V600 + Erfahrungen

SZ1985

Neues Mitglied
Hi,

ich bin gerade am überlegen ob ich mir ein v600 holen soll.
Könntet ihr mir sagen was ihr an dem handy positiv un dnegativ findet?

Danke!
Sebi
 

xelibri

Mitglied
Hallo,

positiv ist an dem Gerät, dass es alle aktuellen Features besitzt, vielleicht bis auf einen IrDa Port dafür aber Bluethooth. Es sieht gut aus, hat wechselbare Cover und ist hervorragend verarbeitet. Die Sync mit der Moto Phone Tools Software via Kabel und Bluetooth soll hervorragend funktionieren.

Negativ ist vielleicht das Gewicht mit etwas über 120g (=> Alu Cover) und, dass es etwas pumelig ist. Wen die Antenne stört, der kann sie durch eine Miniantenne einfach ersetzen.

Mehr über das Gerät entnimm bitte den anderen Beiträgen über das V600 hier im Motorola Bereich!

Danke
 

pu_yi

Neues Mitglied
Telefonbuch

Hallo

Ich plane mir das V600 zur VVL zu holen. Dabei sind trotz Lektüre der im Internet verfügbaren Fragen aufgetaucht. Ich habe mir auch schon alle Threads zum Thema V525/600 angeschaut, aber keins konnte meine Fragen lösen.

1. Kann man einem Kontakt wie bei Nokia, Siemens und Sony Ericsson mehrere Telefonnummer zuordnen?

2. Lässt sich unter einem Kontakt auch eine entsprechende Anschrift zu ordnen?

Ich hoffe, dass mir einer diese Fragen beantworten kann.

Gruß,

Pu Yi
 

ESCHO

Mitglied
1) Jein, Du kannst zu einem Namen mehrere Nummern fortlaufend eingeben, das wird dann aber zu je einem eigenen Eintrag aufgedröselt. Allerdings kann man z.B. vom Palm einen Mehrnummerneintrag 'rüberschieben (über Bluetooth) der sich dann im Motorola selbst zu multiplen Einträgen aufteilt.

2) Nein
 

SZ1985

Neues Mitglied
Hi,

so eine Miniantenne bekommt man z.B. bei ebay für etwa 5€ + Porto und Versand. Zu den Miniantennen müßte es auch einen Thread geben.

Sebi
 

xelibri

Mitglied
Hallo,

um diese ewigen Falschaussagen über das Telefonbuch der neuen Motorolas V300, V525 und V600 zu beenden:

Die Namen werden nicht so im Telefonbuch angezeigt, außer man will es so:

F. Meier (Home Icon)
F. Meier (Handy Icon)
F. Meier (Arbeit Icon)
C. Schmidt (Home Icon)
C. Schmidt (eMail Icon)
C. Schmidt (Arbeit Icon)
...

Sondern so:

F. Meier (Home Icon) => Rechts auf das Steuerkreuz => F.Meier (Handy Icon) usw.
C. Schmidt (Home Icon) => Rechts auf das Steuerkreuz => C. Schmidt (eMail Icon) usw.
...


Das bedeutet:

Es wird ein Primärkontakt festgelegt, hier F. Meier (Home) und C. Schmidt (Home). Wenn man dann in den Telefonbuchoptionen "Nur Primärkontakte anzeigen" auswählt werden nur diese angezeigt. Durch drücken auf die Steuerkreuztaste nach rechts kann man die anderen Einträge die in diesem Modus verborgen sind aufrufen. Der einzige Unterschied ist, dass es keine Ansicht gibt, bei der alle Nummern übereinander stehen, wie bei den Nokia Geräten zum Beispiel.

So ist es nicht:

F. Meier

Home Icon <Nummer>
Handy Icon <Nummer>
eMail Icon <eMail-Adresse>

Es ist nicht möglich Adressen zu speichern.

@harrys33

Beim bekannten Auktionshaus für 5,- € im Sofortkauf z.B.! ;)
 

Noob-Saibot

Mitglied
Komisch auf einer andern Page habe ich gelesen das es ein Adressbuch hat ;)

Echt zum kotzen das alle schreiben was sie wollen. Am besten man geht ins Geschäft und guckt sich dort das Handy genauer an und testet es wenn möglich auch noch gleich:rolleyes:
 

Kaiser14

Neues Mitglied
Wie sieht es denn mit SMS Profilen aus?

Da ich noch den alten D2 Vertrag habe, ist es für mich kaufentscheidend, daß man verschiedene Zentralennummern als Profil vordefinieren kann.

Danke!
 

PhilipJPW

Neues Mitglied
Hätte da auch noch ne Frage:

Gibt es beim V600 auch Profile wie beim Nokia oder Siemens i.e

Sitzung, lautlos, laut, etc.?
 

