• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Vodafone strebt VDSL Bandbreite im UMTS Netz an. T-Mobile und o2 erhöhen moderat.

Martyn

Aktives Mitglied
Hab gerade auf Teltarif gelesen das Vodafone noch dieses Jahr im UMTS Netz beginnen will die maximale HSDPA Downloadbandbreite auf 14,4 MBit/s zu erhöhen. Die HSUPA Uploaudbandbreite soll ebenfalls noch dieses Jahr auf 5,8 MBit/s erhöht werden. Allerdings gibt es imho derzeit noch keine Endgeräte welche diese Bandbreiten unterstützen würden.

T-Mobile und o2 wollen in ihren UMTS Netze die HSDPA Downloadbandbreite mittelfristig bei 7,2 MBit/s belassen. Allerdings will T-Mobile die HSUPA Uploadbandbreite auf immerhin 2,9 MBit/s erhöhen. Und o2 will auch HSUPA mit 2,9 MBit/s einführen.

Zu einem späteren Zeitpunkt will Vodafone auch HSDPA+ einführen, was dann die Downloadbandbreite über die Zwischenschritte 28,8 MBit/s und 43,2 MBit/s auf bis zu 57,6 MBit/s erhöhen soll. Damit würde dann das Vodafone UMTS Netz sogar VSDL Bandbreite bieten.

Ansonsten hoffe ich das sich bei allen Betreibern nicht nur die Bandbreiten erhöhen, sondern dass 2009 dann auch wieder UMTS in die Fläche gebaut wird. Denn 2007/2008 hat sich da bei keinem Betreiber viel getan.
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Allerdings gibt es imho derzeit noch keine Endgeräte welche diese Bandbreiten unterstützen würden.

web'n'walk Stick IV (ist das der Novatel Ovation MC990D?) Huawei E176 & E180 unterstützen HSUPA von 5,76 MBit/s und web'n'walk Box multimedia mit HSUPA von 4,5 MBit/s.
 

Martyn

Aktives Mitglied
Was die Hardware bezüglich HSUPA kann hab ich nicht so genau geschaut, aber bezüglich HSDPA können der Novatel Ovation MD990D / MC992D und auch der Huawei E176 / E180 nur 7,2 MBit/s.
 
Oben