• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Treibt ihr Laufsport?

Hertha_Filo

Neues Mitglied
Hallo, ich renne leidenschaftlich gerne. Ich versuche so jeden zweiten Tag mindestens für 40min laufen zu gehen. Ich fühle mich danach immer total Energie-geladen. Wisst ihr was ich meine? Meine Freundin habe ich auch schon anfixen können. Sie will jetzt auch mitmachen. Allerdings fehlt es ihr noch an der richtigen Kleidung. Ist es eine gute Idee ihr einfach mal so eine Laufkacke zu schenken, ohne es ihr vorher zu sagen? Oder sollte ich das mit ihr abklären?
Wie isst das eigentlch bei euch? Gibt es hier eigentlich Laufsportintusiasten?
 

SebastianSchmitz

Neues Mitglied
Ich laufe auch gerne, obwohl ich das in letzter Zeit ganzschön schleifen lassen habe. Aber, wenn ich weniger Stress auf Arbeit habe, dann fang ich wieder damit an. Das mit der Jacke würde ich an deiner Stelle lieber mal mit deiner Freundin abklären.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

AppioMan

Neues Mitglied
Ich laufe auch sehr gerne. Dabei ist es egal, ob es Winter, Herbst, Sommer oder Frühling ist. Dick eingepackt und los geht es. Das ist für mich pure Entspannung neben dem Alltag auf der Arbeit. Ich schaffe es zwar nur am Wochenende, aber unter der Woche bin ich im Fitnessstudio.
 

Rudi84

Neues Mitglied
Ich komme momentan aus familiären Gründen leider nicht mehr dazu, viel zu laufen - zumindest nicht draußen an der frischen Luft. Aber ich überlege mir, ob ich mir nicht so einen Lauftrainer für daheim zulege, damit ich mich abends vor dem Fernseher noch ein bisschen bewegen und Kalorien verbrennen kann. Oder ich hole mir wieder einen Fahrradheimtrainer, denn mit denen habe ich in der Vergangenheit überwiegend gute Erfahrungen gemacht. Aber das sollte dann ein leichtes, möglichst zusammenklappbares Gerät sein, nicht so ein schweres Ungetüm, das man kaum durchs Zimmer wuchten kann. Vor allem muss es kein Luxusapparat sein, dessen Anschaffung nur das Konto belastet und das dann lauter Sonderfunktionen und -programme hat, die man eh nie benutzt. Einfach ein ganz simples und robustes Teil.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bergheini

Guest
noch mehr spamthreads von
sebastianschmitz
hermannfeuer
und co.

der eine fragt, der andere antwortet mit einem werbelink.

zwischendurch mal ein paar offtopic-kommentare über lieblingsfilme, damit es nicht so auffällt. wird hier eigentlich moderiert oder warum steht so ein spam hier noch? (oder verstehe die mods nicht dass das spam ist^^)
 

Meredith38

Neues Mitglied
Ich geh gerne Laufen. 2-3 mal die Woche für knapp eine Stunde. Macht den Kopf immer schön frei. Nur wenn das Wetter nicht mitspielt lass ich es manchmal schleifen. :/
 

Klarissa

Neues Mitglied
Seit kurzem Laufe ich auch jeden zweiten Morgen etwa 40 min. Ich habe mich dazu entschlossen weil ich meine Fettpolster an den Hüften loswerden will, entweder das, oder eine Fettabsaugung. Die zweite Option kommt zur Zeit nicht in Frage da ich A: das nötige Kleingeld nicht habe und B: noch immer denke dass Sport die einzige Möglichkeit ist Fettpolster dauerhaft in Schach zu halten :)
 

techgadget.de

Neues Mitglied
Fit werden ohne Fitness Studio mit dem Trampolin meiner Frau ;)

Hi Leute,

gerade gesehn dass es hier auch einen Threat gibt zum Thema Rauchen aufgehört und Sport treiben. Ist ne witzige Geschichte, denn gerade vor 2 Wochen habe ich auch mit dem rauchen aufgehört und möchte jetzt auch Sport treiben. Meine Frau trainiert immer mit so einem Trampolin Dings, hat dazu auch eine DVD und alles, ich denke ich werde mich damit mal befassen. Besser als vor die Tür für ein teures Fitness Studio. Hat damit irgendwer von euch Erfahrungen?

Naja wenn ich mit dem Trampolin richtig fit geworden bin erzähle ich wie es war :)

Bis dahin, gutes gelingen ;)
 

Mario12

Neues Mitglied
Ich muss ehrlich sein, ich finde es wirklich toll, dass so ein Thema so lange aktiv ist, weil ich der Meinung bin, dass immer mehr Menschen in diesem Bereich Hilfe benötigen.
Persönlich mag ich Laufsport, doch leider habe ich nicht die Zeit dafür, deswegen gucke ich, dass ich auf andere Art trainieren. Hab mir aus diesem Grund ein Ergometer (mal hier schauen) gekauft und ich muss zugeben, dass es sehr gut angekommen ist.
Für das Heimtraining lohnt sich sowas auf jeden Fall.

Grüß!
 

Antiappler

Aktives Mitglied
"Ich muss ehrlich sein, ich finde es wirklich toll, dass so ein Thema so lange aktiv ist...."

LOOOL Ist doch klar, wenn DU auch als Jasmin1 schreibst. Da wirst DU doch bestimmt in Kürze noch unter anderen Namen ein paar Links für Laufschuhe, Fahrräder, atmungsaktive Kleidung, und was man sonst noch braucht, einstellen.

Ich "Grüß!" auch, alter Spammer. :-D
 
Oben