• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Umfrage: Nokia immer weniger beliebt bei Kindern und Jugendlichen

A

Anonymous

Guest
naja Nokia ist ja auch echt schlecht meiner Meinung nach, zur Zeit.
Keine
innovativen Handys, und alles aus Plastik....
 
Plastik an sich wäre ja noch nichtmal das Problem. Qualitativ hochwertige Geräte
wie das 3210 oder das 3310 waren auch nur aus Plastik....
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Buchstabensuppe
ja hast schon recht aber es gibt noch den unterschied zwischen
joghurtbecherplastik und hochwertigem robusten kunststoffen wie sie viele andere
hersteller benutzen...... Nokia scheint wohl eher ersteres zu gebrauchen
 
A

Anonymous

Guest
ja aber Plastik was auch noch billig aussieht und sich billig anfühlt find ich
nicht so toll.....
und so is das bei den neueren Nokias eigentlich
generell....
Und S60 is übrigens auch nicht mehr das was es mal war....
 
A

Anonymous

Guest
Könnte an symbian liegen.
Wer alle neuen handys als smarphone verkauft (glaube
viele kiddys kennen nicht mal die bedeutung davon..) mit nem komplizierten
system austattet, der ist selbst schuld.
SE hat für jugendliche die besten
handys. Welcher 15 jähriger braucht gps navigation?? Und wer mobile office und
anderen schnaks? SE macht es da richtig, Lifestyle und fun, wie man am neuen
W995 sieht. Ich warte auf mein Xperia, und nach einem N95 und einem I8510 Innov8
sag ich, nie wieder Nokia oder Symbian!
 
T

the real rocker

Guest
ich war noch nie ein wahrer Nokia-Fan. Allerdings find ich mein aktuelles
Samsung SGH-E900 auch sch****. Das einzige was mich an Nokia überzeugt ist der
super Klang der Geräte. Da könnte sich zum Beispiel Samsung ein Stück
abschneiden ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
na gut das W995 ist vom preis her wohl kaum für die kiddies gedacht sondern eher
an die grossen erwachsenen musikliebhaber...... aber im grossen und ganzen bin
ich deiner meinung....... naja und samsung lockt halt mir dem design....... wenn
ich zb vom D900 den wählbildschirm sehe wo der stift da mit tinte die zahlen
schreibt....... is schon witzig anzusehen und darauf stehen die kinners doch :-D
 
A

Anonymous

Guest
also ich find auch dass nokia zurzeit echt keine gescheiten mittelklasse-handys
mehr baut... und wenn dann sehen die aus wie spielzeug... übelstes
plastik
obwohl... N96 zeigt auch dass man in der oberklasse billigzeug aufn
markt bringen kann...
ich benutz zwar immer noch gern mein nokia-handy aber SE
ist 100%ig besser für kinder :)
is halt nicht so kompliziert wie symbian :p
 
A

Anonymous

Guest
It's time to say goodbye.
Da ist Nokia selber schuld. Selbst meine letzte
große Hoffnung, das N97, wurde wieder verhauen (schlechter Prozessor,
etc.).
Ich gehe zu Samsung -> Omnia HD
Nokia ist für mich gestorben. Und für
viele andere Jugendlich in meinem Alter auch. Die Umfrage hat Recht.
 

Marcel1992

Mitglied
Ich denke aber auch, das Nokia mit dem Auszug aus Bochum viele Abstriche bei
Kunden machen musste. Mein Vater hätte mich nicht unterstützt wenn ich mir ein
Nokia Handy gekauft hätte. So griff ich dann zu Samsung. Also der Druck von den
Eltern ist auch sehr stark und wirkt sich auf die Beliebtheit aus...
 
D

der king mit dem ding

Guest
nokia baut ja auch immer mehr smartphones, aber immer weniger
mitteklasse-handys...
ich bin selbst 19 und habe zurzeit ein Sony Ericsson
Xperia... vorher Nokia N95 8GB und N81.
Bei meinem Freundeskreis sehe ich, dass
einfach Tochscreen total im Trend liegt^^.. das iPhone haben mindestens 4
personen aus meinen engeren Freundeskreis. Das F480 mindestens 7 Leut. Das Touch
Diamond 3 leute und das Viewty um die 5 Leute... Das 5800 ist dagegen Müll...
auch Android-handys sind nicht der renner...
 
A

Anonymous

Guest
Da ist ein Tippfehler bei "Teinehmerzahl"...ich schätze mal das "L" fehlt...
 
A

Anonymous

Guest
"SNOK 04.06.2009 um 13:20
Ich habe mich lange Zeit gefragt was die Kiddies an
Nokia so toll finden."

Ganz klar, die bunten Oberschalen, damit ist Nokia
groß geworden was anderes konnten die noch nie großartig. Einen vernünftigen
Preis, viel bunter SchnickSchnack, wie Oberschalen und Displays (ja liebe Kinder
von heute das gab es nicht immer), ein paar Spiele und sonstige Gimmicks, die
bei Jugendlichen ankommen und schon hat man eine
Marktführerposition.

@KeinName

Das spielt sicher auch mit rein. Ich würde,
selbst wenn ich Nokia gut finden würde, nach dieser Aktion kein Gerät dieser
Firma mehr kaufen. Verbrecher kann ich da nur sagen. (Jaja ich weiß andere
Firmen machen das auch so, hier geht es aber nicht um andere Firmen...)
 
K

Karl Nagel

Guest
Ich finde es gut, dass Nokias Zielgruppe nicht die Handykinder sind, so bauen
die wenigstens anständige Handys wie das E71 oder das E51.
 
A

Anonymous

Guest
Übrigens um nochmal auf Symbian zurückzukommen.
Irgendwer hat gesagt Nokia wär
zu kompliziert für Kiddies usw....

Ich denke mal dass Jugendliche eher mit
moderner Technik auskommen wie Erwachsene (meißtens zumindest)

Und Symbian
ist meiner meinung nach nicht kompliziert, weil es so "toll und groß und offen
ist und man so viel damit machen kann", sondern Symbian ist meiner einung nach
einfach nur unübersichtlich, unlogisch aufgebaut, und nicht gerade
Benutzerfreundlich.
Mag sein dass das für früher gut war, für heutige
Verhältnisse ist aber Symbian wirklich keine Referenz mehr.

Also noch ein
Grund keine Nokias mehr zu kaufen - für mich inzwischen neben Plastik auch
Symbian!
 
Oben