• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

TopThemen in der Foren

Sven Boschert

areamobile.de
Hallo zusammen,

ausgehend von der Diskussion über das Schaffen neuer Diskussions-Welten in den Kommentaren dies News, möchte ich Euch zu einem Brainstorm in diesem Thread einladen.

Die Idee/Frage: Macht es Sinn einzelne Spezial-Threads zu besonderen Themen zu stellen und wie können wir dort die Diskussion schaffen und fördern können, die sich sonst z.T. in den Newskommentaren abspielt und nicht unbedingt immer zu News passt.

Ich gehe davon aus, dass die Diskussion in den Kommentaren deswegen einen so großen Anreiz bietet, weil man dort schnell viele Leser erreicht.
Deswegen ist eine wichtige Frage: Wie können wir die neu geschaffenen Diskussionen mehr in den Mittelpunkt rücken?

Zweite Frage: Wie lässt sich die Qualität in solchen Diskussionen halten?

Dritte Frage: Wie können wir neu Leser dazu animieren mitzudiskutieren? Nur so kommen neue Aspekte und Meinungen ins Spiel die eine Diskussion lesenswert machen.

Würde mich freuen wenn wir hier gemeinsam etwas auf die Beine stellen können.

Viele Grüße
Sven
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Hallo Sven

Ja ich finde das mit dem Brainstorming ist schonmal eine gute Idee hier :)

Also eventuell hätte ich für alle eine recht schnelle aber auch ein wenig radikale Antwort: Ein Areamobile Chat

man könnte ja wie bisher auch den Community bereich unverändert so stehen lassen wie er ist mit anonymen comments usw.....
aber wenn man dann bei Areamobile noch eine chat engine integriert, die zu jedem News thema automatisch einen chatroom öffnet, der dann zb für die folgenden 48h offen bleibt und dann wieder geschlossen wird.

so könnte man dann die regeln im Commentbereich wirklich straffen und sagen, nur die themenbezogene meinung äußern oder die meinung anderer sachlich bewerten und alles andere hat da nix zu suchen und wird im chat diskutiert.....

dort könnte man dann echt jeden beliebigen müll reinschreiben und sonst wie weit vom thema abweichen da nach 48h eh alles wieder weg ist.

und nebenbei bemerkt..... als erstes mal die Webseite endlich auf 960 pixel breite bringen xD alleine, dass die werbung und der inhalt rechts ein drittel der seite einnimmt und alles am linken rand steht fördert schon agressionen in den Comment threads :S
 

Darkyy

Mitglied
Eine gute Idee.

Die Idee/Frage: Macht es Sinn einzelne Spezial-Threads zu besonderen Themen zu stellen und wie können wir dort die Diskussion schaffen und fördern können, die sich sonst z.T. in den Newskommentaren abspielt und nicht unbedingt immer zu News passt.

Das mit den OffTopic Kommentaren ist ja ein weit verbreitetes Thema.
Ich denke, wenn man nur noch die angemeldeten User diskutieren lässt, bleibt die Diskussion "eher" beim Thema (natürlich nicht immer).

Ich gehe davon aus, dass die Diskussion in den Kommentaren deswegen einen so großen Anreiz bietet, weil man dort schnell viele Leser erreicht.
Deswegen ist eine wichtige Frage: Wie können wir die neu geschaffenen Diskussionen mehr in den Mittelpunkt rücken?

Ich bin nicht sicher, ob ich deine Frage richtig aufgefasst habe;
Ich würde die News mit den meisten Klicks (das AreaMobile-Team sieht diese ja, richtig?) als Top-News deklarieren.

Zweite Frage: Wie lässt sich die Qualität in solchen Diskussionen halten?

Wie schon oben in meiner Antwort erwähnt, würde ich nur noch den registrierten Usern das Mitdiskutieren gestatten. Die meisten Anonymouse sind doch "meist" (Ausnahme bestätigt die Regel) nur kurz zum Spammen/bashen da. Wer einen konstruktiven Beitrag verfassen möchte, kann sich auch die Mühe machen, sich kurz einzuloggen / registrieren.