Vibus

Neues Mitglied
Original geschrieben von Noob-Saibot
Komisch auf einer andern Page habe ich gelesen das es ein Adressbuch hat ;)

Echt zum kotzen das alle schreiben was sie wollen. Am besten man geht ins Geschäft und guckt sich dort das Handy genauer an und testet es wenn möglich auch noch gleich:rolleyes:
na, na, na:flop:

schreib doch ne mail an motorola.
 

xelibri

Mitglied
Original geschrieben von ESCHO
Du hast Dich zwar etwas ausführlicher ausgelassen, aber was war jetzt genau an meiner Aussage falsch?? :mad:
Du hast geschrieben:
1) Jein, Du kannst zu einem Namen mehrere Nummern fortlaufend eingeben, das wird dann aber zu je einem eigenen Eintrag aufgedröselt.
Das ist falsch, es wird eben nicht zu je einem Eintrag bzw. nicht zwangsläufig. Bitte jetzt nicht anfangen und Haare spalten, weil das eine Möglichkeit wäre, das andere ist sicher sinnvoller.

Das das Gerät kein Adressbuch hat ist schon hinreichend bekannt und wurde in diversen Foren diskutiert.
 

xelibri

Mitglied
Original geschrieben von PhilipJPW
Hätte da auch noch ne Frage:
Gibt es beim V600 auch Profile wie beim Nokia oder Siemens i.e
Sitzung, lautlos, laut, etc.?
Hi!

Ja, die gibt es. Man kann diese manuell konfigurieren und mit den Softkeys an der Seite des Gerätes einstellen ähnlich wie bei Nokia wenn man die "Aus"-Taste kurz drückt. Welche das genau sind weiß ich leider nicht mehr.
 

ESCHO

Mitglied
Das ist falsch, es wird eben nicht zu je einem Eintrag.
Es werden eben doch individuelle Einträge pro Name-Nummer-Kombination erzeugt. Das man davon eine als Haupteintrag benennen kann und das dann das Betriebssystem die weiteren Einträge unter gleichem Namen so verstecken kann, das sie nur durch Rechtsrollen sichtbar gemacht werden, ist nur ein nettes Gimmick.

Jedem dieser Einträge kann ein individuelles Bild zugeordnet werden, jedem dieser Einträge kann eine individuelle ID (Klingelton) zugeordnet werden, jeder dieser Einträge erhält eine eigene Kurzwahlposition, bei jedem dieser Einträge kann der Name separat ediert werden (womit er dann aus der Zusammenfassung heraus fällt) und schliesslich kann jeder dieser Einträge separat gelöscht werden. Wieviel Definition als separater, unabhängiger (ausser der möglichen Zusammenfassung bei Namensgleichheit) Eintrag brauchst Du noch?
 

xelibri

Mitglied
Hallo,

das ist ja alles wunderbar, aber die Frage war "1. Kann man einem Kontakt wie bei Nokia, Siemens und Sony Ericsson mehrere Telefonnummer zuordnen?"

Die antwort lautet: Ja, kann man sieht nur anders aus als bei Nokia und Co.

Ich finde nicht, dass das ein "nettes Gimmick" ist, weil es das Telefonbuch viel übersichetlicher macht und es somit schneller zu bedienen ist.

Anhand deiner Aussage jedoch glaubt jeder der das liest, dass es diese Möglichkeit nicht gäbe und dass er alle Namen und Nummern des Namens durchscrollen muss.

Nun bitte wieder BTT, danke.
 

harrys33

Neues Mitglied
Hi Kaisers 14
Leider gigt es beim V 525 und V600 keine SMS Profile.Bin auch Vodafonekunde und würde mir das wünschen.
 

pu_yi

Neues Mitglied
Hallo

Die Jungs von Xonio.com habe das V600 getestet, aber leider in einer von Vodafone gebrandeten Version. Test siehe Link

http://www.xonio.com/features/feature_11360602.html

Ich habe mir das Handy bei o2 als VVL geholt. Bis auf ein einige nicht löschbare Klingeltöne und Bilder ist das Gerät vollständig frei konfigurierbar. Super toll !!! Man kann dadurch die Softkeys nach Belieben einstellen und somit auch keine unabsichtlichen Zugänge zu o2 active.

Gruß,

Pu Yi
 

xelibri

Mitglied
Hi,

den Test bei xonio kann man sich sparen, das V600 landet dort sogar hinter dem V525 trotz identischen Menüs, besserer Verarbeitung und weiteren Style- und Funktionsfeatures. Xonio sagt, dass das Menü nahezu identisch ist, aber ihnen das vom V525 besser gefallen hat - Aha? So gravierend anders das das eine Menü einem besser gefallen kann (--> zumal beides VF Live!) ist es nicht. Und über die Verarbeitung sagen sie auch nicht sonderlich viel, aber die ist viel hochwertiger als beim Plastikbomber V525 wo bei vielen Geräten der Lack an den Tasten abbricht.

Xonio eben... :rolleyes:

@pu_yi

Habe auch ein V600 allerdings aus dem O2 Online Store. Bei mir ist das "Branding", wenn man das bei O2 so nennen kann, wie bei dir. Ich habe aber noch eine blubberblubber Start- und Endanimation, die man nicht ändern kann, du auch?
 

pu_yi

Neues Mitglied
@xelibri

Die blubbernden Start- und Endanimationen kann ich bei mir auch nicht ändert. Finde ich aber nicht so dramatisch. Ist immerhin schöner als das Startbild von Motorola.
Musstest Du auch das Handy erstmal zurücksetzen, damit das Bluetooth funktioniert? Wenn ja, ist das irgendwie eine Macke von Motorola, da das wohl auch schon beim V525 so war.


Gruß,

pu_yi
 
Oben