• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Update: iOS 4.2 für iPad, iPhone und iPod Touch verfügbar

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Nach mehreren Updates von iOS 4.2.1 Golden Master hat Apple nun die finale Version veröffentlicht. Sie kann als Software-Aktualisierung über iTunes heruntergeladen und auf dem iPad, iPhone und iPod Touch installiert werden. iOS 4.2 ist vor allem ein Update für das iPad, das Unternehmen hat aber auch eine Überraschung für alle Besitzer eines neuen iPhone oder iPod Touch hineingepackt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Update: iOS 4.2 für iPad, iPhone und iPod Touch verfügbar auf AreaMobile.
 

zyclop

Mitglied
Ich wusste gar nicht, dass es doch so viele Funktionen sind, die Apple bisher noch nicht unterstützt hat. Es ist erstaunlich, dass sie mal nicht die Ersten in etwas sind. AirPrint gibt es ja in anderer Form schon auf JavaME-Handys (z.B. K750i von SE). Das Gamecenter gibt es auf WP7 Geräten schon seit release (XBOX Live!).

Allerdings stört mich etwas an Apple ganz gewaltig. Allem technischen Vorsprung entgegen, schade, dass sie es nicht schaffen auch mal einheitliche Standards zu verwenden. Man ist immer dazu gezwungen noch zusätzliche neue Geräte zu kaufen oder andere Apple-Geräte zu besitzen, um neue Funktionen nutzen zu können. Wenn sie das noch in den Griff kriegen könnten und vielleicht "zusätzlich" noch einheitliche Standards anbieten, dann wäre das top... Irgendwie sind da viele andere Hersteller schon weiter ;-)
 

GodFatherG100

Neues Mitglied
Überschrift schlichtweg Falsch

Ihr solltet schreiben das iOS 4.2 wahrscheinlich gegen 19:00Uhr verfügbar ist. Aber nicht das es verfügbar wäre. Denn das führt zu Verwirrungen, weil jeder die sofort runterladen will. Aktuell um 16:31Uhr geht da mal noch garnichts! :-(

Lieber mal richtig recherchieren bevor man die Leute verwirrt. Danke!
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ zyclop
"Es ist erstaunlich, dass sie mal nicht die Ersten in etwas sind."

Das war sicher ironisch gemeint, oder?
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
@zyclop

wüsste nicht wo andere Hersteller weiter mit ihren Pad-Projekten sind? Was die angeblichen Standarts angeht interessieren mich diese nicht besonders. Mich interessiert nur, obs wirklich funktioniert. Nicht mehr. Nw
 

zyclop

Mitglied
@Noticed:
Ja, das war mehr oder weniger ironisch gemeint :)

@Marketinghoschi:
Es geht ja in meiner Aussage nicht nur um die Pads sondern mehr oder weniger um alle Produkte (hauptsächlich iPod und iPhone).
 

NewPhone

Aktives Mitglied
"Es ist erstaunlich, dass sie mal nicht die Ersten in etwas sind."

Bei C&P und Multitasking waren sie auch nicht die ersten. Muss ja auch nicht. Hauptsache, die Sachen funktionieren. WP7-Nutzer ärgern sich ja auch nicht darüber dass MS erst 3,5 Jahre nach Apple in der Handy-Neuzeit angekommen ist.

"AirPrint gibt es ja in anderer Form schon auf JavaME-Handys (z.B. K750i von SE)"

Echt? Das muss ich mal ausprobieren. Aber mein K750i hat überhaupt kein WiFi, wenn ich mich recht entsinne (oder meinst du IRDA per Infrarot?). Muss ich mal nach googlen. Aber Android z.B. (für viele hier ja das fortschrittlichste Handy-OS) hat überhaupt keine systeminterne Druckfunktion, nicht einmal eine schlechte (kommt erst noch). Wie sieht das bei WP7 aus?

"Das Gamecenter gibt es auf WP7 Geräten schon seit release"

Also seit wenigen Wochen. Game Center ist in iOS seit Version 4.1 (also Sommer) enthalten, nur auf dem iPad war es bislang nicht verfügbar. Also kann Apple hier vermelden: Erster!

"Man ist immer dazu gezwungen noch zusätzliche neue Geräte zu kaufen oder andere Apple-Geräte zu besitzen"

Korrekt. Damit muss man leben. Wenn das Geld gerade nur fürs Telefon selbst reicht, ist man beim iPhone nicht gut aufgehoben. Apple möchte gerne auch am "Drumherum" verdienen.
 

zyclop

Mitglied
"Echt? Das muss ich mal ausprobieren. Aber mein K750i hat überhaupt kein WiFi, wenn ich mich recht entsinne (oder meinst du IRDA per Infrarot?). Muss ich mal nach googlen. Aber Android z.B. (für viele hier ja das fortschrittlichste Handy-OS) hat überhaupt keine systeminterne Druckfunktion, nicht einmal eine schlechte (kommt erst noch). Wie sieht das bei WP7 aus?"

Wie das bei WP7 aussieht weiß ich nicht, habe so ein Gerät nicht. Aber mein WM6.1 Gerät kann das schon seit 2 JAhren über BT und WLAN. Mein K750i hatte eine HP-Software installiert mit der es möglich ist via Bluetooth zu drucken, das funktioniert sogar mit meinem c309g, aber leider gibt es auf dem Handy nicht viel zu drucken :-D

"Korrekt. Damit muss man leben. Wenn das Geld gerade nur fürs Telefon selbst reicht, ist man beim iPhone nicht gut aufgehoben. Apple möchte gerne auch am "Drumherum" verdienen."

Das ist einfach eine super Marketing-Strategie. Ich bin glaube ich einfach noch nicht in der "Neuzeit" angekommen, in der man ein neues Gerät nach etwa einem halben Jahr schon als Steinzeit-Technik ansehen kann :-(
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Also seit wenigen Wochen. Game Center ist in iOS seit Version 4.1 (also Sommer) enthalten, nur auf dem iPad war es bislang nicht verfügbar. Also kann Apple hier vermelden: Erster!"

Dafür gibt es XBL schon seit jahren, und somit war bei WP7 von anfang an die Infrastruktur komplett und die Community stand schon. Bei iOS muss sich diese ja erst noch entwickeln.
Also WP7: Besser!
;)
 

zyclop

Mitglied
@Noticed

Ob besser oder nicht wage ich jetzt mal nicht zu beurteilen, meine Aussage, war leider falsch, weil ich mich verlesen hatte :-(

Aber das mit der größeren Community das stimmt. Mal schaun wie sich das alles entwickelt. Ich würde auch sagen, man muss WP7 noch ein wenig Zeit geben sich zu entfalten. Vielleicht wird es dem iOS ja irgendwann mal ebenbürtig. Muss ja nicht besser oder genau gleich werden, sondern einfach nur ähnlich. Einfach durch ganz eigene Qualitäten überzeugen.

Ich warte einfach ab und verfolge das geschen gespannt. Auch was Apple in Zukunft so bringt. Es wird alles immer besser, bin mal gespannt, wann das Wettrüsten ein Ende hat und sich alles angleicht, irgendwann muss es ja passieren :)
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Es wird alles immer besser, bin mal gespannt, wann das Wettrüsten ein Ende hat und sich alles angleicht, irgendwann muss es ja passieren :)"

Ich hoffe doch ganz stark, dass das nicht passieren wird!
Gerade der Wettbewerb und neue Innovationen treiben den Mobilfunksektor doch gerade derart voran.
 
Oben