Weniger Kunden: Vodafone macht weniger Umsatz und Gewinn

Die-Tec

Mitglied
schlechter anbieter? Also ich weiss ja nicht, ich finde Vodafone ist einer der Besten anbieter in DE dies gibt.

Schon allein weil sie meine 150eus Datenpacket rechnung in ne 3x50eus Flas rechnung gebucht haben ;-)

i mag vodafone :D
 
A

Anonymous

Guest
ist aber ne große gewinnspanne. da ist noch ne menge drin für uns.
 
H

hunter

Guest
ok das ist super.
aber O2 hat bei einer rechnung von 1,300 eus und 350 eus auch internet komplett storniert weil ein depp im laden wqas falsch gemacht. hat,aber ok ich denke mal jede hat ein anbieter den er besser findet bei halt VF und bei O2.
 

sven89

Gesperrt
ich glaube o2 macht mittlerweile mit den angeboten extrem viel druck

vodafone tarife sind meist überteuert und auf 24monate gebunden...das was kaum jemand will

ich habe nur vodafone genommen weil meine ganzen leute die ich kenne alle vodafone haben, sonst wäre ich zu o2 gegangen!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
wäre ich in DE noch dann hätte ich auch Vodafone.... da ich aber nur gelegentlich in DE bei meinen eltern bin bleibe ich bei simyo....

war mit Vodafone auch immer zufrieden und die sind ihr geld wenigstens wert im gegensatz zur telekom und dem nicht brauchbaren support und für privatkunden unrentablen tarifen
 
H

hunter

Guest
tja und wenn o2 so weiter macht sind die in 1 oder 2 jahren auch bester anbieter in DE.

also ich werde nicht wieder wechsel.
 
H

hunter

Guest
wie gesagt jeder hat sein anbieter den er gut findet und wo es klappt.

wenn sven jetzt zu o2 gehen würde muss das nicht bedeuten das er zu 100% zufrieden wäre genau so ist es auch bei T
 
A

Anonymous

Guest
vodafone ist doch fast genau so teuer wie die telekom wenn nicht sogar in machen bereichen teurer!

warum gehen die leute dahin ?
 
A

Anonymous

Guest
ich hoffe bis zum ende des jahres wird es weitere angebote geben, die ähnlich wie O2o aussehen. einen 24monats vertrag werde ich nicht mehr abschließen, da mir das einfach zu unflexibel ist. eplus kommt mit wegen dem doch sehr langsamen internet auch nicht ins haus, obwohl base auch nicht so schleht ist.

ich würde mir von vodafone einen schönen flexiblen tarif wünschen, dann würde ich aufjedenfall wieder zurück zu vodafone gehen, da ich mit der leistung ziemlich zufrieden war.
 
A

Anonymous

Guest
ich weiss ja nicht wo du wohnst aber bei mir münchen + umgebung hab ich z.T HDSPA
 
A

Anonymous

Guest
die säcke von vodafone haben ZYB aufgekauft :( hab nix mehr vergleichbares gefunden
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Bedenkt bitte auch die Netze verursachen imense Kosten. In erster Linie sollte Service und auch der Tarif passen. Bei der derzeitigen Ausbauphase bei O2 werden diese den 3. Platz vor E-plus einnehmen.
 
H

hunter

Guest
ja aber o2 schaft es auch ihr netzt auszubauen und trotzdem günstige tarife zu schaffen
 
A

Anonymous

Guest
es dauert nicht mehr lange und o2 wird die nummer 1 sein!!!!!
 
A

Anonymous

Guest
Sehe ich genauso! Was das Preis-Leistung_verhältnis und den Service angeht ist o2 jetzt schon die Nummer Eins. Und die 3,6 Milliarden Euro, die sie letztes Jahr in den Netzausbau investiert haben, wurde auch belohnt. Denn was die Netzabdeckung und Netzqualität angeht, ist o2 mittlerweile auf Augenhöhe mit Vodafone und T-Mobile ( laut connect Test )
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Nein o2 wird nicht Nummer eins werden. O2 geht den Weg einer Mitnutzung bei den anderen Netzbetreibern.... ist somit auch kostengünstiger als eigene Basisstationen aufzubauen.
 
Oben