Weiter lässt sich die Qualität steigern, indem man neutralen Usern (damit meine ich vor allem unparteiische, technikbegeisterte User mit gutem Schreibstil) eine Moderator-Funktion zuweist.
Ich will gerne ein Beispiel machen, hoffe aber, niemanden persönlich anzugreifen.

The_black_dragon kenne ich persönlich.
Er hat ein sehr grosses Wissen über Technik und damit auch Smartphones / mobile Geräte. Aber ich finde, als Moderator sollte man unparteiischer auftreten.

Beispiel:
Man sollte doch keine Apple/(in diesem Fall iPad)-User verbal "angreifen" (mehr oder weniger), sie würden ein "schei** Produkt" nutzen etc.

Ich nehme mich selber als Beispiel.
Ich selber bin seit knapp zwei Jahren auf Mac OS X umgestiegen, dann nach und nach alles auf Apple Produkte umgerüstet (persönliche Präferenz).

Ich habe auch noch ein Google Nexus One --> Vielfältigkeit in Bezug auf Erfahrungen mit verschiedenen Handsets.
Wenn ich schon in einem solchen Forum / einer solchen Community wie AreaMobile eine ist, fachlich und konstruktiv argumentieren will, sollte ich auch ein bisschen was von der Materie verstehen --> Qualität der Beiträge steigt.

Dritte Frage: Wie können wir neu Leser dazu animieren mitzudiskutieren? Nur so kommen neue Aspekte und Meinungen ins Spiel die eine Diskussion lesenswert machen.

Das ist eine gute Frage.
Schlussendlich können wir das nur minim beeinflussen, denn entweder will eine Person mitreden... oder nicht.

Wie können wir das beeinflussen?
Indem man in einem News-Artikel zum Beispiel Fragen zu den Usern stellt, wie z.B.

Code:
Was denkt ihr, sollte Firma XYZ das tun oder nicht?

Das muss die Redaktion entscheiden.
Also, gezielt Fragen stellen, welche die Diskussion anheizen.

Würde mich freuen wenn wir hier gemeinsam etwas auf die Beine stellen können.

Ich mich auch ;) Habe lange darauf gewartet. :rolleyes:
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
Ich kann mich nur der Idee [email protected] the black dragon anschließen! Einen ähnlichen Vorschlag hatte ich auch. Eine Chatfunktion die nur für einen bestimmten Zeitraum geöffnet bleibt und beim schließen sämmtlichen Mist der geschrieben wurde wieder entfernt. So hat man die möglichkeit seiner Meinung freien lauf zu lassen, ohne das der Hauptkommentarbereich niedergemacht wird. Darüber hinaus würde ich eine Kategorie Einteilung begrüßen. So z.B Hauptthemen rund um den Mobilfunkt und alles was dazu gehört. Zum Beispiel

- Smartphone News (Alles rund um neue Smartphones)
- Handynews (Alles rund um neue Handys)
- Tarife ( News über neue Tarifstrukturen usw)
- Apps ( Alles rund um neue Veröffentlichungen neuer Applikationen, egal für welche Plattform)
- Off Topic Themes (Alles rund um neue Technik Produkte, unabhängig vom Thema Mobilfunk. z.B iPad, iSlade, Mac Books usw)

So ein System wäre doch mal nicht schlecht. Hautkategorien unterteilt in seine jeweiligen News ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Darkyy

zu meiner verteidigung:
ich bin eigentlich kein moderator in dem sinne sondern eher als Putze hier tätig ;-)

und es ist ein unterschied ob ich nur parteiisch kommentiere und meine Meinung äußere oder ob ich meine Privilegien ausnutze um meine meinung jemandem aufzudrängen.....

ich habe nie komments gelöscht die zb Pro iPhone waren so blödsinnig wie sie gewesen sein könnten...... sondern nur wenn jemand wirklich beleidigend wurde oder sachen kamen wie "ey alda ifon is best" etc.....

