• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Wegen iPhone-Boom: o2 mit starkem Wachstum

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Telefonica o2 Germany hat im Jahr 2010 einen Gesamtumsatz von fast 5 Milliarden Euro erwirtschaftet. Insgesamt nutzen 19,6 Millionen Kunden das Mobilfunk- und DSL-Angebot von o2 und HanseNet. Einen wesentlichen Anteil am Erfolg der Mobilfunksparte hatte der Verkauf des iPhone 4 - dadurch stieg der Datenumsatz ohne SMS in 2010 um 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahr an.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Wegen iPhone-Boom: o2 mit starkem Wachstum auf AreaMobile.
 

ullumulu

Aktives Mitglied
Telekom ist zu teuer..Vodafone nimmt sich da auch nichts (Hallo 60€ Tarif damit man ein Smartphone bekommt) ..aber O2 hat selbe bis ähnliche Netzabdeckung aber deutlich günstigerer und flexiblere Tarife.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Also Mein Tarif mit Internetflat und 60 Freiminuten in alle Netze sowie WE Flat VDF und Festnetz kostet 20,00 € ;). O2 hat hier trotz UMTS-Ausbau übrigens doch wohl immer noch Abdeckungsprobleme.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Also Mein Tarif mit Internetflat und 60 Freiminuten in alle Netze sowie WE Flat VDF und Festnetz kostet 20,00 €"

Warum soviel?
Meine Frau zahlt für den gleichen Tarif gerade mal 13€

Und O2 hat hier auch nicht die beste Netzabdeckung, da ist VF besser.

Ist halt sehr Ortsabhängig.
 

chrisrohde

Mitglied
Iphone gibt es bei T-mobile, Vodafone und O2. O2 ist nicht wegen dem Iphone so stark gewachsen, sondern wil sie bessere Konditionen fürs iphone bieten.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Notized, weil über 90% meiner Kontakte bei VDF sind und O2 hier nicht besonders präsent. Sicherlich spare ich wenn ich wegen mangelndem Empfang mein Phone nicht nutzen kann, ist aber ein wenig Kontraproduktiv ;).
Interessehalber würde ich aber gern mal mehr dazu Wissen.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ Gorki
Ich meinte, sie nutzt exakt den gleichen Tarif wie du (VF Superflat Internet WE)

Bin auch wegen dem Empfang bei VF
 
M

Macianer

Guest
>>Weiter so O2/Telefonica/ Hansenet...Klasse Tarife...guter Kundenservice..Daumen Hoch.<<

Um mal die Argumente einiger Foristen hier aus anderen Threads aufzugreifen: warum jubelst Du darüber, daß O2 gut verdient hat? Is' doch alles Abzocke! Wozu müssen die so gut verdienen? Elendige Kapitalisten sind das doch! Die sollen doch die Preise senken. Ich will eine echte, d.h. unbegrenzte weltweite Telefon- und HSPA-Flatrate zum halben Preis.…


Und nun bin ich gespannt auf die Antworten…
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Noticed, einen Tarif zu diesen Konditionen finde ich dort nicht und gab es auch nicht als ich meinen Vertrag verlängerte.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ Macianer
Die Preise bei vergleichbaren Tarifen sind weit günstiger als die der Konkurrenz.

Also kein Vergleich zu Apple ;)
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ Gorki
http://shop.vodafone.de/Shop/tarife/vertrag/superflat-internet-tarife/?doResetFlow=false

Für junge Leute nochmal 2€ billiger (also 13 statt 15€)
 
M

Macianer

Guest
@ Noticed: >>Die Preise bei vergleichbaren Tarifen sind weit günstiger als die der Konkurrenz.

Also kein Vergleich zu Apple ;)<<


Darum geht es nicht. Es geht einzig darum, warum einige hier Anbieter X dafür loben, daß er Geld verdient und Anbieter Y für seinen Erfolg gescholten wird.

Vielleicht kannst Du mir ja diese meine Frage beantworten !?
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Vielleicht kannst Du mir ja diese meine Frage beantworten !?"

Sehr gerne:
Es geht nicht darum, dass der Anbieter Geld verdient, sondern wie der Anbieter sein Geld verdient.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Ok Noticed, das solltest Du natürlich sagen. Solche Sondertarife bekomme ich schon etwas länger nicht mehr ;).
 
M

Macianer

Guest
>>Es geht nicht darum, dass der Anbieter Geld verdient, sondern wie der Anbieter sein Geld verdient.<<

Es darf wohl davon ausgegangen werden, daß alle Anbieter, über die wir hier im Forum diskutieren, ihr Geld legal verdienen- Und nur dies sollte der Maßstab sein. Ansonsten öffnen wir nämlich der Beliebigkeit der Kriterien für "gutes" und "böses" Geldverdienen Tür und Tor und können wir uns eine Diskussion von vornherein schenken.
Es wäre also nett, wenn Du Deine Antwort aus #17 etwas näher erläutern würdest.
 
Oben