Traffic verbrauch?

wdsl

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe vor das Galaxy mit einem T-Mobile Tarif zu holen. Höchst wahrscheinlich den Combi Relax 60 Friends. Dabei sind 200MB Traffic enthalten. Jetzt die Frage ob ich da schnell an die Grenzen komme. Oder ob ich doch für mein Profil den normalen Relex 60 Friends nehmen sollte und die Handyflat dazubuchen soll, die allerdings langsam ist.

Braucht man überhaupt den Speed oder merkt man das auf dem Handy gar nicht.
Gibt es eine möglichkeit bei 200MB das Internet zu kappen?

Profil:
  • 24 Stunden meine Emails abrufen. Wobei ich denke, dass ich ca. 15 Stunden am Tag Wlan habe. (ich verwende gmail und bekomme vielleicht 20-30 Mails am Tag wobei für mich vielleicht 5 interessant sind (meist ohne Bilder))
  • Brauche mobiles Internet vielleicht 2-3mal die Woche für eine Stunde, wobei es da auch sein kann, dass ich mal ein Youtube Video ansehe.
  • ICQ sollte auch durchgehend verfügbar sein.

Was habe ich von "+ Instant Messaging Flat kostenlos zubuchbar" zu halten? Das klingt für mich fast so das ich es zwar buchen kann, aber dafür dann die 5€ zahlen muss. Läuft das T-Mobile Teil auf dem Galaxy und kann man damit Dateien verschicken?

Danke für eure Hilfe

mfg
wdsl
 
T

TheHunter

Guest
Also "normaler Weise" sollte für deine Ansprüche ganz easy 200MB ausreichen... Ich komme mit ähnlicher Nutzung nicht über 50MB im Monat, wobei ich mir eventuell noch nen andren Browser benutzt habe.
Ich weiß nicht wie das bei T-Mobile ist mit der Anzeige des Volumens, da ich Base habe und da auf der Rechnung drauf steht wieviel Traffic man hatte, hab ichs den ersten Monat langsam angehen lassen und gemerkt dass ich nur knapp 30MB verbraucht habe, danach hab ich mich dann nicht mehr zusammengerissen und kam wie o.e. trotzdem nicht über 50MB. Nunja, ich sehe mir allerdings auch keine Videos aufm Handy an.

Das Internet(bzw die Verbindung zum Netz) zu killen, geht bei dem Ding leider nur umständlich, indem man sich nen anderen Zugangspunkt für die Netzwerkdaten von T-Mob macht und den dann umschaltet. Eventuell gibts da inzwischen auch tools für die man sich irgendwo downloaden kann.
Ich hatte das Gerät ja zum Testen und ich würds mir nich kaufen, wenn ich dafür Geld bezahlen müßte, aber ich find auch ANdroid total fürn A* genau wie das Iphone.
Lies dir erstmal die Tests hier im Forum(hier von mir) und bei android-hilfe durch bevor du dir das kaufst..
 
Oben