• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Wi-Fi Direct: Wlan macht Bluetooth Konkurrenz

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der Standardisierungsverband Wi-Fi Alliance hat ein neues Wlan-Format freigegeben, das dem Bluetooth-Protokoll Konkurrenz machen könnte. Mit Wi-Fi Direct kann man zwei Geräte über den Kurzstrecken-Funk direkt miteinander verbinden. Eine administrative Instanz wie ein Router ist dafür nicht nötig. Das Protokoll bietet die volle Geschwindigkeit von bis zu 300 Megabit pro Sekunde, eine höhere Reichweite und ist abwärtskompatibel.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Wi-Fi Direct: Wlan macht Bluetooth Konkurrenz auf AreaMobile.
 

sven89

Gesperrt
na hoffentlich bleibt uns das gute und vorallem rasend schnelle bluetooth trotzdem erhalten!

unerlässlich in jedem smartphone um hunderte mb an daten auszutauschen!!!

*hust*
 

sven89

Gesperrt
wenn sie ausgereift und schnell genug sein sollte, sehe ich keinen grund warum apple die technologie nicht einsetzen sollte

zumal es wahrscheinlich nur softwareseitig basiert...denke nicht das man dafür neue chips herstellen/verbauen muss
 

Kingi

Neues Mitglied
Nun ja Apple hat im iPhone ein Bluetooth-Modul eingebaut. Man kann damit aber keine Daten auf ein anderes iPhone übertragen. Und Bluetooth ist ja eigentlichausgereift...
 

Quirky.

Mitglied
Zum zocken in Bus und Bahn.

Gar nicht schlecht die Idee gab es ja auch schon beim Nintendo DS warum also nicht auf Handys übertragen. Demnächst bilden sich dann überall Gruppen auf den Straßen und Plätzen die gegeneinander ne Runde spielen.
Von Vereinsamung der PC Nerds kann dann keiner mehr reden, was ja eh nicht stimmt. Die Welt wird zum Spielplatz hat doch was.
 
Sven, deinen Kommentar möchtest du eventuell noch einmal überdenken.
Denn dein Lieblingskonzern Apple integriert Bluetooth standardmäßig in jedem seiner Computer.
Offensichtlich sehen die Verantwortlichen dort einen großen Nutzen in der Technologie die du hier so scharf kritisierst.

Und auch wenn Bluetooth nicht optimal für die Übertragung von großen Dateien ist, so ist es sehr gut dafür geeignet eine verlässliche, stabile Verbindung zwischen 2 Geräten zu errichten.
Denk zum Beispiel mal an eine Maus, eine Tastatur oder ein Headset.
Und dabei ist es auch noch relativ stromsparend.
 

Nissin

Mitglied
Fuer Headset und Kopfhoerer mag Bluetooth zwar genial sein, aber fuer Datentransfer ist es, aufgrund der langsamen Datenuebertragungsrate, heutzutage nicht wirklich geeignet. eMails sind schneller und komfortabler. Und wer kein Internetverbindung hat oder moechte kommt dieses neues Verfahren zur rechten Zeit. Aber BT 3.0 benutzt auch WiFi zur Hilfe soweit ich mitbekommen habe...
 
Der allmächtige Steve macht sich gedanken um den freien Datenaustausch. Aber er ist dagegen. Freier Datenaustausch ist nur der Anfang....und am bitteren Ende steht wohlmöglich noch die eigene Meinung. Oder, fast noch schlimmer, der Datenaustausch unter Mißachtung des heiligen ITunes.
Zu unser aller nutzen schützt uns der allmächtige Steve vor all diesen Gefahren, die mit freien und offenen systemen einhergehen.
 

sven89

Gesperrt
@dr. hasenbein

ich sage ja nicht das bluetooth schlecht ist, im gegenteil...es ist sogar gut für stabile verbindungen wie du schon gesagt hast

aber hier sehen es einige nicht so und meinen sie wollen 5gb daten über bluetooth schicken und das am besten täglich...das ist absoluter schwachsinn...würde man etwas per email schicken wäre man WESENTLICH schneller

und würde das mit dem wlan jetzt auch noch kommen wäre es doch optimal!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"aber hier sehen es einige nicht so und meinen sie wollen 5gb daten über bluetooth schicken und das am besten täglich..."

