Was haltet ihr im allgemeinen von D2 Vodafone?

Darkstream

Neues Mitglied
Hallo,

ich spiele damit mir einen D2 Vertrag wegen dem Sharp GX30 zu holen.
Was haltet ihr im allgemeinen von D2? Gut Branding ist scheiße, aber sonst ... .

Und welcger Tarif ist zu empfehlen? Telefoniere nur sehr wenig, schreibe auch nicht besonders viele SMS.

Gibt es einen OHNE GB nur Mindestumsatz aber auch mit sms ... ?

Darkstream
 

Xentra

Neues Mitglied
ich bin eplus'er und hab bis auf einige wenige Netzschwierigkeiten keine weiteren Probleme. Gerade bei der Netzandeckung ist D2 besser, dafür zahlt man meist etwas mehr.
Ohne GB kommt mir spontan nur der eplus Privattarif in den Sinn mit 10EUR mindestumsatz, auch für sms geltend.
 
Ich bin bisher zufrieden mit D2, vor ein paar Wochen erst von O2 gewechselt. Stabiles Netz, keine Ausfälle, und eine sehr gute Netzversorgung, dafür etwas teurer, aber für Qualität zahle ich lieber etwas mehr als mich ständig rum zu ärgern wie es bei O2 der Fall war.
 

Traute

Mitglied
Zufriedenheit mit D2

Ich bin schon seit 6 Jahren bei D2. Es stimmt, die Netztabdeckung ist gut, die Hotline überwiegend kompetent. Aber etwas nervt mich doch: Es gibt keine klaren Verträge. Unter jedem Vertrag findet sich eine lange Liste von Fußnoten, die die Ausnahmen regeln sollen. Kundenunfreundliche Rundungen bei Datentarifen und ähnliches, sind an der Tagesordnung. Neuerdings werden auch die Handys von D2 so manipuliert, daß viele eingebaute Funktionen der Geräte nur noch schwer, oder gar nicht mehr nutzbar sind.
Da überlege ich mir schon, ob ich wechseln soll. Nur ist es bei der Konkurenz besser?

Gruß Traute
 

Darkstream

Neues Mitglied
Original geschrieben von asrael
Ich will ja jetzt nicht rummeckern, aber findest Du nicht dass die drei Topthemen (oben angepinnt) genau Deine Anfrage in allen Bereichen abdecken?

Da hätten wir:
UMFRAGE: Wie findet Ihr das Vodafone-Branding?, dann
THEMA: Vodafone und noch
UMFRAGE: Zufriedenheit mit Vodafone-Service??

:rolleyes:
Nein finde ich nicht. Deswegen habe ich auch einen neuen aufgemacht! Weil ich nichts vom BRANDING oder vom KUNDEN SERVICE hier wissen möchte.

Ich möchte wissen wie ihr so im allgemeinen damit zu frieden seid, außer branding und service. Also ich meine z.B: Preise und vielleicht WAP Portal und all sowas... . UNd welcher Tarif vielleicht für wenig telefonierer geeignet ist ... .

Darkstream
 

dr_zoidberg

Mitglied
Ich persönliche meide Vodafone wo es nur geht. Ich hatte D2 ca. 4 Jahre, da wo es noch D2 war. Da waren die schon recht teuer, der Service naja. Auch habe ich D1 vor D2 mal einige Jahre gehabt, aber da sitzt meiner Meinung nach immer noch zu viel Bürokratie drinne.
Mit E+ bin ich richtig zufrieden, die Preise sind für mich genau das richtige. Ich selbst nutze den Professional Xl Tarif. Meiner Mutter habe ich dann noch eine T&M 20 besorgt, und meiner Freunding einen Privattarif für 10€. Ich finde es klasse, das der Mindestumsatz auch über den SMS-Versand abgegolten werden kann.

Von der Hotline bin ich sehr angenehm überrascht, bis jetzt immer freundlich und soweit auch kompetent. Was die Netzabdeckung betrifft, ist mir das eigentlich nicht so ernst, auch im D-Netz kann man mal kein Glück haben. Und vor 15 Jahren mussten wir doch alle eine Telefonzelle aufsuchen, oder?:p

Ich bleibe auf jeden Fall weiterhin bei E+, solange keine Fusion dazwischen kommt, die alles noch schlechter macht, wie ich es bei Vodafone finde...


