• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

W800i: verschiedene Ruftöne für verschiedene Profile/MP3/Kalender...

Leitner

Neues Mitglied
Hi,

da ich mir demnächst das W800i durch anstehende VVL zulegen will hätte ich noch ein paar Fragen dazu die mich noch beschäftigen bevor ich von meinem heißgeliebten Nokia 6600 auf SE umsteige:

1.
Einen Rückschritt macht das W800i aber gegenüber den älteren Geräten des schwedisch-japanischen Joint-Ventures: den einzelnen Profilen lassen sich keine separaten Klingeltöne mehr zuweisen. Es gibt nur einen globalen, der für alle Profile eingesetzt wird. Zwar lassen sich den Kontakten nach wie vor persönliche Klingeltöne zuordnen, die fehlende Klingeltoneinstellung bei den Profilen ist aber unverständlich.


Ist das wirklich auch so beim W800i?

1a.
Kann man die einzelnen Profile schnell mit einem Klick umschalten oder mit einem Klick auf "Lautlos mit Vibration" umstellen?

1b.
Gibt es die Möglichkeit den Klingelton wie bei Nokia auf nur einen leisen Piepston umzustellen im Profil?

1c.
Werden die Profile auch wie bei Nokia im Standby-Display mit Namen angezeigt damit man auch weiß in welchem Profil sich das Handy gerade befindet?
Also das man dies ohne Statusabfrage erkennen kann?

2.
Kann man definitiv MP3's von der Speicherkarte sowohl als Klingelton als auch als SMS-Ton, Erinnerungston und Alarmton einstellen und auch für alle 3 Funktionen unterschiedliche MP3 Töne?

3.
Ist der Joystick wirklich sehr anfällig wie ich schon äfters gelesen habe?

4.
Auch beim Kalender hat man endlich ein eigenes Feld für Geburtstage hinzugefügt


Ist das beim W800i auch schon der Fall?

5.
Funktioniert auch die Synchronisation mit Outlook richtig nach Eueren Erfahrungswerten? Mit vielen Aufgaben und über 250 Kontakten wäre mir das auch sehr wichtig.

6.
Wie sieht es denn mit dem Branding bei T-Mobile aus?
Sind z.B. irgendwelche Tasten belegt mit z.B. T-Zones welche man nicht mehr anders belegen kann im Gegensatz zu einer ungebrandeten Version?

Ich hoffe das war nicht zu viel jetzt aber man will ja sicher sein das richtige zu tun. ;)
 
N

number_320

Guest
1: Ja
1a: Beides. Die Profile kann man sich an einer Navigationsrichtung als Shortcut einstellen oder im Activity Menue. Schnell Umschalten geht mit lange Druecken der Rautetaste.
1b: Ja
1c: Nein. Aber wenn man kurz auf die Lautstaerkewippe drueckt, kann man Status ablesen - unter anderem Profil, Datum, Uhrzeit, Akkurestlaufzeit in Prozent, freie Speicher usw.
2: Alle bis auf den Errinerungston kann man selber einstellen - auch unterschiedlich.
3: Bei K750, nicht bei W800, ist der Joystick schmutzanfaelleig, was manchmal Probleme bereitet. Von W800 habe ich bisher nie sowas gehoert.
4: Jein. Man kann den Kontakten Geburtstage zuordnen, die dann im Kalender uebernommen werden.
5: Ja. Solange du keine Postadressen syncen willst.
6: Zwei Netzbetreibersymbole im Hauptmenue. Sonst nichts vorbelegt.
 

Leitner

Neues Mitglied
Erst mal herzlichen Dank für Deine Antwort und Infos :)
number_320 schrieb:
Schade, das ist bei Nokia immer ein schönes Feature gewesen für mich.

1a: Beides. Die Profile kann man sich an einer Navigationsrichtung als Shortcut einstellen oder im Activity Menue. Schnell Umschalten geht mit lange Druecken der Rautetaste.

Ich dachte irgendwo gelesen zu haben das das W800i gar kein Activity unterstützt :confused:

Auch hier habe ich zwischenzeitlich gelesen das man dafür einen Ton selber kreiren müßte.

1c: Nein. Aber wenn man kurz auf die Lautstaerkewippe drueckt, kann man Status ablesen - unter anderem Profil, Datum, Uhrzeit, Akkurestlaufzeit in Prozent, freie Speicher usw.
Komisch warum dies nicht in so einem Handy vorhanden ist, ich kannte das bis jetzt eigentlich auch nicht anders.