OK ich gebe zu ab und zu rutscht mir auch mal der tippfinger aus und ich werde etwas ausfallend aber ich habe dann auch schon eigene beiträge gelöscht oder bearbeitet......

jedoch gibt es gewisse User die das regelrecht provozieren und anscheinend darauf aus sind.....

Ich habe schon zu jemandem bei AMB geschrieben, dass sich sven89 aufführt wie ein hyperaktives kind welches dich angrinst und mit der gabel auf den teller hämmert und je mehr du schreist desto mehr spaß hat er dran...... und wenn du nicht schreist umso krasser werden die provokationen......

gerade gegen sowas sollte man vorgehen um das Forum auf einem guten Niveau zu halten.....
 

sven89

Gesperrt
boa..das ist mir hier grad eindeutig zu viel zu lesen xD

aber einwas hätte ich da...verbesserungsvorschlag: führt doch auch ab und zu mal ein voting ein ;)

z.b. fürs "neue iphone" im sinne von "findet ihr das neue iphone design ansprechend?" antworten: "ja"; "ich kann mich vilt mit anfreunden"; "naja nicht ganz so mein geschmack, fande das alte schöner" und "nein"
 

Kalack

Mitglied
Ihr könntet eure startseite aufteilen. In einen News Bereich und einen bei dem direkt zu den meist geklickten Themen ein diskussions thead erstellt wird, zu dem jeder angemeldete user konstruktive beiträge bringen kann. Dann konnte man die kommentare wieder für alle direkt zu den news wie gehabt erlauben.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ich muss ausnahmsweise zugeben: ich geb sven da zum teil recht....

ein Voting wäre wirklich mal ne super idee bei manchen news aber nicht gerade in dieser art.... sondern wie schon oft gefordert ein Voting für kommentare....

jedoch nur für registrierte user und nur ein voting pro account und pro post.....

so könnte man vlt auch wirklich werten und einteilen wer comments schreibt die vom großteil der leser akzeptiert werden und danach auch ein ranking festlegen unabhängog von dem ranking durch die kommentar anzahl

auf diese art und weise würde man es den moderatoren einfacher machen da sich die user eher zusammen reißen gewisse sachen zu schreiben. wer zu negative wertungen hat wird dann halt abgemahnt oder für eine weile gesperrt....

die frage ist nur wie man das mit den anonymen machen könnte.... dass sie mitvoten könnten wir wohl ausschließen da man dann als einzelner merere wertungen machen könnte durch IP erneuerung......
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Ihr könntet eure startseite aufteilen. In einen News Bereich und einen bei dem direkt zu den meist geklickten Themen ein diskussions thead erstellt wird, zu dem jeder angemeldete user konstruktive beiträge bringen kann. Dann konnte man die kommentare wieder für alle direkt zu den news wie gehabt erlauben.

meinst du also wieder einen separaten comment bereich für die hauptseite und für gäste und zusätzlich den Community bereich wie jetzt auch nur für angemeldete user?

das ist keine gute idee da dann 2 diskussionen parallel laufen würden, ich denke mal das wäre nicht so ne gute idee :(
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Chat halte ich für zu aufwendig, da auch Personal benötigt wird um das ganze im Auge zu behalten.

Was die ganzen Comments der Anonymous angeht, könnte ich gut drauf verzichten, da mindestens 80% Müllbeiträge produziert werden, und teilweise das ganze so einseitig abläuft sobald der Begriff IPhone fällt.

Aple hat ist in der heutigen Zeit ein Kultstatus wie in den Achtzigern Adidas....

Die Bereiche müssen schon übersichtlich sein, denn als Moderator überall den Überblick zu behalten ist schon mühselig.

