• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Video: Sony Ericsson Xperia Arc S im Benchmark-Test

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Muss.aufs.Klo

ganz genau so isses....

das ist aber der grund warum SE seine strategie mit gleicher hardware fährt... minimale software entwicklungskosten bei maximalem potenziel auf verbesserungen....

mit jedem gerät was auf den markt kommt sinkt sogar noch der anteil des umsatzes der in softwareentwicklung gesteckt werden muss....

deswegen können die es sich auch leisten mit jedem update neue features nachzureichen... selbst für die ersten xperia modelle wie das Neo oder das Arc.... davon hat der kunde etwas weil er weniger unzufrieden ist wenn nach 3 monaten ein neueres gerät mit besseren features kommt und auch der hersteller weil er weniger entwicklungskosten hat.... ist ja die selbe strategie wie sie apple fährt....

und ich wette die anderen hersteller werden da auch nachziehen, da die sicher neugierig sein werden wie SE das schafft alle 2 monate updates für alle geräte zu liefern und die weiter aufzurüsten....

da wären wir auch wieder bei kundenbindung.... wie hält man denn bestandskunden besser bei der marke, als ihnen in regelmäßigen abständen kostenlos neue features auf ihre geräte zu liefern? damit beeindruckt man ALLE kunden und hält nicht nur die die sich zubehör und apps kaufen.... und gerade bei android ist ja der app-kauf nicht mit markenbindung behaftet
 

sven89

Gesperrt
@tbd

"und gerade bei android ist ja der app-kauf nicht mit markenbindung behaftet"

aber auch nur, wenn man sich innerhalb der android plattform bewegt

wenn man umsteigt auf ios, wp7, webos oder blackberry os (kp wie das heißt) dann siehts schon wieder anders aus
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89

und das musstest du jetzt extra kommentieren was eigentlich jeder hier bereits weiß oder?

natürlich nur innerhalb von android aber da das das größte system ist hat man hier auch freie hersteller auswahl....
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Kleinesgrünesmännchen

liegt aber auch daran, dass Vellamo zum einen kein multithreading unterstüzt also auch keine 2 kerne sondern nur einen, und SE sich deutlich mehr mühe in sachen optimierung gibt.... das system wurde ja mit jedem update etwas schneller...
 
Oben