2: Alle bis auf den Errinerungston kann man selber einstellen - auch unterschiedlich.
Sprich, auch für den Kalender den Ton für einen Termin nicht? Oder für was steht bei SE der Erinnerungston?

3: Bei K750, nicht bei W800, ist der Joystick schmutzanfaelleig, was manchmal Probleme bereitet. Von W800 habe ich bisher nie sowas gehoert.
Ich glaube das war weil dieser zu tief liegt und einen Gummiaufsatz hat wenn ich mich recht erinnere, und dadurch auch schlechter zu bedienen ist. Und dieses Gummiteil fällt anscheinend öfters ab.

4: Jein. Man kann den Kontakten Geburtstage zuordnen, die dann im Kalender uebernommen werden.

Und wird dann auch das Alter mit angezeigt? Das wäre nämlich das was mir wichtig wäre also z.B.: Heike (25) mit irgendeinem Symbol?

5: Ja. Solange du keine Postadressen syncen willst.
Doch, habe ich eigentlich schon vor, ich habe immer alle Kontakte komplett mit Postadresse, E-Mail etc.

6: Zwei Netzbetreibersymbole im Hauptmenue. Sonst nichts vorbelegt.
Also Hardwaremäßig rein gar nichts?
Und keine Softmenutasten etc. mit irgendetwas vorbelegt was man nicht mehr ändern kann?
Dann wäre es ja gar nicht schlimm das Branding von T-Mobile?!
 
M

matzebo

Guest
Leitner schrieb:
Und wird dann auch das Alter mit angezeigt? Das wäre nämlich das was mir wichtig wäre also z.B.: Heike (25) mit irgendeinem Symbol?

Nein, im Kalender wird angezeigt: "Geburtstag Nachname, Vorname" oder "Geburtstag Vorname Nachname" - je nach Reihenfolge der Outlook-Synchronisierung. Ich wüsste jetzt auch nicht, welches Telefon das macht. Ist ja nicht mal in Outlook selbst so...


Doch, habe ich eigentlich schon vor, ich habe immer alle Kontakte komplett mit Postadresse, E-Mail etc.

Du kannst neben diversen Nummern (Mobil, Privat, Geschäft, Fax, Andere) und weiteren Infos (Firma, Bild, Klingelton etc.) eine Postadresse und eine E-Mail eingeben. Wenn Du die mitgelieferte Software von SE benutzt wird immer die Standard-E-Mail (E-Mail 1) und die Postanschrift synchronisiert. Im Netz gibt es ein Programm mit dem Du die einzelnen Felder im Handy einzelnen Feldern in Outlook zuordnen kannst. So kannst Du Dir aussuchen, welche Adresse oder welche E-Mail oder welche Nummern im einzelnen synchronisiert werden sollen.

Bilder und Klingeltöne werden natürlich bei der Synronisation nicht mit auf den Rechner übertragen.

Die in den Outlook-Kontakten eingegebenen Geburtstage werden nicht mit aufs Handy übertragen (Zumindest nicht mit fma oder der Software von SE). Übertragen kannst Du allerdings die entsprechenden Kalendereinträge. Du hast auf dem Handy aber keinen Eintrag im Geburtstagsfeld des Kontakts!
 
N

number_320

Guest
Ich dachte irgendwo gelesen zu haben das das W800i gar kein Activity unterstützt

Unterstuetzt sehr Wohl activity. Ist voreingestellt auf "Joystick nach oben".

Komisch warum dies nicht in so einem Handy vorhanden ist, ich kannte das bis jetzt eigentlich auch nicht anders.

So ist es nur bei Nokia. Siemens und SonyEricsson zeigen keine Profilnamen. Dafuer ist bei S/// die Statusanzeige da.

Sprich, auch für den Kalender den Ton für einen Termin nicht? Oder für was steht bei SE der Erinnerungston?

Klare Antwort: Fuer Anrufe, Wecker, SMS kannst du eigene Toene zuordnen. Fuer Terminerrinerungen vom Kalender - nicht.

Also Hardwaremäßig rein gar nichts?
Und keine Softmenutasten etc. mit irgendetwas vorbelegt was man nicht mehr ändern kann?
Dann wäre es ja gar nicht schlimm das Branding von T-Mobile?!

Bei diesem Handy ist es so. Ich weiss nur nicht ob ein Netlock besteht. Waere bei T-Mobile ueblich.
 
Oben