Ob Votings mehr Leute ins Forum holt um dann auch fachlich und technisch gesehen Diskussionen anzuregen sei mal dahin gestellt. Das läuft am Anfang immer sehr gut ab verläuft sich denke ich allerdings mit der Zeit im sande....

Dann müßten immer ein paar Highlights auf der Startseite angepriesen werden.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Ich wäre auch für ein Voting er Kommentare, wie es auch ähnlich auf verschiedenen anderen Seiten im Comment-Bereich angewendet wird (Yaho, Shortnews, Youtube etc).
Ab einer Gewissen überzahl negativer Votings wird der Kommentar einfach ausgeblendet. Das Könnte auch die Qualität der Beiträge zu den News erhöhen.
Desweiteren finde ich es gut, wenn nur noch angemeldete User mitdiskutieren können. Jedoch sollte es dann auch auf der mobilen Webseite möglich sein, sich anzumelden.
Aber wenn ich es richtig verstanden habe, geht es auch darum, nicht nur die News zu "entschlacken", sondern auch das Forum etwas zu pushen.
Wie wäre es, wenn unter der News immer 2 bis 3 zu der News passende Threads verlinkt werden?
 

Sven Boschert

areamobile.de
Moin,

Ich versuche kurz und in Stichpunkten zu antworten, damit es übersichtlich uns konstruktiv bleibt.

#the_black_dragon
> Chat: Immer sehr beliebt und immer schnell vereinsamt.
Vorteil: Nette und schnelle Unterhaltungen, wenn was los ist.
Nachteil: Hochwertige Inhalte gehen verloren und es ist schwer auf Standpunkt nachhaltig einzugen.
Meine Meinung: kann nur ein Zusatz-Feature
> Voting für kommentare
Generell nicht schlecht, ähnliche wie bei Amazon “war dieser Kommentar hilfreich”
Programmiertechnisch etwas aufwendiger.

#Darkyy
> Wie können wir das beeinflussen? Indem man in einem News-Artikel zum Beispiel Fragen zu den Usern stellt
Gute Idee, hier könnte man direkt auf Diskussionen im Forum verweisen.
> News mit den meisten Klicks hervorheben
Gute Idee, zwei (?) Listen “meistgelesen” und “meist kommentiert” in den letzten 24/48/?? Stunden

#sven89
Votings / Umfragen: Stimmt das ist ein Feature das uns fehlt.

#Kalack
> Startseite aufteilen: ausgewählte Diskussionsthemen in den Vordergrund.
Gute Idee, vielleicht könnte man auch die neusten Beiträge dieser Diskussionen als eine Art Ticker durchlaufen lassen. Wäre dann wie ein Chat, aber die Inhalte beleiben erhalten.

#cookieman
> Highlights auf der Startseite
Ja, fragt sich nur welche und wie präsent.

#Noticed
> Ab einer gewissen Überzahl negativer Votings wird der Kommentar einfach ausgeblendet.
Sehe ich als schwierig an, wir haben nicht 100.000ende von Lesern wie Youtube und wenn dann schon z.B. 20 negative Votings ausreichen und einen unliebsamen xy-Gegner “auszublenden” sind solche automatischen Systeme leicht manipulierbar. Ab einer gewissen Größe machbar, im Moment m.E. nicht.

Zusammengefasst sind die Punkte zur Diskussionsverbesserung bisher genannt:
- Chat als Zusatzoption
- Bewertung von Kommentaren mit automatischen Ausschluss schlechter Kommentare
- Auf der Startseite ausgewählte Diskussionen besser hervorheben
- In News auf Diskussionen verlinken
- neuste Beiträge aus den Diskussionen ähnlich eines Chats interaktiv anzeigen lassen

Zusätzliche Ideen:
- “meistgelesen” und “meist kommentiert” News in den letzten 48 Stunden
- Abstimmungen / Votings für Leser

Könnt Ihr zu den Ideen ein persönliches Ranking machen?
Habt Ihr noch weitere Vorschläge?

