• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Welches Siemens-Handy?

Malawisepp

Neues Mitglied
Hallo!

Ich habe mir ein neues Auto mit Freisprecheinrichtung gekauft. Nun kann ich mir aus 4 Siemen-Handys eines kaufen für das ich einen Adapter bekomme nun möchte ich gerne von Handy- Profis einen Tipp bekommen welches ich mir zulegen soll??? Zur Auwahl habe ich Siemens C55, M55, S55 und S65 welches würdet Ihr mir da empfehlen? Ich habe seit ca. 3,5 Jahren ein Siemens ME45 und bin absolut überzeugt von diesem Teil!!! Wenn so ein gutes Handy unter den 4 die ich mir auswählen kann währe ist das super ( Welches ist so gut ? ). Ich möchte weder Fotos noch irgentwelche Klingeltöne noch irdentwelchen schnikschnack in dem Gerät haben! Es soll nur zuverlässig sein und sonst nichts , was meint Ihr was für eins soll ich mir kaufen??? :confused: :confused: :confused:

Gruss
Malawisepp
 

ossiland:net

Bekanntes Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

equinox schrieb:

... ist wohl die bessere Variante. Was nützt dir ein Handy, das ein schlechtes Display und ne schlechte Cam hat? Die Zeit von Siemens in der Handysparte ist vorbei. Kauf dir ein Nokia 6230i oder ein SonyEricsson K750i.
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

hab deine anforderungen grad gesehen:


imm das sp65, das iss ohne cam, das ist ideal für dich :) :top:
 

hewe

Neues Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Würde ich so auch sagen, wenn Du die Cam, die eh mies ist, nicht brauchst, nimm das SP65 !
Und wenns mal kein Siemens sein soll dann das K750i !
 

Malawisepp

Neues Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Hallo!

Danke für Eure Hilfe!!! Ich Denke da werde ich mich für das S65 endscheiden müssen, da ich für die anderen die Ihr mir empfohlen habt keinen Adapter bekomme!!!
Nochmals vielen DANK!!!

Gruss
Malawisepp
 

mobilephones

Neues Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Malawisepp schrieb:
Hallo!

Danke für Eure Hilfe!!! Ich Denke da werde ich mich für das S65 endscheiden müssen, da ich für die anderen die Ihr mir empfohlen habt keinen Adapter bekomme!!!
Nochmals vielen DANK!!!

Gruss
Malawisepp

Der Adapter vom S65 und sP65 ist identisch, ist das gleiche Telefon, bloß ohne diese Gammel-Kamera
 

era.ser

Neues Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Also eins muss hier ja mal gesagt werden, als das S65 auf den Markt kam, hätte man sich die Kameras von Nokia und Co. mal anschauen sollen. Hier werden Erpsen mit Birnen verglichen... :flop:
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

als das s65 kam, gab es das 7610 bereits. und dessen cam nuckelt die müllcam von dem s65 locker unter den tisch. und da du offensichtlich vga-cams mit mpx-cams vergleichst, solltest du dir beim thema äpfel & birnen mal gepflegt an die eigene siemensverblendete nase fassen.
 

Handy-Market

Neues Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Das S55 hat hier lange gute Dienste geleistet.
Ihren Wunsch nach Zuverlässigkeit sollte es voll erfüllen.

Gebraucht gibt es das Siemens S55 schon recht günstig.

Ein neues Siemens S65 ohne Vertrag ist mit einer Investition verbunden, für die Sie schon ein zu Ihren Anforderungen passendes günstigeres Gerät mit samt einer Freisprecheinrichtung bekommen.

Eine andere alternative wäre eine Bluetooth Freisprecheinrichtung anzuschaffen, die mit den meisten modernen Handys funktioniert.
Wenn die Lebensdauer des Handys kürzer ist, als die des Autos, könnte es sonst in 2 oder 3 Jahren Probleme geben, noch ein passendes Gerät zu bekommen.

MFG

Handy-Market
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Werbung gehört ins Werbeforum, dafür ist es da, hier wollte jemand nur eine Empfehlung!
 

Bumm Bumm

Aktives Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Ich hätte auch das S55 empfohlen und nicht das S65. Schließlich will der Fragesteller keinen Schnickschnack, sondern ein zuverlässiges Gerät. Und das ist es. Und warum sollte man Schnickschnack bezahlen, wenn man ihn gar nicht will? Außerdem ist das S55 ein Stückchen kleiner.
 

Bumm Bumm

Aktives Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Taste 3! :D Aber es dürfte 2 Jahre halten, wenn man damit nicht zufällig 50 SMS am Tag sendet. Und das dann noch ohne T9.
 

ex.tre.me

Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

Hi und Hallo!

Ich selbst würde auch zum S55 raten. Bis auf die Tasten konnte ich in den zwei Jahren Powernutzung (viele viele SMS) nichts negatives feststellen. Ähnlich, jedoch ohne Farbdisplay, ist das C55, was ich mal als Austauschhandy hatte. Recht guter Akku für ein Ersatzhandy (dann sind die neuen Akkus wohl noch besser) und mit fast allen Netzen guter Empfang.
Vom M55 möchte ich gar nicht sprechen, das ist der letzte D....!!! Das S65 hat mich auch nicht wirklich vom Hocker gehauen, die Fotos von meinem ehemaligen K700i in VGA-Qualität sahen um weiten besser aus, als die des S65 - nur mal so nebenbei.

Hoffe, dir bei deiner endgültigen Entscheidung geholfen zu haben.

Grüße aus Berlin,
ex.tre.me
 

Solidus Snake23

Neues Mitglied
AW: Welches Siemens-Handy?

equinox schrieb:
Allerdings ist die Verabeitung mist (Ich sag nur Taste 2...)

Das kannst du nicht verallgemeinern. Ich habe schon seit fast 3 jahren das s55. Ich habe es fast mehr wie ein Outdoorhandy behandelt und habe immernoch nichts auszusetzen. Es ist oft gefallen,angestossen und mit gefährlichen gegenständen in kontakt gekommen.

Alles ist an dem Gerät noch gut und zuverlässig,die Tastatur,das Display,das Gehäuse.

Ich würde auch das s55 empfehlen,es ist an Zuverlässigkeit kaum zu übertreffen ^^

Lg Sebi
 
Oben