wer hat denn das behauptet???? und ich garantier dir dass ich nen 2 oder 3 MB großes kamerabild schneller über bluetooth verschickt habe wenn ein freund neben mir steht als per email, was auch wieder voraussetzt, dass der andere email auf dem handy hat und auch nen guten datentarif....

gerade du der immer von seinen SMS paketen mit tausenden von SMS geredet hat weil seine ganzen "freundinnen" ja keine datentarife und emails haben, solltest doch besonders daran interessiert sein mal was KOSTENLOS über bluetooth zu schicken.....

und bis du nen bild als email anhang eingefügt, den namen eingetippt, die mail mit anhang versendet hast, das ganze durchs inet und die server rauscht, dann bei dem anderen ankommt und er die mail noch runtergeladen hat habe ich 10 builder über bluetooth verschickt an 5 verschiedene leute das garantier ich dir......

und falls du das mit dem Bluetooth sync immernoch nicht verstanden hast worüber wir früher mal diskutiert haben: über bluetooth synct man nur kontakte, emails und andere sachen mit dem PC die wenig datenmenge haben..... musik und videos synct man heute schon über w-lan mit dem PC und das mach ich schon länger und geht schneller als über das USB vom iPad oder iPhone.....
 

ullumulu

Aktives Mitglied
@ Sven

- keine Bluetoothverb. zu andern nicht Apfel Geräten
- keine Videotelefonie zu nicht Apfelgeräten
- kein FLash
- demnächst kein Java
- kein USB Anschluss
usw usw usw..

ich gehe nur davon aus, das Apple die derzeitigte Hard- und SOftwarepolitik weiterführt. Keine Kompatiblität zu andern Geräten..ganz einfach.
 

sven89

Gesperrt
@tbd

nunja...die reichweite von optimalen 10 metern schränkt mir die sache zu sehr ein...da kann ich auch gleich die email benutzen und jemandem dann was schicken wann ich es will und wo ich es will

sie haben ja datentarife, aber sind nicht 12 std am tag mit dem messanger online...wäre auch ein bisschen zu nerdig...

"und bis du nen bild als email anhang eingefügt, den namen eingetippt, die mail mit anhang versendet hast, das ganze durchs inet und die server rauscht, dann bei dem anderen ankommt und er die mail noch runtergeladen hat habe ich 10 builder über bluetooth verschickt an 5 verschiedene leute das garantier ich dir......"

bedenke...wir reden vom iphone...nicht von android(kp wie es da ist, interessiert mich ehrlich gesagt auch wenig)

beim iphone...bild öffnen, versenden per email, emailadresse einfügen und senden...das dauert alles weniger als 15 sekunden und kannst die datei gleich an mehrere versenden

zudem gibts da noch die mms...ich habe 1500 frei mms...die müssen auch verbraucht werden ;)

@ullu

schickt doch wenns von iphone zu iphone geht oder? mehr brauche ich persönlich auch nicht
 

ullumulu

Aktives Mitglied
Aha

Jeder(alle deine Freunde, bekannten, Familienmitglieder usw) haben also ein Iphone, ja?

Interessanter Bekanntenkreis.
 

sven89

Gesperrt
nö nicht alle, aber kenne genügend

und alle die kein iphone haben, haben dann halt pech

dann muss man halt mit anderen mitteln die sache angehen wie ich das mit der email/mms schon beschrieben habe
 

ullumulu

Aktives Mitglied
hmm

mich würde es einfach nur annerven wenn ich allen sagen müsste, das ich denen ne Datei leider nicht per BT schicken könnte..sondern sie sich bitte alle einen Datentarif zulegen damit ich ihnen was senden kann...

aber nein..ich machs lieber kostenlos...also..Datein verschicken ;)
 
M

Mobilefreak

Guest
Wi-Fi Direct....ist es nicht quasi WLan im Ad-Hoc Modus? Gibt es schon seit vielen Jahren.
 

Das-Korn

Mitglied
@sven89

Du bist echt spitze :D
"und alle die kein iphone haben, haben dann halt pech"

Das muss man wirklich nicht kommentieren oder?^^
 
Oben