Vodafone Eurocall (Spanien)

Nightmare10

Mitglied
Also ich fahr diese Woche noch nach Spanien und habe jetzt Vodafone Eurocall deaktiviernen lassen, da die Roaming Preise mit jedem Netzt günstiger sind als Eurocall...

Meine FRage: Mit der Suchfunktrion hab ich schon einige Themen entdeckt. Da wurde auch was von 25% Bearbeitungsgebühr geschrieben. Diese ist in den Preislisten aufgeführt, trotzdem is Eurocall teurer...
Kommen aber ohne Eurocall noch irgendwelche Einmalgebühren auf mich zu, z.B. für Netzeinbuchung oder für jedes Gespräch eine Pauschale??
 

tobifrank

Mitglied
Hallo,

kaufe Dir doch einfach eine spanische Prepaidkarte. Habe mit einer solchen ende März 1 Std. von Teneriffa nach D telefoniert und hat mich keine 12€ gekostet und eingehende anrufe kosten auch nix.
 

Nightmare10

Mitglied
toll... nur die karte kostet mich ungefähr 70 euro und das is viel zu teuer... hab nich vor da viel zu telefonieren... und wenn ich einmal dieses jahr nach spanien fahre bringts für mich auch nixx......

will nur wissen wie das mitm eurocall aussieht, und ob ich richtig gerechnet hab...
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Einbuchungsgebühren gibt es nicht.
Mindestgebühren für abgehende Gespräche haben aber viele Provider im Ausland. Da musst du schon im Detail die Preislisten der möglichen Provider durchsehen.
 
Oben