Unterschied Cark-112 und CK-1W

XToph

Neues Mitglied
moin moin,

ich brauche für mein 6310i im Auto eine FSE. Dabei bin ich auf o.a. Modelle gestossen. Leider schweigt sich die Nokia Seite über Details und Unterschiede zwischen den FSE aus.
Kann mir jemand sagen, worin sich die beiden Modelle unterscheiden? Hat schon jemand Erfahrungen mit einer dieser FSE und einem 6310i gemacht? Welche ist zu empfehlen!?

Vielen Dank

Xtoph
 

XToph

Neues Mitglied
Benutzt denn noch niemand ´ne Nokia Bluetooth FSE?

Ich habe mal etwas gegoogled und nur rausgefunden, daß die CK-1W das neuere Modell zu sein scheint!?
 

XToph

Neues Mitglied
auf nokia.com hatte ich auch schon geschaut, aber wohl tomaten auf den Augen gehabt ;-)

Aber wirklich schlauer bin ich jetzt auch nicht ...

Vielleicht kann sich mal jemand melden, der so eine Bluetooth FSE im Einsatz hat

Gruß

Xtoph
 

arnold

Mitglied
Die einzigen Info's, die ich fand:

Cark-112 (ist teuerer, als der CK-1W)
Der Nokia Funk-Einbausatz ermöglicht das freihändige Telefonieren, während Ihr Nokia Mobiltelefon in der Arbeitstasche oder im Handschuhfach verbleibt. Ein Knopfdruck genügt, um die Sprachanwahl zu aktivieren, ein Gespräch zu beenden oder die Lautstärke einzustellen.
Merkmale
Der Funk-Kfz-Einbausatz CARK112 hält die Verbindung zu Ihrem Nokia Mobiltelefon im Fahrzeug mit sprachgesteuerter Wählfunktion und Fernbedienungstaste aufrecht.
Merkmale

* Kabellose Verbindung zwischen Mobiltelefon und Steuereinheit bis zu 10 Metern
* Hervorragende Tonqualität
* Volle Freisprechfunktionen in Kfz-Umgebung
* Radiostummschaltung
* komfortable sprachgesteuerte Wählfunktion des Mobiltelefons
* Vielfältige Installationsmöglichkeiten im Kraftfahrzeug
* Kompatibel mit Bluetooth Spezifikation 1.1 im 2,45-GHz-SM-Band mit 79 Kanälen
* Unterstützt das Bluetooth Freisprech-Profil



CK-1W
Lieferumfang

* Einbausatz CK-1W
* Funkeinheit HF-1W
* Fernsteuerungstaste CU-2
* Karte mit Bluetooth Code

Merkmale

* Der Funkeinbausatz wird ohne Kabel mit einem kompatiblen Telefon verbunden, das die Bluetooth Funktechnik unterstützt.
* Der Funkeinbausatz wurde speziell für Nokia Mobiltelefone entwickelt, die die Bluetooth-Funktechnik unterstützen. Der Einbausatz kann jedoch auch mit jedem anderen kompatiblen Bluetooth-Gerät verwendet werden, das das Profil für den Freisprechbertieb unterstützt.
* Die im Lieferumfang enthaltene Karte zeigt den Bluetooth-Code,den Sie zur Kopplung Ihres Telefons mit dem Funk-Kfz-Einbausatz benötigen
* Der Funk-Einbausatz wird über dei Fernsteuerungstaste CU-2 gesteuert.
* Das Verbindungskabel verbindet die Fernsteuerungstaste mit der Funkeinheit HF-1W
* Sprachanwahl
* automatische Rufannanhme und Radiostummschaltung

Falls nun genau das auf der Nokia-Seite steht, nicht schlagen; da blättere ich nun nicht durch. Habe nur bei einem Händler in dessen Infopool gestöbert.

Arnold
 
Oben