabei zu haben. Und wenn dieses noch dazu in der Größe des P900 ist, das problemlos in der Hosentasche verschwindet - um so besser.
 

P800Cowboy

Neues Mitglied
Original geschrieben von CooperX
hm, wenn ihr schon die akkuleistung etc bemängelt, wäre es für alle leser und kaufinteressenten des P900 ziemlich hilfreich, wenn ihr angeben würdet, wie lange denn nun der akku hält usw.

danke :top:
Hallo,

ich denke das ist bei jedem Anwender unterschiedlich, ich kann es nur vergleichen mit meinem P800. Bei meiner Art der Nutzung hält der Akku max. 40-48 Stunden. Ich schaffe es aber auch in einem Tag.

Da es offensichtlich ein wirkliches Problem mit den Akkus gibt, hoffe ich das SE bald nachbessert !

Gruss
 
Oben