V200 MMS T-Mobile Konfiguration per SMS möglich?

ChrisSmily

Neues Mitglied
Hallo,

kennt von euch jemand eine Webseite, mit der man sein V200 online per Konfigurations SMS für T-Mobile MMS+GPRS konfigurieren kann?

Ich habe bis jetzt nur Schweizer Web Seiten gefunden.... Aber nix für T-Mobile in Deutschland.

Vielen Dank!
 

T39

Bekanntes Mitglied
Klappt die manuelle Eingabe bei deinem Gerät denn nicht? (klick und klick). Ansonsten, versuch mal eine SMS an die Kurzwahl 2323 zu schicken. Inhalt der SMS: "MMS V200", entnommen aus dieser Quelle.
 

ChrisSmily

Neues Mitglied
Erstmal Danke für Deine Antwort!

Das mit der SMS an die 2323 funzt leider nur bei Nokia + SonyEricsson.

Die Einstellungen von der T-Mobile Seite hatte ich schon versucht, aber MMS klappt nicht. GPRS + Wap läuft. Es ist zwar ein o2 gebrandetes V200, aber das dürfte ja kein Problem sein.

Deshalb wollt ich es jetzt mit einer Konfig SMS testen.

In der Schweiz gibt es den Service der Konfig SMS beim V200.... Aber scheinbar klappt das ganze in Deutschland noch nicht.... (siehe:hier

Aber vielleicht kennt ja noch irgend jemand einen Link für eine SMS Koinfiguration für MMS der Deutschen Netzbetreiber.

Danke!
 
N

number_320

Guest
Fuer eine SMS Konfiguration weiss ich nichts.
Warum, aber, ein O2 Geraet keine MMS mit D1 Karte schicken will, kann man vielleicht hier lesen.
 

Loony Jack

Mitglied
Original geschrieben von ChrisSmily
Es ist zwar ein o2 gebrandetes V200, aber das dürfte ja kein Problem sein.
Doch, genau DAS ist das Prob. Alle gebrandeten Geräte machen da Stress.
Versuch mal n neues Profil für MMS zu erstellen und nicht das von O2 zu überarbeiten. Denn, auch wenn es so aussieht, als wenn Du die Daten geändert hast, versucht das Handy immernoch über O2 zu senden, was natürlich nur mit ner O2-Karte geht. Wenn das auch net funzt, dann fällt dies in die Rubrik "Shit Happens".
Die Mobilfunkanbieter sollten sowieso mit diesem blöden Brandings aufhören. Denn, wenn ich das Handy kaufe, dann will ich das auch ohne Einschränkungen egal bei welchem Anbieter auch nutzen. Hmmmm...wenn man am Anfang nicht auf das Branding hingewiesen wurde, müsste man doch da was machen können, oder?

[EDIT]Ups...hab die Antwort direkt über meiner überlesen. Musst beim Link nur noch das erste "http://" wegmachen, dann wird Dir auch die Seite angezeigt![/EDIT]
 
Oben