V600 – Software Bug bei MMS

Thomas007

Neues Mitglied
Ich kann mit meinem V600 (O2) nach Konfiguration problemlos MMS über E-plus versenden und empfangen.
Jetzt habe ich aber folgendes Problem: Beim Versenden einer MMS-Postkarte über die Rufnummer 7678 von E-plus heißt es während der Datenübertragung: "Nachricht senden nicht möglich" und unter Details "Format korrupt".
In einem anderen Forum bekam ich den Tipp: „MMS nochmal schreiben und versenden. Die erste aber erst löschen. Dann funktionierts meistens. Was der Fehler ist: Keine Ahnung, aber es gibt noch mehr mit diesem Problem.“
Geklappt hat es dann, allerdings erst nachdem ich alle MMS-Mitteilungen aus dem Eingang und Ausgang gelöscht habe.
Wer kennt eine Lösung des Problems, das offensichtlich wohl an der Software liegt?
 

Urbel

Mitglied
Ich hatte am Anfang auch Probleme. Habe eine SMS (beim ersten Mal) zur Freischaltung für MMS an die zuständige Nr. geschickt und danach hat alles super geklappt. Löschen von irgendwelchen MMS aus meinem Handy habe ich nicht machen müssen. Lag nur an der Freischaltung.
Angeblich ist man ja nach dem Senden der ersten MMS Freigeschalten aber das war dann wohl doch nicht der Fall.
 
Oben