• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Welches Haargel ist das beste?

snoop

Aktives Mitglied
Hi Leute!

Welches Haargel benutzt ihr? Welches ist das beste?
Ich hatte schon viele. Wella, Gard, L`Oréal etc.

Mein Favorit ist das L`Oréal Special FX Radical Gel. Das ist diese kleine blaue Tube. Kostet so knapp 5 Euro.

Schießt mal los *g*
 

beugelbuddel

Mitglied
Original geschrieben von snoop
Hi Leute!

Welches Haargel benutzt ihr? Welches ist das beste?
Ich hatte schon viele. Wella, Gard, L`Oréal etc.

Mein Favorit ist das L`Oréal Special FX Radical Gel. Das ist diese kleine blaue Tube. Kostet so knapp 5 Euro.

Schießt mal los *g*


Männlein oder Frauchen?
Schließlich finde ich auch den Geruch von den Gels nicht unwichtig.;)
 

me too.

Aktives Mitglied
Garnier - Fructis Style - Igel Look .... probiers aus, das besthaltendste das ich kenne ... :)

ca. 3,50€ 150ml.

ciao
 
Ich hab sie alle gehabt :D
Ich nehme inszwischen nur noch Gard Forming Fluid Extra Stark.
Ist IMHO das beste übehaupt.

Ansonsten Wella Flubber. (ist grün - wer hätte das gadacht) das Zeug ist absolutes Zement. Das stärkste Gel was ich je erlebt habe :eek:

-SF³

Edit: @me too: Was? Das Zeug kriegt meine Pörk nicht gebändigt...
 

snoop

Aktives Mitglied
Ich hatte auch so ziemlich alle! Bis auf ein paar billige Ausnahmen!

Vieles hatte ich und die von L´Oréal halten irgendwie am besten!
Probiert mal das FX Special Line Radical Gel aus! Ist hammermäßig. Das Gel an sich riecht nicht schlecht und auch nicht gut. Aussehen tut es wie wi... naja...ihr wisst schon :D
 

carmecon

Mitglied
L´Oréal

Also für mich gibt es nur eins:
  • L´Oréal FX REMIX
Das ist wirklich ein gutes Gel :)
Hier habt ihr ein Bild von mir & FX Remix beim Boarden (>> KL!CK << ).
Das Gel hält selbst radikalen 360°s im Powder stand.

so far

Benny
 

Jo XXL

Neues Mitglied
Hey snoop du alter schwede,wie gehts dir???

Boar das Gel Welle Flubber ist echt der Hammer,bombenfest!
Gibts bei Sabinefriseursalon,du weist welchen ich mein!:D :D :D

Teste es mal!



cu

Jo



P.S:Wir sehn uns!
 

SpeedTriple

Mitglied
Hi,

ich habe sehr dichte Haare, die sich nur sehr ungern aufstellen lassen und auch schon vieles ausprobiert.
Das Radical Gel auch. Ist bei mir aber viel zu flüssig und dauert zu lange bis es hart wird. Das hatte bei mir den Effekt, dass nach dem Hochstellen der Haare mit dem Radical diese sofort nach unten gegangen sind und dort erst fest wurden:flop: Mit weniger drinnen, war der Halt zu lasch.

Das wirklich Einzige, was bei mir funktioniert ist das Fix Max von L´Oréal.
Wenn ich frisch vom Friseur komme reicht auch der Wella High Hair Pearl Styler. Aber nur bis zu einer Haarlänge von ca. einer Fingerbreite.

Von dem ganzen Zeugs aus dem Supermarkt will ich erst gar nicht reden...:(

Grüße SpeedTriple
 

xoduz

Aktives Mitglied
Mein Alltimefavorite ist Tres Semme (denkt euch die Akzente, ich hab auf der tastatur hier keine..;)), hab ich aber bisher nur in USA gesehen.
Ansonsten das von Snoop in der blauen Tube, ist fuer die Menge aber teuer und wenn man zuviel nimmt tuts weh.. Auch das Fructis (gruen?) ist echt gut..
 

funkwelle

Mitglied
Haargel

Hallo,
ich benutze Zurzeit freeze pudding von GOLDWELL.
Es ist so ein grüner Schleim und Riecht sehr angenehm nach grünem Apfel.



mfg
simon
 

Brakeboy

Mitglied
Das vom Aldi
gibts bei uns immer im Februar, das hält so fest, das gibts garnicht :top:
hab mir letztes und vorletztes Jahr immer 15-20 Túben mitbringen lassen, nur dieses Jahr hab ichs leider vergessen, meine letzte ist fast leer :(
ich werd dann mal dem Tip von me too. nachgehen :)
 

Dreamboy3

Mitglied
Ich nehme immer das billigste was es gibt :D

Diese großen Geltöpfe die es in den Niederlanden an jeder Strassenecke zu kaufen gibt.

Ich habe ebenfalls sehr dichtes Haar. Aus diesem Grund muss ich dementsprechend viel Gel nehmen.
Das würde bei mir ganz schön teuer werden.