Grüße
Sven

PS: Es wird gleich ein “schlimmes” Off-Topic-Thema - erkennt Ihr sofort ;) - auf die Startseite gehen, ich hoffe Ihr haut nicht gleich alle darauf. Wir möchten Testen wie oft das gelesen wird und wie die Meinungen der Leser dazu sind. Schön wäre es wenn wir ein paar Meinungen vom bereiten Publikum gekommen, also nicht nur vor unseren Stamm-Stamm-Super-Lesern wie euch ;) Ich gebe Euch hier Feedback über die Zugriffzahlen ium Vergleich zu anderen News.
 

ahref2

Mitglied
zum voting: ich wuerde etwas vorschlagen wie bei gutefrage.net mit daumenhoch.
verschiedene kategorien wie finanzen, software, hardware und berichte waeren praktisch und wuerden alles uebersichtlicher machen.
auf der starseite sollte auch noch irgendetwas angezeigt werden wo man den neusten community eintrag sieht, news diskusion nicht inbegriffen.
chaat waere auch praktisch wenn moeglich.
 

ahref2

Mitglied
zu anonymous verbot: die nachricht mit den meisten klicks duerfen nur nutzer kommentieren, anonymous nicht.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Mein Ranking mit Comments:

Platz 1:
- “meistgelesen” und “meist kommentiert” News in den letzten 48 Stunden
-->jedoch nur meistgesehen. da manche themen immer wieder zu off topic führen können wäre das keine brauchbare wertung......
in verbindung mit einer wertungsfunktion könnte man ein rating für den besten werungsdurchschnitt machen um news mit Informativen comments hervorzuheben
also genau genommen in verbindung mit folgendem punkt:
- Auf der Startseite ausgewählte Diskussionen besser hervorheben

Platz 2:
- Chat als Zusatzoption
--> klar viel Programmieraufwand aber der chat ist ja für offtopic themen gedacht die meist eh nurnoch müll hervor bringen und somit wäre das löschen
am ende nicht so tragisch oder?

Platz 3:
- Abstimmungen / Votings für Leser
--> sehr gute idee wie ich finde.... wenn zb entscheidungen gemacht werden über bestimmte sachen im Mobilfunkbereich wie zb jetzt der verkauf von Palm da ist es sicher interessant dort eine wertung zu haben was die User davon halten. Die frage ist nur wie legt man die auswahlpunkte fest? da sollte man versuchen irgendwie die User einzubeziehen. Vielleicht ein Paar kommentare abwarten und ein Paar meinungen später als Voting zur verfügung stellen was der rest davon hält. so könnte man eine diskussion mit einer übersichtlichen meinungs-zusammenfassung verknüpfen ohne zig comments lesen zu müssen oder den leser zum kommentar schreiben zu treiben......der mensch ist halt von natur aus faul aber nen klick für umfragen machen die meisten gern aus neugier

Platz 4:
- neuste Beiträge aus den Diskussionen ähnlich eines Chats interaktiv anzeigen lassen
--> also wenn damit ein Live Ticker gemeint ist der sich in der News ansicht automatisch aktualisiert wie ein chat dann begrüße ich das, so spart man sich das manuelle neu laden der seite und die diskussion wird viel dynamischer und aktiver ohne aneinander vorbei zu reden.
Den Chat würde ich dennoch eben begrüßen wenn es zu sehr abschweift da jedes thema wieder andere gesprächsthemen hervorbringen kann.... merkt man ja bei einer gemütlichen unterhaltung wenn man in ner männertruppe erst über die heiße nachbarin redet und nach ner halben stunde plötzlich von unruhen in afghanistan und keiner weiß mehr woher die Parallelen kommen :D


Platz 5:
- In News auf Diskussionen verlinken
--> ich weiß zwar nicht ganz was damit gemeint sein soll aber als verbesserungsvorschlag würde ich sagen den link zur community ansicht in einem Popup öffnen zu lassen damit man immer wieder schnell mal in die news schauen kann um etwas nachzulesen ohne neu laden zu müssen.....


