• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Weihnachtsbonus: Samsung Galaxy S6 ab 399 Euro bei Saturn und Media Markt

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Wer noch immer auf der Suche nach einem guten Angebot für Samsungs Flaggschiff-Smartphone Galaxy S6 ist, der könnte bei der aktuellen Weihnachtsbonus-Aktion von Saturn und Media Markt fündig werden: Mit 100 Euro Direktrabatt gibt es das Gerät dort bereits ab effektiv 399 Euro. Auch für das Edge-Modell gilt die Vergünstigung.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Weihnachtsbonus: Samsung Galaxy S6 ab 399 Euro bei Saturn und Media Markt auf AreaMobile.
 

AQi6

Neues Mitglied
S6 64GB sogar 390€

.... zuletzt bei Redcoon. :)
Der nächste Preisturz -> Incoming!

Denke bald sind die 400€ für die 64er Version Standard (in 1-2 Monaten).
Das S7 erscheint ja auch schon bald und wird sicherlich MicroSD und einen größeren Akku bieten.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Eine solche Aktion? Und dann auch noch im Weihnachtsgeschäft mit saisonal bedingter hoher Nachfrage? Deutet für mich auf sonst ziemlich schleppende Verkäufe des S6 hin.…
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
@ftc
wahrscheinlich brummt das geschäft bei der Konkurrenz ordentlich da die ja darauf verzichten ;).
Ach ja Amazazon&Co müssen auch tief in den roten Zahlen liegen bei all den Weihnachtsangeboten
 
F

foetor

Guest
Schade warum nicht gleicht der Preis? 399€ für 32GB 429€ für 64GB und 499€ für 128GB wären doch super Preise gewesen und da wäre das S6 sicher besser zum Erfolg gekommen
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Weil man -gemäß der Regel Angebot + Nachfrage bestimmen den Preis- für gewöhnlich einen Preis nur senkt, um die Verkaufsstückzahl anzukurbeln und dem "Soll" anzupassen. Folglich bleiben die Preise stabil, solange die Verkaufsmenge (eines Modells) dem geplanten Soll entspricht.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Ich habe für mein S6 Edge mit 64GB effektiv sogar nur 430€ bezahlt! Da verzichte ich zwar gerne auf erweiterbaren Speicher, hätte aber auch für einen SD-Slot mehr bezahlt.

Klar macht Samsung so kaum Gewinn, wenn überhaupt +/- 0, aber besonders für die anderen Hersteller ist das wohl noch schlimmer als für Samsung selbst.
 

TONG

Gesperrt
Solche Aktionen gibt es doch immer bei den großen Elektronikriesen.
Erst vor paar Wochen wurden iPhones (5C, 5S und 6er) mit einem Rabat von 100 bis 150 EUR angeboten.

Ist doch auch verständlich, denn die wollen ihre Lager schenllstens von den den alten Modellen befreien.
Aktuell gibts das iPhone 5S für 449 EUR. Letzte Wochen waren es sogar nur 389 EUR. Aber (leider) nur für die 16 GB-Variante.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
@ Frankfurter:
Guck mal auf die Überschrift zu diesem Thread.…
Im Übrigen verstehe ich gar nicht, warum Du versuchst so gegen meine These aus #4 "anzustinken." Es pfeifen doch die Spatzen von den Dächern, daß sich das normale S6, um welches es hier geht, bedeutend schlechter verkauft als von Samsung geplant.


@ M.a.K.:
"Klar macht Samsung so kaum Gewinn, wenn überhaupt +/- 0, aber besonders für die anderen Hersteller ist das wohl noch schlimmer als für Samsung selbst."
==> Hier geht es allerdings zunächst einmal um eine Aktion von MM + Saturn.… welche Samsung allerdings vermutlich indirekt mitbezahlen wird.…

@ Tong:
Ja, das 5S gibt es in der 16GB Variante sehr günstig. Nach 17 Jahren Arbeit mit bzw. auf Macs und iPhones*und Beobachtung des Marktes schließe ich daraus, daß auch hier Händler ihre Läger räumen, was für mich auf einen bevorstehenden Modellwechsel im Einstiegsbereich des iPhone (vielleicht zu einem in der Gerüchteküche bereits kursierenden iPhone 6c mit 4") hindeutet. … Solches könnte z.B. vorgestellt werden am 26. oder 29. Februar, nach dem MWC.
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
@ftc
eine these muss allen Fragen stand halten können. deine lächerliche Flohmarktlogik kann nicht mal meine einfachsten Fragen beantworten Überschrifft hin, überschrifft her.
 

FoVITIS

Neues Mitglied
Ausverkauft... frechheit

Nach nicht mal einem Tag alles ausverkauft... dabei müssen solche Unternehmen die Ware 2-7 Tage Bereithalten... vor allem 10 Tages Angebot wa...haha....
 
Oben