Verlohrene Prepaid-Karte

Ronk

Mitglied
Moin

Ich habe da ein Problem und würde gerne von euch wissen wie meine Möglichkeiten da aussehen.

Folgendes:
Vor ca. 2 Jahren habe ich mein altes Handy (Siemens SL45i mit AldiTalk-PrepaidSim) verloren. Danach habe ich einige Zeit gar kein Handy mehr gehabt, bis ich mir dann ca. ein halbes Jahr später ein neues Handy bekommen habe.

Jetzt will ich mir gerne ein zweites Handy anschaffen und hätte dafür gerne meine alte Nummer wieder.

Kurzfassung:
SimKarte (AldiTalk) seit 2 Jahren verschollen und unbenutzt

Frage 1:
Habe ich immer noch "rechte" auf diese Nummer oder ist der Prepaid-Vertrag mittlerweile wegen Nicht-Nutzung ungültig geworden?

Ein weiteres Problem wäre folgendes:
Ich weiß nicht genau, auf wen diese PrePaid-Karte angemeldet ist. Ich selber war damals noch keine 18. Es kann also sein, dass die Karte auf meinen Vater oder meine Mutter angemeldet ist.

Frage 2:
Wie bekomme ich raus, auf wen die angemeldet ist? (Das muss man ja für eine Rufnummernmitnahme wissen)

Die Antwort auf Frage 2 würde mich auch Interessieren, falls Frage 1 für mich negativ beantwortet werden muss. Habe zur Zeit noch eine andere AldiTalk-Karte in Benutzung bei der ich nicht genau weiß auf wen die Angemeldet ist :rolleyes:

Die Unterlagen die es damals beim Kauf des Starter-Kits gab (Pin, Puk, Sim-Nr. etc.) habe ich natürlich noch irgendwo aufbewahrt, falls die dafür wichtig sind.

MfG

Ronk
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
frage 1: ja, wenn noch aktiv alditalk anrufen, nummer durchgeben udn personalausweisdaten, neue karte zusenden lassen, fertig. wenn mehrere personen in frage komme, alle durchgehen mi dem berater.

wenn karte abgeschaltet: nein, keine chance mehr

da du aber pin und puk noch hast können de schon feststellen das du der inhaber bist

mal ne gegenfrage: warum strengt keiner den grips an und wählt mal die nummer de rfirma die das ganz vermarktet, tut nachdenken weh oder was? ;)
 
T

TheHunter

Guest
Jo Chris, weißte doch. :D

Also ich würde mal davon ausgehen, dass diese Nummer nicht nur inzwischen gekillt wurde, sondern inzwischen schon an wen anders vergeben ist. Wir reden hier von 2 Jahren, nicht 2 Monaten. Das erste was ich gemacht hätte, wäre die Nummer anzurufen, wenn wer anders dran geht weißt du erstens wer eventuell dein Handy gefunden hat und die Nummer toll fand oder ob sie inzwischen rechtmäßig wem anders gehört. :D
 

Ronk

Mitglied
@house: Den Beitrag hier habe ich Freitags eine halbe Stunde vor Mitternacht geschrieben. Da nerve ich zwar noch gerne Leute im Internet, aber bestimmt keinen per Telefon ;-)

Die Nummer habe ich damals natürlich in den ersten Monaten nachdem ich das Handy verloren hab regelmäßig angerufen. War aber wohl immer aus oder so. Die Nummer scheint auch jetzt noch nicht wieder vergeben zu sein oder wird zumindest von niemanden aktiv genutzt.

Ich werde mich wohl damit abfinden müssen, dass ich die Nummer nicht wieder bekomme. Ist wohl zu lange her.

MfG

Ronk
 

Die-Tec

Mitglied
wenn die nummer nicht vergeben ist kannst du sie dir ja vll zurückholen ;)

aber war die nummer echt so toll? ich mein nach 2jahren .. hmm :p
 

Ronk

Mitglied
Die Nummer war auf jeden Fall so geil! VIP-Nummer der Extraklasse ;-)

Hat im übrigen nicht geklappt, war zu lange her und ePlus ist da auch nicht gerade entgegenkommend.
 
Oben