• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Vergleich Samsung Note 5 Lumia 950 XL

Nikolaus

Neues Mitglied
Hab den Versuch gewagt und wollte nach der Nutzung eines Galaxy Note 4 und aktuell Galaxy Note 5 jetzt mir ein Lumia 950XL zulegen. Nach 2 Tagen Test pure Enttäuschung.

Es fehlen halt zu viele nützliche und in meinem Fall spezielle App`s. Die Konnektivität ist äußerst schwach. So kann man den Samsung Fernseher nur noch sehr schlecht mit allen Funktionen nutzen, die vorher beim Samsung Galaxy Note Standard waren. Natürlich kann man die Samsung Gear S Watch in den Mülleimer treten, wofür ich bei den heute verfügbaren Techniken kein Verständnis habe. Das Betriebssystem ist in 2 Tagen 3 mal abgestürzt. Die Batterielaufzeit ist im Vergleich einfach zu kurz. Der Egge Browser lahm und ruckelnd. Dem Store Server fehlt es an Performance. Beim Appload kommt es oft zu Verzögerungen und Abbrüchen. Die Übersicht über vorhandene Apps ist dürftig. Die Mehrzahl der Apps ist nicht kostenlos. Es fehlen wichtige Apps. Z.B. Chrome Cast Unterstützung, IP Kamera Unterstützung bzw. sind die vorhandenen nicht nutzbar bzw. nicht ein zu richten, Meine Banken Apps fehlen teilweise, so kann ich mit dem von mir genutzten Verfahren keine Überweisungen machen weil die Bestätigungsapp fehlt. Meine Alarmanlagenapp gibts nicht, sowie etliche andere spezielle Apps die leider aus Kostengründen auch niemals verfügbar sein werden.

Nun zu dem was gefällt: Das Smart Phone liegt gut in der Hand und die Bedienung ist gut gelöst. Die Kamerataste ist genial. Bildschirm und Kamera sind OK.

Mein Fazit, der Umstieg von einem Android Gerät der Oberklasse lohnt nicht. Man wird vieles schmerzlich vermissen. Wenn Microsoft jemals etwas auf dem Smartphonemarkt in der Oberklasse reißen will müssen Sie zuerst die Möglichkeit schaffen Android Apps zu nutzen. Ansonsten bleibt nur ein Schattendasein.:rolleyes:

Nachtrag: Ladekabel nach dem neuesten Standard Typ C, damit alle alten Ladekabels nicht nutzbar. Positiv gegenüber Galaxy Note 5 ist der vorhandene Speicherkartenplatz und der austauschbare Akku.
 
Zuletzt bearbeitet:

chief

Bekanntes Mitglied
Hallo erstmal.

Vielen Dank für deine Eindrücke zum Lumia 950 XL im Vergleich zum Note 5.

Ja, WinMob fehlen immer noch einige Apps. Was mich aber etwas wundert, du schreibst das du spezielle Apps nutzt. Warum hast du dich vorher nicht schlau gemacht ob es diese oder alternativen für WinMob gibt?

Und Android Apps auf fremden System nutzen zu können, ist kein Allheilmittel. Siehe BlackBerry ;)

Kurze Frage noch zum Schluß. Was machst du wenn Samsung auch anfängt, USB Typ C zu verbauen? Irgendwann wird der Schritt kommen, dass man neue Kabel braucht. Verstehe da die allgemeine Skepsis gegenüber nicht.
 
Oben