Welches Wave ist das Richtige? S8500 / 525 od. 533

smartfön

Neues Mitglied
Samsung hat neue Waves am Start.

Ich will jetzt endl. mit einem Smartphone agieren und habe mit Samsung bisher gute Erfahrung gemacht.

Gerade als ich dachte das S8500

ist es und preisl. noch machbar, lese ich von dem 525 und 533.

Das macht die Sache schwierig!

Könnten bitte andere Smartphonesbisitzer mir sagen worauf ich beim samsung smartphonekauf achten sollte - also was besonders wichtig ist?

Was mehr internen Speicher hat usw. weiss ich auch, aber was stellt sich in der Praxis als praktisch heraus und was ist eher "nice to have" aber keiner Mehrausgabe wert?

OS ist bei allen 3 Kanditaten gleich, aber macht sich d. unterschiedl. Displaytyp bemerkbar? Ist Touchscreen ok, oder auf jeden fall slider?

merci.
 

mbart

Neues Mitglied
Wenn man sich vergegenwärtigt, dass derzeit einzig das S8500 im Inland erhältlich ist, sollte die Qual der Wahl entfallen.

Solltest Du bereit sein zu warten, wären die beiden abgespeckten Wave-Modelle vor allem in preislicher Hinsicht eine Überlegung wert, die bei Amazon für deutlich unter 200 EUR vorbestellbar sind.

Allerdings muss man dann mit einem deutlich geringer aufgelösten Display leben, was die Foto- und Videobetrachtung zu einem kleinerem Vergnügen macht, für den "Normalgebrauch" aber allemal ausreicht. Übrigens, auch das S533 mit ausziehbarer Tastatur verfügt über einen Touchscreen.
 

smartfön

Neues Mitglied
danke für die Antwort, ich überlege dass nochmal genau.

Verfügbarkeit ist natürl. 1 Argument - ich kann aber noch warten.

Vielleicht renne ich mal in Saturn oder sowas und halte ein, zwei Geräte in der Hand, so komme ich zumindestens bezügl. Display und slider funktion weiter ;-9

cheers...
 
Zuletzt bearbeitet:

Anja84

Mitglied
Das S525 heisst Wave 2 und das S533 heisst Wave 2 Pro

Die haben zwar auch ein badaOS, aber sind ansonsten viel schlechter ausgestattet als das S8500 Wave

Das S525 Wave 2 und S533 Wave 2 Pro haben nur ein 320x240 Pixel Display, einen langsameren Processor, kein UMTS/HSPA - das sind eher billige badaOS Einsteigergeraete
 

Handyonkel

Mitglied
Ja anja das ist wohl wahr

Irgendwie kann ich die Politik, die Samsung hier verfolgt mit meiner bescheidenen Logik nicht nachvollziehen. Selbst billigste Handys haben UMTS Anbindung und die macht nunmal Sinn bei vielem.
Ich selbst habe das Wave und bereue es keine Sekunde. Der App Store für Bada ist auf 800 angewachsen, allerdings mit der üblich hohen Schrottquote, aber einiges was echt nützlich ist.
Zum Glück hat es das Furz App auch geschafft, denn das war mein Kaufgrund:)

Die hätten die nächsten Bada Modelle anders gestalten sollen. Lieber noch eines in Richtung Wave und 2 Mittelklasse Teile. Nur durch gute Abverkäufe wächst auch der App Store und ich habe ein ungutes Gefühl bei den neu präsentierten Geräten.

Das Wave läuft sehr gut das berichteten ehemalige Arbeitskollegen bei T-Kotzbile.

Mal abwarten
 
Oben