Verlust von Terminen nach Daten-Synchronisation Outlook <=> Handy

rri

Neues Mitglied
Hallo,

die Synchronisation zwischen Handy und PC funktioniert bei Nokia zwar klasse, jedoch ist mir beim 6210 ein Bug aufgefallen!

Eigenartiges Phänomen: In der Kalenderansicht in Outlook wird der Geburtstag nicht mehr angezeigt!? Das Datum ist zwar unter Kontakte auf dem Reiter "Details" noch vorhanden, ebenso wie das Symbol im Notizfeld. Klickt man dies jedoch an, so erhält man die Fehlermeldung, dass das Objekt verschoben oder gelöscht wurde. Man muss diese Verknüpfung durch "Reinklicken" in den Kalender im Feld "Geburtstag" praktisch neu erstellen und abspeichern, dann klappt's wieder.

Nun habe ich ein 7650 und nutze die Synchronisationfunktion nur noch einseitig von Outlook zum Handy, was natürlich manchmal ziemlich unpraktisch ist. Auf der anderen Seite möchte ich ungerne ausprobieren, ob der Bug beim 7650 behoben wurde. Denn es ist echt nervig, alle Geburtstag noch einmal einzutragen!

Frage: Nutzt jemand die Funktion in beide Richtungen mit Outlook2000 und einem 7650? Sind alle Geburtstage noch da? Bitte einfach mal nachsehen. Danke.

Gruß
Roland
 
Oben