AUSCHLIESSEN
- Bewertung von Kommentaren mit automatischen Ausschluss schlechter Kommentare
-->also ich glaube das können wir ausschließen wie Sven schon begründet hat.... aber eine alternative wäre die positiven und negativen bewertungen zu sammeln und im User Profil anzuzeigen und bei zu viel negativen comments den User abzumahnen...... die frage ist nur wie man das mit den anonymen vereinbaren kann, denn dann werden vielleicht mehr user anonym posten wenn man sie nicht werten kann. das macht also nur sinn wenn man das Kommentieren nur den Registrierten erlaubt. Was aber machbar sein sollte da man die anonymen ja mit den Votings beschäftigen kann :D
 

ahref2

Mitglied
das mit dem bewerten wuerde ich eben wie auf gutefrage.net machen. der kommentar mit den meissten plus punkten wird zuoberst angezeigt (gefolgt von den neusten) und die mit den wenigsten werden unten angezeigt.
das mit abmahnen bei zuvielen negativen wertung koennte leicht zu mobbing fuehren -> lieber nicht.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
das mit dem mobbing stimmt schon aber passiert sicher nur wenn man vorher schon nen schlechten ruf hat.....
ansonsten sind wir ja hier keine kleinen kinder mehr ;-)

ansonsten ist da ja immer ein Moderator der dann die schlecht bewerteten kommentare prüfen kann vor der abmahnung ob es wirklich an dem ist

man könnte die funktion ja zumindest erstmal testen......

aber zumindest ein "danke" button wie in vielen andeen Foren wäre schonmal ein anfang für das bewertungssystem
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ach ja mit den positiven und negativen bewertungen könnte man auch ein User ranking einführen......

das ranking mit den meisten posts in den letzten 24h ist mist finde ich denn die kann man jederzeit pushen......

dieses ranking könnte man dann noch erweitern indem User mit hohem ranking sozusagen dienste als supporter anbieten könnten die andere User im forum um hilfe bitten oder zu bestimmten themen fragen könnten.....

damit kann man vlt auch eine art support bereich im Forum einrichten bei dem die leute direkt angefragt werden und man bei einer frage im Forum nicht erst warten muss bis sie mal einer liest.....
 

Mike Leitner

Mitglied
Hallo an alle,
Also die Startseite muss anderst strukturiert werden und die Kommentare mehr als Forum Posts angesehen werden.
Ich meine damit das man bei der Startseite mehr Community einbezieht. Die Werbung während der Newsliste ist aber falsch platziert. Dort könnte man gleich die Neuesten Beiträge eintragen. Die Werbung selber darf Ja neben den eigentlichen News stehen. Zu den Kommentaren: Setzt einen Link am Ende der News mit Hier geht es zu den Kommentaren.
Oder falls das nicht passt. Diesen Link und unten NUR die Auflistung der neuesten.
Ich werde mal einen IRC Chat machen und wer kommen will kann kommen. Es geht jetzt nur um diese Ideen. Einer aus der Redaktion oder allgemein Areamobile sollte da sein.
In einer halben Stunde poste Ich die Infos.
Noch etwas: Es würde absolut nicht Schaden wenn sich die Autoren die Kommentare lesen oder sich mehr einbringen.
Zur Qualität: Am Wochenende wirds immer ganz schlecht. Da sollten mehr Moderatoren da sein.
In einer halben Stunde schreib Ich Rest :).
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
das mit dem IRC wird nicht viel bringen...

in der redaktion ist im moment hochbetrieb da hat keiner zeit und ich bin zb auf arbeit und habe auch keinen IRC clienten hier und doof aussehen würdes ausserdem xD
 
Oben