WePad-Fake: Hersteller um Schadensbegrenzung bemüht

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Nach der missglückten WePad-Vorstellung, bei der die anwesenden Journalisten mit einem Windows-7-Fake getäuscht wurden, ist Hersteller Neofonie um Schadensbegrenzung bemüht. Auf der Facebook-Seite und dem WePad-Channel auf Youtube werden eifrig Geräte-Videos hochgeladen und Statements abgegeben. Besonders interessant ist ein Facebook-Eintrag: am 26. April werde es eine neue Live-Präsentation geben, kündigt der Hersteller an.[...]

Lesen Sie den Beitrag: WePad-Fake: Hersteller um Schadensbegrenzung bemüht auf AreaMobile.
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
wopad hier noch mal...

ja, da bin ich mal gespannt. LOL Den Ruf haben die auf jeden Fall schon mal weg und über Deutschland lacht man im Ausland. Toll gemacht...
 
A

Anonymous

Guest
Och gottchen alles halb so wild. Der Fehler sei von meiner Seite aus verziehen! Apple werd ich hingegen mein ganzes Leben nicht verzeihen das die den Support für mein 2G eingestellt haben! Desire ich komme
 
A

Anonymous

Guest
Zoll

Vor allem bei dem in China hergestellten so deutschen Geät... Made in Germany...
Da sieht man wieder wo die gute deutsche Qualität hin fließt...
Den Bach herunter...
Na ja Deutsche Elektronik war bis dato sowieso nie die beste...
Ich erinnere mich an das Siemens Handy...
 
I

Irrelevant

Guest
"Und über dich lachen alle hier, Hoschi!"

So siehts aus :)
 
S

Samson77

Guest
Ist doch cool

Ist doch ein super Feature, wenn auf dem Teil auch Windows läuft. Von so was träumen eh die meisten Nerds, ein Teil, auf das man draufhauen kann was man will. ;-)
 
H

halfbaked

Guest
Ja gut die nerd zielgruppe wurde angesprochen. Also der "normale" Konsument fühlt sich abgeschreckt und dadurch wird die chance das es massentauglich wird gemindert. Was natürlich schade wär. Abgesehen davon ist genug zeit ein video film zu produzieren der die bedienung präsentiert aber zuwenig zeit das os zu installieren. Das klingt auch sehr verdächtig.
 
N

NormanSchubert

Guest
Na ja!

Ich finde es schon Faszinierend das so viele Leute heute auf so ne Flunder abfahren. Vor Jahren gab es schonmal so ein Gerät und keiner wollte es haben. Dann kommt der Apfel und revolutzioniert den Markt mit so einem Schund. Ich finde es okay wenn der Hersteller aber auch altenativen als Betriebsystem bereit hält, da das die Hardware unabhängigkeit des Gerätes beweist und somit eine größere Käuferschicht anspricht. Nun gut das die Presentation Gründlich in die Hose gegangen ist ist fatal für das Unternehmen aber ich finde es immer noch besser wie allen Abzusagen. Stürzt euch doch mal auf Apple! Die Produzieren seit Jahren Sch.... und machen daraus noch Bonbons. Überteuerte Geräte die nicht mehr können als vergleichbare Geräte. (zu nem Preis wo mir der Kamm schwillt)
 
A

Anonymous

Guest
Wo ist das Problem?

ich würde sowieso Wndows 7 installieren, wenn ich Exoten ohne Software möchte, dann nehme ich gleich da iPad.
 
A

Anonymous

Guest
Schmeisst die news raus!

Und ersetzt sie um irgendetwas iPad/iPhone/Mac lastiges, dann sind endlich alle News (bzw. Werbeblocks) von und über Apple! Go go go!!!!!
 

AF-Speed

Mitglied
Meine auch, das ist ein Riesen Plus. Dank der Atom-Architektur sollte soch Windows ohne probleme Laufen. Das ist ein riesen Vorteil gegenüber dem IPad. Allein die Möglichkeit, dass es funktionieren würde ist schon ein genereller Kaufgrund.

Warscheinlich wird schon najch wenigen wochen jemand Windows aufs WePad portiert haben.
 
A

Anonymous

Guest
@ AF-Speed / @ Hoschi

@ AF-Speed:

Einfach abwarten was passiert. Meistens klappts nicht so gut :D

@ Hoschi

Hdf
 
K

Klarsicht

Guest
Wer einmal lügt ...

Tja, wie kann ich jetzt den Leuten noch glauben schenken? Die wollten uns vergageiern und das ist nicht ok. Kaufe dieses WePad wer will.
 

sven89

Gesperrt
jetzt machen sie sich wahrscheinlich noch lächerlicher und stellen wieder nen einfaches video rein welches wie bei der präsentation auf windows abläuft...

echt arm...

ist zwar das erste mal das die sowas machen, aber apple macht es auch das erste mal...und wer jetzt noch keinen unterscheid erkennt der gehört abgeschoben!
 
A

Anonymous

Guest
Mal echt svenny. Was hier arm ist ist, dass neben deinem Namen "Advanced Handy Profi" steht. Wird jetzt jeder Applyfanboy der nur genug rumspammt zum Profi? xD

Ich bin weiß Gott kein Applehasser. Aber solche närrischen Beiträge von Appleanbetern hängen mir echt zum Hals heraus.
 
Oben