Gruß

Doc...:top:
 
Re: Zufriedenheit mit D2

Original geschrieben von Traute
Unter jedem Vertrag findet sich eine lange Liste von Fußnoten, die die Ausnahmen regeln sollen. Kundenunfreundliche Rundungen bei Datentarifen und ähnliches, sind an der Tagesordnung. Neuerdings werden auch die Handys von D2 so manipuliert, daß viele eingebaute Funktionen der Geräte nur noch schwer, oder gar nicht mehr nutzbar sind.
Hat man bei anderen Provider/Netzbetreiber auch, Ausnahme ist da evtl. E+, wobei die jetzt ja auch massiv an der Gebührenschraube gedreht haben... Man sollte sich eh vor Vertragsabschluß genau! die Tariflisten ansehen, von daher kein Problem, jedenfalls für mich ;) Was Brandings betrifft: Klar nerven die, aber es zwingt mich niemand ein gebrandetes Handy zu benutzen. Ich nehme bei einer VV grundsätzlich nur ein Handy mit einem guten Wiederverkaufswert und kaufe mir dann ne brandingfreie Version oder ein ganz anderes Teil. Man kann auch eine VV über einen freien Händler machen, Auswahl satt - brandingfrei! Auch bei D1 sind die Teile massiv gebrandet, Ausnahme E+ und O2, da ist es noch erträglich.
 

Trueheimer

Neues Mitglied
Ich ich habe nach 8 Jahren Kundenzufriedenheit Vodafone verlassen:

Gründe Abzocke wie SMSInfo bei Handy aus und Zwangsumstellung auf überteuerten Roamingtarif VF World.

Wer weiß was die sich als nächstes für Abzocken einfallen lassen.:flop:
 

klimajacke

Mitglied
Ich finde Vodafone als NB nicht schlecht, aber die Preise sind der reinste Witz, gerade bei einem Standard-Tarif, wie den Fun-Tarif, 69 Cent in der Hauptzeit in andere Netze oder ins Festnetz 49 Cent, imho die größte Abzocke. Outing: Ich habe auch einen Vodafone-Fun-Vertrag, der läuft nächstes Jahr im April aus, dann wird zu 02 gewechselt mit Homezone, Mobile-Option, Surf- und Email-Flatrate und 125 Frei-SMS in alle Netze, ich würde sagen, ein Rundum-Sorglos-Paket. klimajacke
 
Original geschrieben von klimajacke
...dann wird zu 02 gewechselt mit Homezone, Mobile-Option, Surf- und Email-Flatrate und 125 Frei-SMS in alle Netze, ich würde sagen, ein Rundum-Sorglos-Paket...
Wenn es denn funktioniert... Habe O2 gerade verlassen weil hier nichts ging, nicht erreichbar trotz eingebucht, GPRS/E-Mail/HZ-Ausfälle, das nicht nur einmal, sondern öfters mal Störungen und lt. Murphy gerade dann wenn man es braucht/nutzen will :D Evtl. bekommen die es ja bis nächstes Jahr in die Reihe...
 

alexinschweden

Neues Mitglied
also, mich hat die kundenrückgewinnung von VF gerade mit einem ganz einfachen Tarifangebot überrascht: 17,95 GG für 1/1, 12 ct für netzintern und Festnetz, 39 ct in andere Netze, das ganze jeweils rund um die Uhr.

und mit Kundenhotline und Netzabdeckung/Erreichbarkeit war ich eh zufrieden.

Schönen Gruß, alexinschweden
 

Urbel

Mitglied
Kurz gemacht D2 :flop:

Und was ist an einer GG von über 17€ toll. Man sollte sich das doch mal durch den Kopf gehen lassen.... über 30 DM, dafür das man Erreichbar ist :confused:
 
Ist sicher nichts für Wenigtelefonierer. Jeder hat ein individuelles Telefonverhalten und man kann pauschal nicht sagen das Tarif xy Müll ist... Mag ja sein das es auf Dich nicht zutrifft, für andere passt es aber ;)
 

Urbel

Mitglied
Also bitte... Ich weis ja nicht welche Note ihr im Rechnen hattet! Aber ist danke man kann schon sagen, dass oberes nicht so toll ist.

Ich bezahle in alle deutschen Mobilfunknetze 0,29 € in der HZ und 0,19 € in der NZ und am WE. Das ganze bei 7,95 € Grundgebühr.

So... und was ist jetzt an einem Vetrag mit über 17€ und den genannten Konditionen so toll :confused: Ausser das ich Netzintern mal günstiger telefonieren kann.

Na ja... muss jeder selber wissen. :p
 

Urbel

Mitglied
Entschuldigt bitte die Rechtschreibfehler… sind mir jetzt auch aufgefallen. Bevor noch jemand sagt, ich hatte eine schlechte Note in Deutsch :D
 
Original geschrieben von Urbel
So... und was ist jetzt an einem Vetrag mit über 17€ und den genannten Konditionen so toll :confused: Ausser das ich Netzintern mal günstiger telefonieren kann.
Wie schon gesagt: Du kannst nicht von Deinem Telefonverhalten ausgehen, wenn ich viele Gespräche ins gleiche Netz habe, selten Fremdnetz telefoniere, dann komme ich trotz 17 € GG am Monatsende günstiger wie Du mit Deinem Vertrag und dem selben Telefonaufkommen. Passt halt nicht für jeden!

Was Deine Rechtschreibfehler betrifft: Dafür gibt es den "ändern"- Button, Du kannst Deinen Beitrag editieren und mußt Du nicht extra neu posten ;)
 
Oben