Dieses Loreal Zeugs und so ist wikrlich echt toll, nur leider viel zu teuer.
Ich kann mich noch an meine aller erste Flasche Gel erinnern, das war eine Loreal blabla Flex.
Super gehalten, wirklich toll, aber leider mit knapp 15 DM pro Flasche viel zu teuer.
 

SL45Freak

Mitglied
Gel und Haarzubehör? Mein Spezialgebiet! :)

(meine Mutter hat einen Friseurgroßhandel! ;) )

Also ich kann als Gel was nicht so verklebt und trotzdem gut aussieht, von Wella die Serie "High Hair" - "Pearl Styler" empfehlen.

Is aber kein Wetlook!

Gibt`s aber IMHO nicht bei Schlecker & Co. nich zu kaufen....also ab zum Friseur!

cu
 

NoKiA4LiFe

Mitglied
...hat extra für euch nachgeschaut und...

benutzt L'Oreal Studio Line Stlying Creme Flexibel....weil das garantiert nämlich Zitat ' Dauerhafter Stand' :D
 

chico

Aktives Mitglied
Da bei mir (sehr dichtes dunkles Haar) kein Gel wirklich
mehr als 1 Stunde festhält benutze ich die Kombination Gel + Spray.

Dabei ist das Gel zur Zeit Gard Styling Gel Ultra Bla Bla.
Mit etwas Wasser in die Haare verschmieren und stylen.
Halten tuts nicht wirklich, es trocknet und bröselt eben wie jedes andere Gel auch.

Dann aber das wichtigste: Haarspray vom Aldi!
Es ist mit Abstand das beste Haarspray daß es auf dem Markt gibt.
Es verklebt nicht, friert die Haare am Nacken nicht ein,
fixiert sehr schnell (15sec) und hält dann stundenlang.
Zudem sieht es sehr gut aus und die Spraypumpdose kostet gerade mal 1,29€.

Ansonsten ist das beste Gel wohl das, was mein Bruder snoop benutzt,
das Oral Spezial FX Radikal Gel NOS Turbo. :D
 

OliverBergmann

Neues Mitglied
hi

also ich kann auch den "pearl styler" von wella (benutze ich seit über 2 jahren) und ebenfalls von wella "flubber" empfehlen.
die gibts beide allerdings (wie schon erwähnt) nur beim friseur und kosten ca. 10 €!
und ich kann wirklich nicht glauben, das es etwas gibt was "meinen" pearl styler schlägt!;) der hält wirklich alles aus, hatte füher auch komplett hochgestellte haare und die standen selbst wenn ich einige stunden einen motorradhelm getragen habe noch wie 'ne 1! feuchtigkeit hält er ebenfalls gut aus, regen sowieso und sogar einmal untertauchen beim schwimmen ist kein problem wenns denn mal sein muß! :D

also, wem 10 € nicht zuviel sind und wer immer auf sein haargel zählen will, dem empfehle ich den wella high hair pearl styler :top: :top: (oder flubber, hält genauso, lässt sich aber IMHO anders verarbeiten da flüssiger als der pearl styler)

cya
Oli

ps: dieses gel bröselt, im gegensatz zu denen die ich früher benutzt hab, kein bischen. normalerweise ist es ja auch so das wenn z.b. hochgestellte haare hat und sie plattdrückt die frisur vollkommen zerstört ist oder die haare kein bsichen mehr zusammenkleben. mit pearl styler gehen die haare wieder in die ursprüngliche position zurück, auch wenn ich sie hundertmal plattdrücke. das das gel gut hält sieht man alleine daran das es sich nur durch waschen aus den haaren kriegen lässt, ausbürsten ist unmöglcih , es sei denn man will sich die haare ausreißen. ;)
achja, und wenn man ein gutes gel benutzt bracuht man kein haarspray mehr..

pps: nein, ich arbeite nicht für wella! :D
 

SL45Freak

Mitglied
Original geschrieben von OliverBergmann

ps: dieses gel bröselt, im gegensatz zu denen die ich früher benutzt hab, kein bischen. normalerweise ist es ja auch so das wenn z.b. hochgestellte haare hat und sie plattdrückt die frisur vollkommen zerstört ist oder die haare kein bsichen mehr zusammenkleben. mit pearl styler gehen die haare wieder in die ursprüngliche position zurück, auch wenn ich sie hundertmal plattdrücke. das das gel gut hält sieht man alleine daran das es sich nur durch waschen aus den haaren kriegen lässt, ausbürsten ist unmöglcih , es sei denn man will sich die haare ausreißen. ;)
achja, und wenn man ein gutes gel benutzt bracuht man kein haarspray mehr..



Genau das ist der Punkt! Brsöelt ein Gel oder nicht! Mit dem Pearl Styler kann man auch mal zur Not einen Helm anziehen und man hat nicht nachher die Haare ganz weiss und jeder denkt man hat Schuppen!!! :)

Haarspray benutze ich auch nicht mehr....

ZUm Preis kann ich nichts sagen, wei ich es immer so mitnehmen darf im Geschaäft meiner Mutter.. ;)
 

mmm

Mitglied
also ich nehme auch immer gard forming fluid . aber letztens habe ich so ein mixtur aus haarschaum und gel ausprobiert. das war entgegen meinen erwartungen echt gut ! leider auf dauer zu teuer :(
 
Oben