Wie iPhone 4: iPad-Nachfolger angeblich schon fertig entwickelt

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
...du scheinst dein Kristallkugel bereits polliert zu haben.
Naja, wir werden sehen. Sicherlich ein solider Evolutionsschritt wird es werden.
 
S

skyflyer

Guest
Mal etwas OffTopic:

Wann soll das GalaxyTab denn auf den Markt kommen?
 

ullumulu

Aktives Mitglied
Bissl mehr RAM und MHz wird es wohl kaum mehr haben. Vlt endlich mal nen USB Anschluss!? Oder nen Display was nicht spiegelt!? ;)
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
"Mal etwas OffTopic:

Wann soll das GalaxyTab denn auf den Markt kommen?"
Gute Frage. Auf jeden Fall kannst du schon mal 800 Euro bei Amazon versenken und dann warten.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
kann ja auch net so schwer sein....

etwas mehr ram und ne webcam einzubauen..... da gebe ich Damien recht denn mehr wirds wohl nicht werden.... das ganze in ein kleineres gehäuse mit kleinerem display und akku und fertig ist das "neue" iPad.....

war ja bisher selten anders bei apple...
 

Birk

Aktives Mitglied
Ein 7 Zoll-Tablet von Apple?

Da bin ich doch mal ganz ehrlich auf die Meinungen einiger bestimmter applefreundlichgesinnter User hier gespannt. Das Galaxy Tab war mit 7 Zoll ja immer zu klein und außerdem kein richtiges Tablet bei der Größe. ;-)
 

RichCore

Mitglied
Ich kann mir nicht vorstellen das dass iPad 7 Zoll gross wird. Aber mal abwarten und Tee trinken ;)

Aber das iPad 2(oder wie auch immer es heißen wird) bekommt mit Sicherheit mehr RAM + MHz, Retina Display, FaceTime. Würd sinn machen und ist auch logisch wenn man die anderen Apple Produkte und die "Updates" begutachtet!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Richcore

"Retina Display"

häh???
retina display heißt es beim iP4 wegen der hohen auflösung.... um die 335dpi (warens so viel oder noch mehr? zu erreichen, müsste das ipad 7" ja mehr als fullHD auflösung verpasst bekommen da wäre die hardware schon hoffnungslos überfordert....
 
S

skyflyer

Guest
An the_black_dragon:

Daher dürfte es ja genau so wenig schwer sein für andere Hersteller Tablets in verschiedenen Größen rauszubringen, sprich Samsung GalaxyTab in 10" Variante.

Weiß denn sonst noch jemand wann das 7" GalaxyTab auf den Markt kommt?
 
M

Macianer

Guest
Eine 7"-Tablette halte ich für ebenso wenig sinnvoll wie praxisgerecht. - Egal, ob es von Apple kommt oder von einem anderen Hersteller.
Im Falle eines 7"-iPad sähe ich sogar die Gefahr, daß es Marktanteile beim hauseigenen iPod Touch kannibalisieren würde. Da wäre m.E. die Nische zwischen iPhone/iPod Touch und MacBook noch kleiner als bei einem 10" iPad.
 

RichCore

Mitglied
@tbd

Hab ich mir fast gedacht, wollt es aber nicht schreiben da ich nicht sicher war. Aber vielleicht bringt Apple ein iPad mit zumindest höherer Auflösung und verkauft es als Retina Display. Wer weiß wer weiß ;)
 
S

skyflyer

Guest
Villa steht Retina Display nur für ein hoch auflösendes Display. Genau sagen kann ich das leider auch nicht.

An Macianer:
Ich sehe auch keinen wirklichen Sinn im 7" iPad. Aber vilt. produziert Apple dies nur um den anderen Herstellern die 7" Tablets herstellen Konkurrenz zu gewähren.
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
ich würde in einem 7" iPad auch wenig Sinn sehen. Nichts halbes nichts ganzes. Aber, da das iPad immer noch die mit abstand beste Allround-Lösung ist wird der Vorsprung Apples weiterhin steigen und Nokia wird MP3-Player anbieten;)
 

cabal

Mitglied
Ich halte ein 7" iPAd für Ideal.Allerdings auch zu einem kleinerem Preis.Von mir aus die Auflösung und sonstigen Specs so lassen.Bis auf das extreme spiegeln find ich das Display ok.Kamera von mir aus,aber muss nicht sein.Alleine die Tatsache,das das gute Stück leichter sein würde bringt schon Vorteile.399 Euro und das Ding wird genauso ein Verkaufsrenner.
 
Oben